Helden

Helden im wilden Osten - Ostdeutschland in den 90er Jahren

Anja Stötzer BStU, Außenstelle Erfurt
Anja Stötzer BStU, Außenstelle Erfurt | Erfurt | am 02.04.2016 | 15 mal gelesen

Erfurt: BStU, Außenstelle Erfurt | Ausstellungszeitraum vom 03.02.2016 bis 01.05.2016, Erfurt Die 90er Jahre brachten stürmische Zeiten für Ostdeutschland. Das SED-Regime war gestürzt, die Deutsche Einheit wurde Wirklichkeit. Tiefgreifende Veränderungen erfassten nun alle Lebensbereiche. Für einen kurzen Zeitraum wurde Ostdeutschland zum "Wilden Osten", zu einem Land, in dem alles möglich schien und in dem sich die Menschen völlig neu orientieren konnten...

2 Bilder

Bitte, danke, gerne: Jenaer Wissenschaftlerin untersucht Höflichkeitsformen in Märchen

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 21.07.2015 | 294 mal gelesen

„Höflichkeit ist immer aus einer Wertvorstellung heraus begründet“, erklärt Gergana Börger. Die hat Märchen drei Sprachen zum Thema untersucht. Gergana Börger heißt eine junge Wissenschaftlerin an der Friedrich-Schiller-Universität. Kein gewöhnlicher Name, aber schnell erklärt. Den Vornamen bekam sie von ihrer bulgarischen Großmutter, den Nachnamen vom deutschen Vater. Bei solch einer Symbiose verwunderte es nicht, dass...

1 Bild

Helden auf dem Abstellgleis 2

Andreas Paasche
Andreas Paasche | Gotha | am 11.03.2013 | 69 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Märchen und Mythen – neue Ausstellung im Sommerpalais

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 18.01.2012 | 413 mal gelesen

Greiz: Sommerpalais | Am 4. Februar eröffnete das Sommerpalais in Greiz seine neue Ausstellung. Unter dem Titel „Es war einmal… - Märchen und Mythen“ zeigt das Haus in seiner neuen Sonderschau Werke aus den Sammlungen der Gebrüder Grimm, bekannte und unbekannte Texte internationaler Volks- und Kunstmärchen, mythologische Helden- und Götterdarstellungen sowie satirische und humoristische Illustrationen. Die Ausstellung wird bis zum 3. Juni gezeigt....

Anzeige
Anzeige
Anzeige