Hanf

1 Bild

Thüringen in Hanfgestalt

Katja Krahmer
Katja Krahmer | Zeulenroda-Triebes | am 20.06.2017 | 92 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Läwitz | Zum inzwischen dritten Mal lädt die Pahren Agrar seit Anfang Juli in das Hanflabyrinth nach Läwitz ein. Nach dem Themenjahren Asien und Deutschlands Autobahnen steht dieses Mal Thüringen mit seinen Kreisgrenzen im Fokus. „Es hat mir gut gefallen, dass unser Thema zur aktuellen politischen Situation im Land passt“, sagt der Projektverantwortliche Dr. Hans-Georg Pröckl und lacht. Man beziehe sich dabei aber explizit auf den...

1 Bild

Polizei findet Indooraufzuchtanlage für Hanfplanzen und weitere Meldungen der LPI Saalfeld vom 3. Mai

meinanzeiger .de
meinanzeiger .de | Saalfeld | am 03.05.2017 | 1150 mal gelesen

Hanfpflanzen sichergestellt Neuhaus-Schierschnitz, Landkreis Sonneberg: Diverse Drogen konnte die Sonneberger Polizei gestern in einem Mehrfamilienhaus in Neuhaus- Schierschnitz sicherstellen. Zeugen hatten am Nachmittag die Polizei informiert, als sie aus einem Kellerraum ungewöhnlich starke Gerüche bemerkten, die ihnen verdächtig vorkamen. Als die Beamten vor Ort eintrafen, erkannten sie die Düfte schnell als typischen...

6 Bilder

Mein Sommertipp 3 - Wohin in den Ferien? Heute: Nach Läwitz

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Zeulenroda-Triebes | am 12.07.2016 | 214 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Hanflabyrinth | Ich berausche mich im Hanf-Labyrinth - Marihuana und Haschisch im Überfluss: An der Straße von Pahren nach Läwitz, direkt am Thüringer Meer, traue ich meinen Augen nicht. Cannabispflanzen soweit ich blicke, kein Zaun und keine Polizei in der Nähe. Doch eine benebelnde Wirkung löst der Industriehanf nicht aus. Dafür kann sich der Besucher auf den Irrwegen im Hanf-Labyrinth berauschen. Die sind in diesem Jahr wichtigen...

3 Bilder

Kann mehr als nur high machen - erstes Hanflabyrinth in Zeulenroda

Elisabeth Otto
Elisabeth Otto | Saalfeld | am 15.10.2015 | 75 mal gelesen

Im Juli diesen Jahres öffnete das erste begehbare Hanflabyrinth in Zeulenroda seine Türen für neugierige Besucher. Diese, leider in Verruf geratene, Nutzpflanze kann mehr, als high zu machen und wurde bereits früher vielfältig genutzt - ob als Tee, in Schokolade oder die stabilen Hanffasern zur Verwendung in Textilien, Zellstoffen, Papier oder Seilen. Interessierte Gäste können allerhand Nützliches erfahren, begleitet vom...

19 Bilder

Zum Kiffen zu schade - Cannabis im Überfluss, aber nicht für einen Joint auf dem Acker in Zeulenroda 18

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Zeulenroda-Triebes | am 07.08.2015 | 753 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Hanflabyrinth | Berauschende Innovationen und Irrwege im Glückstaumel: Industriehanfanbau in Läwitz im Thüringer Vogtland 64 Hektar Hanf stehen am Zeulenrodaer Meer nahe Pahren. Von diesem Feld werden 450 Tonnen Hanfstroh geerntet und weiterverarbeitet. Größte Thüringer Hanfplantage mit 82,5 Millionen Pflanzen auf einem 33-Hektar-Feld in einem Ortsteil von Zeulenroda-Triebes entdeckt. Nein, das ist keine Polizeimeldung. Aber...

2 Bilder

Irrwege im Hanf: Thüringes erstes Hanflabyrinth eröffnet in Zeulenroda-Triebes

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 16.07.2015 | 2713 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Läwitz | Thüringens erstes und einziges Hanflabyrinth öffnet ab dem 23. Juli in Läwitz, einem Ortsteil der Stadt Zeulenroda-Triebes, seine Pforten. Das Gemeinschaftsprojekt der Pahren Agrar Kooperation und der „Rötlein“-Regelschule Zeulenroda bietet nicht nur Irrwege im Hanffeld, sondern auch Gruppenvorträge im Hanf-Pavillion am Eingang. Zum Labyrinth gelangt man über das Gelände der VOFA Vogtlandfaser GmbH & Co. KG, auf dem sich auch...

1 Bild

Hanfpflanzen, Marihuana und Crystal Meth bei 30-Jährigem in Bad Lobenstein gefunden

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 10.12.2014 | 353 mal gelesen

Bad Lobenstein: . | Verschiedene illegale Drogen stellte die Polizei am Dienstagabend (9.12.) bei einem jungen Mann aus Bad Lobenstein sicher. Der verdächtige Fußgänger fiel den Polizisten gegen 20.00 Uhr auf, als er unmittelbar vor dem Passieren einer Verkehrskontrollstelle eine Zigarettenschachtel fallen ließ. In der Schachtel fanden die Beamten der Thüringer Bereitschaftspolizei ein kleines Tütchen mit der synthetischen Droge Crystal. Aus...

1 Bild

"Ehrentag der Pflanze" 14

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Weimar | am 13.04.2013 | 176 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wussten Sie eigentlich, dass heute . . . 2

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 13.04.2013 | 150 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

"Gras" geerntet 1

Uwe-Jens Igel
Uwe-Jens Igel | Gotha | am 08.03.2012 | 219 mal gelesen

Professionelle Indoorplantage in Waltershausen||| Der Buschfunk hatte es vor mehreren Woche unüberhörbar berichtet, nun ist es offiziell: Nach etwa einem halben Jahr intensiver Ermittlungsarbeit schlug die Kriminalpolizei Gotha zu. In einem älteren Reihenhaus im Stadtkern von Waltershausen hatte eine kriminelle Bande von vietnamesischen Staatsangehörigen mit hohem technischem und organisatorischem Aufwand eine Plantage zur...

14 Bilder

Bioenergieregion "Thüringer Vogtland" soll fortgeführt werden / Saale-Orla-Kreis und Landkreis Greiz holen Altenburger Land mit ins Boot

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 12.01.2012 | 322 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Pahren Agrar GmbH | In der Bundesrepublik gibt es seit drei Jahren 25 so genannte Bioenergieregionen. Die Region "Thüringer Vogtland" mit dem Saale-Orla-Kreis und dem Landkreis Greiz ist eine davon. Unter Federführung der Pahren Agrar GmbH & Co. KG wurden in der „Bioenergieregion Thüringer Vogtland“ erfolgreiche Projekte umgesetzt. Verbunden damit ist eine Förderung, die am 31. Juli 2012 endet. Am 11. Januar haben die Landräte der...

Anzeige
Anzeige
Anzeige