Hundstage

1 Bild

So kann man die Hundstage ertragen! 2

Udo Söldner
Udo Söldner | Sömmerda | am 25.07.2016 | 35 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Keine Frage, dass sind die Hundstage! 8

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Jena | am 25.07.2012 | 303 mal gelesen

Jena: Stadt | Schnappschuss

1 Bild

Die Kirchenfahnen sind gehisst - auf zur 305. "Schmittfeller Kärmes"!

Lokalredaktion Ilmkreis
Lokalredaktion Ilmkreis | Arnstadt | am 24.08.2011 | 396 mal gelesen

Schmiedefeld am Rennsteig: ... | Es ist noch die Zeit der Hundstage (23. Juli – 23. August), der Übertritt der Sonne in das Zeichen des Löwen bis zum Eintritt in das Zeichen der Jungfrau. Man verbindet diese Zeit auch mit sommerlichen bis heißen Wetter und einer reichlichen Heuernte. In diesem Monat August (26. bis 28.) feiern die drei Orte Frauenwald, Stützerbach und Schmiedefeld ihr Kirchweihfest. Der Ursprung liegt in der jeweiligen Weihung ihrer Kirche....

Friday Five: Fünf Tipps auf meinAnzeiger.de 3

Emanuel R. Beer
Emanuel R. Beer | Erfurt | am 12.08.2011 | 431 mal gelesen

Fünf Beiträge, die einen Klick lohnen: Aus Saalburg und dem Rest der Welt: Live vom SonneMondSterne-Festival. Aus Erfurt und Flensburg: Erkenntnisse über den Stillstand. Aus Legefeld und Aalsmeer: Überwucherte Wege, blühende Kreisel. Aus Jena und Ägypten: Daher kommen die Hundstage. Aus Weimar und der Vergangenheit: Der Glockenturm von Buchenwald.

1 Bild

Die Hundstage 14

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Jena | am 10.08.2011 | 388 mal gelesen

Die Hundstage Wo kommt die Bezeichnung her? Blättern wir mal ca. 5000 Jahre zurück. Die alten Ägypter warteten auf die Rückkehr des Fixsterns Sirius an den Morgenhimmel. Kündigte doch sein Wiederkommen die alljährliche Nilüberschwemmung, die Ägypten die Fruchtbarkeit der Böden entlang des Nils und damit den Reichtum brachte, an. Sirius – Sirius ist der Hauptstern im Sternbild "Großer Hund". Dort kommt also die...

Anzeige
Anzeige
Anzeige