Hundehalter

6 Bilder

Job-Profil: Wie ist das Leben als Hundetrainerin, Frau Kümmel? - Tiertraining in Weimar

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Weimar | am 05.08.2016 | 127 mal gelesen

Weimar: Hundeschule Passion | Das Berufsbild des Hundetrainers erfuhr in den vergangenen Jahren einen umfassenden Umschwung. Der einst mehr oder weniger kompetente Hobbytrainer ist Aus. Heute agieren qualifizierte und berufene Trainer für Mensch und Hund. "Mit ausgelöst hat dies auch die Wandlung vom Kettenhund zum Sofabesetzer", sagt Susanne Kümmel von der Hundeschule Passion in Weimar-Schöndorf. Es ist eine sehr emotionale Tätigkeit, die ebenso...

7 Bilder

Tag des Hundes am 5. Juni 2016

Uwe Semmler
Uwe Semmler | Eisenach | am 25.05.2016 | 22 mal gelesen

Eisenach: Hundefreilauf | Am 5. Juni 2016 feiert die Ortsgruppe (OG) Bad Liebenstein im Deutschen Foxterrier-Verband e.V. (DFV) zusammen mit dem Hundefreilauf Eisenach e.V. erstmals den Tag des Hundes. Bundesweit werden an diesem Tag vom Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) und seinen Mitgliedsvereinen Aktionen rund um den Hund angeboten. Mit einem Tag der offenen Tür feiern der Hundefreilauf Eisenach und der Foxterrier-Verband am 5. Juni 2016...

4 Bilder

Tag des Hundes

Uwe Semmler
Uwe Semmler | Eisenach | am 25.05.2016 | 15 mal gelesen

Eisenach: Hundefreilauf | Am 5. Juni 2016 feiert die Ortsgruppe (OG) Bad Liebenstein im Deutschen Foxterrier-Verband e.V. (DFV) zusammen mit dem Hundefreilauf Eisenach e.V. erstmals den Tag des Hundes. Bundesweit werden an diesem Tag vom Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) und seinen Mitgliedsvereinen Aktionen rund um den Hund angeboten. Mit einem Tag der offenen Tür feiern der Hundefreilauf Eisenach und der Foxterrier-Verband am 5. Juni 2016...

2 Bilder

Neueröffnung Freilaufplatz am 10. April 2016

Uwe Semmler
Uwe Semmler | Eisenach | am 28.03.2016 | 137 mal gelesen

Eisenach: Freilaufplatz | Nach einem Jahr Verhandlungen ist es am 10. April soweit Der Verein Hundefreilauf Eisenach e.V. hat in den letzten Wochen sein Gelände an der Adam-Opel-Straße von Buschwerk befreit. Ein über 300 Meter langer Zaun wurde errichtet. Der Eingangsbereich erhielt eine kleine Schleuse. Zuletzt wurde noch ein Unterstand aufgebaut. Nun sind alle Hundehalter in Eisenach und Umgebung eingeladen, sich selbst ein Bild von dem neuen...

1 Bild

Jobprofil: Wie ist das Leben als Tierarzt, Herr Dr. Klemm?

Ines Heyer
Ines Heyer | Arnstadt | am 08.02.2016 | 190 mal gelesen

Ilmenau: Dr. Holger Klemm | "In meiner Sprechstunde geht es bunt zu. Da wird gebellt, miaut oder manchmal auch ordentlich krakeelt", erklärt Dr. Holger Klemm, Fachtierarzt für Klein- und Heimtiere. Denn seine vier- und zweibeinigen Patienten tragen meist Federn oder Fell und reichen vom Kanarienvogel bis zur Dogge. Sind die Tiere krank oder stehen Impfungen und Routineuntersuchungen auf dem Plan, ist der Tierarzt Ansprechpartner für die Besitzer. Der...

10 Bilder

Ein "Freilauftag" in Bildern

Uwe Semmler
Uwe Semmler | Eisenach | am 04.09.2015 | 56 mal gelesen

Eisenach: Festplatz Spicke | Die Möglichkeit, seine Fellnasen ohne Leine einmal ausgiebig toben zu lassen, erfreut sich großer Beliebtheit. Immer mehr Eisenacher Hundefreunde treffen sich regelmäßig auf der "Spicke". Besonders der Sonntagvormittag, an dem der Freilauf nur für kleine Hunde geöffnet ist, bietet ängstlichen Hundehaltern eine Chance, ihren Hund mal von einer ganz anderen Seite kennen zulernen. Öffnungszeiten: Mittwochs ab 16:00 Uhr...

4 Bilder

Als Hundecoach trainiere ich hauptsächlich die Halter

Anne-Kristin Henker
Anne-Kristin Henker | Jena | am 20.03.2015 | 608 mal gelesen

Hundetrainer Thomas Scherf hilft Hunden und Haltern, sich besser zu verstehen Ein „Hundeflüsterer“ ist er noch nicht, jedoch auf dem besten Weg dahin! Ob Fifi oder Rambo, Mops oder Dogge, Herrchen oder Frauchen – Thomas Scherf hilft Menschen und Hunden dabei, sich besser zu verstehen. „Auf den Hund gekommen“ ist der 40-jährige 2011, als Labradorrüde Eddie bei ihm einzog. In einer einjährigen berufsbegleitenden Ausbildung...

3 Bilder

Mehr Abstand bitte - Ein 'Gelber Hund' braucht Freiraum 14

Cornelia Simon
Cornelia Simon | Zeulenroda-Triebes | am 08.03.2015 | 3589 mal gelesen

Hin und wieder kommt mir auf meinen Gassirunden ein herrenloser Hund entgegen. Schlimm genug - wären da nicht die Hundehalter(innen), die ihren Vierbeiner absichtlich weder anleinen noch zurückrufen, wenn ihnen ein(e) andere(r) Hundehalter(in) entgegen kommt: 'Der tut nix' oder 'Der will nur spielen' oder richtig respektlos 'Nun lassen sie ihren Hund doch mal von der Leine' ... Hunde sind soziale Wesen. Aber was ist, wenn...

1 Bild

Gehetzte Wildtiere tot aufgefunden

Lokalredaktion Eisenach
Lokalredaktion Eisenach | Eisenach | am 04.03.2015 | 46 mal gelesen

Erinnerung an Leinenpflicht für Hundehalter EISENACH. Aufmerksame Mitbürger aus der Südstadt meldeten kürzlich dem städtischen Ordnungsamt kurz nacheinander mehrere Funde von verendeten Wildtieren. Es handelte sich in allen Fällen um Rehwild, das offensichtlich gehetzt worden war und danach verendete. Die Rehe aus dem nahegelegenen Wald suchen im Winter hin und wieder die angrenzenden Grundstücke zur Nahrungsaufnahme auf....

Seltene Hunde Rasse

Peter Waczack
Peter Waczack | Erfurt | am 04.07.2014 | 136 mal gelesen

Für Hundefreunde, Heute möchte ich hier mal eine Seltene Hunde Rasse, kurz Vorstellen, es ist der Thai Bangkaew. Die Rasse wird in Thailand als Wach und Schutzhund, seit 100 Jahren gezüchtet, Seine Intelligenz mit dem Stark aus geprägter Beschützer Instinkt, eignet Er sich gut als Familien Hund, aber auch als Sporthund, steht Er anderen Rassen nichts nach im Gegenteil, Er lässt sich Besser und schneller...

1 Bild

Thai - Bangkaew

Peter Waczack
Peter Waczack | Erfurt | am 04.07.2014 | 58 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wau 2

Stephan Kornitzky
Stephan Kornitzky | Mühlhausen | am 19.08.2013 | 99 mal gelesen

Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben, macht dich reich. (Louis Sabin) „Sie können doch den Hund hier nicht mit reinnehmen“, denken sich sicher manchmal die Leute. Natürlich kann ich und wenn ich das will, dann mach ich das auch! Ich trag ihn doch auf der Schulter, dann frisst er auch nicht eure Lebensmittel! Mein Hund ist eben mein Baby, mein Kind und der Ersatz für meine eigene Familie,...

Staupe bei Füchsen festgestellt - Das Landratsamt des Landkreises Eichsfeld informiert

Lokalredaktion Eichsfeld
Lokalredaktion Eichsfeld | Heiligenstadt | am 02.05.2013 | 46 mal gelesen

Seit etwa Mitte Februar häufen sich die Mitteilungen von Jägern über Verhaltensstörungen bei Füchsen. Auffällig waren insbesondere der fehlende Fluchtreflex gegenüber Menschen und Hunden. Teilweise konnte eine besondere Zutraulichkeit, auch in Siedlungsgebieten, bis hin zu Koordinationsstörungen in den Bewegungen festgestellt werden. Diese Beobachtungen führten bei Mitbürgern zu einiger Besorgnis, da der Gedanke an eine...

5 Bilder

Schon gechippt? - Neues Tiergefahrengesetz: Hunde müssen Transponder-Chip tragen und haftpflichtversichert werden

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 21.03.2012 | 2012 mal gelesen

Halter von Hunden und gefährlichen Tieren sind seit Inkrafttreten des „Thüringer Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung vor Tiergefahren“ am 1. September 2011 verpflichtet, ihre Tiere bei der zuständigen Behörde – in der Regel ist dies das Ordnungsamt – anzumelden. Im Klartext bedeutet das: Alle Halter müssen ihre Hunde auf eigene Kosten durch einen Tierarzt mit einem elektronischen Transponder in Form eines Mikro-Chips...

1 Bild

Auf Kommando: So können Sie sich gegen Hundeattacken zur Wehr setzen 2

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 09.03.2012 | 421 mal gelesen

Die aktuelle Beißstatistik zeigt: Im vergangenen Jahr wurden mehr Menschen von Hunden attackiert. Insgesamt 482 Fälle registrierten die Thüringer Ordnungsämter. Thomas Kümmel von der Weimarer Hundeschule ­„Passion“ sagt, wie man in solchen Fällen reagiert. Ruhepol Die wichtigsten Regeln: Ruhe bewahren. Gestikulieren Sie nicht wild um sich. Schreien Sie nicht. Kopfkino Man sollte sich im Kopf ein positives Bild vom...

1 Bild

Dem Hund auf der Spur. Hundehalter als Steuersünder

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Pößneck | am 26.10.2011 | 315 mal gelesen

Pößneck: Stadtverwaltung | Dem Hund auf der Spur Vierbeinige Freunde werden unter die Lupe genommen / Steuergerechtigkeit und Anerkennung gegenüber den Hundehaltern Von Andreas Abendroth Der Hund gehört seit Jahrhunderten zu den beliebtesten Haustieren. Für viele Menschen ist er weit mehr als nur ein Tier. Er ist zu einem sozialen Partner geworden. So beispielsweise als Blindenführhund. Nur gemeinsam kann der Alltag gemeistert werden. Doch...

Kind gebissen

Lokalredaktion Weimar
Lokalredaktion Weimar | Apolda | am 20.06.2011 | 238 mal gelesen

Apolda: Ernst-Thälmann-Ring | Am 17. Juni, 20.45 Uhr ließen im Ernst-Thälmann-Ring in Apolda auf einer dortigen Freifläche mehrere Hundehalter ihre Tiere unangeleint spielen und tollen. Ein 6-jähriges Mädchen wollte einen Hund, eine französische Bulldoge, streicheln. Das Tier war offensichtlich erschrocken oder irritiert und biss das Kind in den Finger. Nach Mitteilung der Polizei muss das Kind ambulant behandelt werden.

Anzeige
Anzeige
Anzeige