Hunger

1 Bild

Worte zum Sonntag: "Die wahren Werte im Leben" 1

Egmond Prill
Egmond Prill | Erfurt | am 01.07.2016 | 40 mal gelesen

"Wir haben unseren Besitz vervielfacht, aber unsere Werte reduziert. Wir wissen, wie man seinen Lebensunterhalt verdient, aber nicht mehr, wie man lebt. Wir haben dem Leben Jahre hinzugefügt, aber nicht den Jahren Leben." Diese Gedanken machen nachdenklich. Wir leben im Vergleich mit vergangenen Jahrhunderten in glücklichen Zeiten. Selbst die Ärmsten in diesem Lande besitzen mehr als neunzig Prozent der Menschen weltweit....

7 Bilder

... Und der Schulze sagt nichts mehr... Bei der Lütsche-Aufführung in Frankenhain fallen Schüsse in der Kirche 2

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 16.09.2014 | 359 mal gelesen

Frankenhain: ... | Ein nasskalter Septemberabend in Frankenhain. Durch die geöffnete Kirchentür ertönt Gezeter. Ein mit Anorak bekleideter Mann, der sich als Forstmann ausgibt, bezichtigt zwei Frauen mit einem alten Handwagen des Holzdiebstahls. Die wehren sich nach Kräften und der Grünrock lässt sie schließlich ziehen. Augenblicke später ist klar: Es handelt sich um die Probe für das Stück "Der letzte Schulze von der Lütsche", das die...

Worte zum Sonntag: "Hunger nach Gottes Wort"

Egmond Prill
Egmond Prill | Erfurt | am 05.09.2014 | 152 mal gelesen

Was ist Hunger? Ich weiß es nicht. Ab und zu habe ich einen gesunden Appetit. Manchmal meldet sich ein Heißhunger auf Marzipan. Peinigenden Hunger kennen vielleicht doch nur Menschen, die Krieg und Nachkriegsjahre erlebt haben. Ältere erzählen von Sauerampfer- Suppe, Kartoffelschalen- Kuchen und Schrot-Brei. Meist waren selbst diese bescheidenen Speisen Mangelware. Heute haben wir hier im Lande Probleme mit falscher Ernährung...

4 Bilder

Pflanzen ernähren die Welt: Woche der Botanischen Gärten in Jena mit Raritätenbörse

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 13.06.2014 | 203 mal gelesen

Jena: Fürstengraben | Auch unsere Ernährung unterliegt durchaus der Mode. Der Bubble-Tea könnte dafür ein Beleg sein. Mit seinen vielen bunten Kügelchen war er vor zwei Jahren der große Hit. Heute wird er kaum noch getrunken. Zu ähnlicher Berühmtheit schaffte es einst das Toast Hawaii als kleiner Snack. Selbst in Gegenden, in denen Ananas nicht so häufig zu haben war. Derzeit liegt es im Trend, sich vegetarisch, wenn nicht gar vegan zu ernähren. ...

40 Bilder

Wanderputt - Hitze, Berge, Wald, Josephskreuz und abends glücklich 2

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 03.06.2014 | 297 mal gelesen

Südharz: Josephskreuz | Der Harz rufte wieder und Stefan und ich konnten nicht widerstehen - wir mussten loswandern. Die Tour startet an dem Parkplatz in der Ortsmitte von Straßberg (gegenüber der Bergschänke). Von der Einfahrt wenden wir uns nach links, kreuzen die Hauptstraße und biegen gleich rechts in die Straße Am Anger ein. An der gleich folgenden Gabelung rechts, an der nächsten weiter geradeaus, kurz vor dem Ortsausgang dann...

1 Bild

Noch kein Regenwurm in Sicht 2

Lydia Schubert
Lydia Schubert | Nordhausen | am 03.04.2013 | 90 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Hier gibt es was zu futtern... oder wie komme ich nur hinein 2

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 19.11.2012 | 171 mal gelesen

Saalfeld/Saale: Parkplatz | Schnappschuss

2 Bilder

Lecker - guter Einstieg in den Winter 4

Lydia Schubert
Lydia Schubert | Nordhausen | am 06.11.2012 | 304 mal gelesen

Kaum zu glauben, wie schnell Meisen frühstücken können. Ratzfatz war der Beutel leer und die Meise mußte bestimmt erst mal zu Fuß gehen.

Abnehmen und Wohlfühlen -mit Ernährung, Bewegung und Psychologie zur Änderung des Lebensstils

Andrea Otte
Andrea Otte | Saalfeld | am 29.08.2012 | 190 mal gelesen

98739 Schmiedefeld: Schaubergwerk Morassina | Abnehmen und Wohlfühlen - mit Ernährung und Psychologie zum Wunschgewicht Beginn eines modernen Ernährungskurses. „DGE - Ich nehme ab – mental“ geht neben der Ernährungsumstellung verstärkt auf den psychologischen Aspekt des Essens ein. Wo: Morassina Gesundheitszentrum in Schmiedefeld Wann: Freitag, den 21.09.2012 von 19.00 – 20.30 Uhr Kostenlose Infostunde am 14.09.2012 um 19.00 Uhr Dass nicht nur die richtige...

3 Bilder

Die Aufpäppel-Verfolgung 34

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 17.08.2012 | 472 mal gelesen

Der Lebertran-Löffel meiner Mutter verfolgt mich immer noch. Das abendliche Ritual war in meiner Kindheit ein Grauen. Igittigitt! Später wurden die Aufpäppellversuche appetitlicher. In der Pubertät gab es Eigelb mit Kakao und Zucker aufgeschlagen und Lieblingsspeisen en gros. Lecker! Die Krönung in meiner Arbeitswelt: Meine Wirtin brachte mir stetig einen mit Wachteleiern geshakten halben Liter Pils oder einen Schoppen...

1 Bild

Mein Glück im Alltag

Uwe-Jens Igel
Uwe-Jens Igel | Gotha | am 01.08.2012 | 251 mal gelesen

Gotha: Oberer Hauptmarkt | Das fünfte Enkelkind: „Mein Glück im Alltag“ heißt die neue Serie im Allgemeinen Anzeiger. Wir zeigen, wo und wie Menschen in Gotha und in der Region abschalten können, sich abreagieren, ­entspannen oder ­genießen. Heute: Elisabeth Hunger, Geschäftsfrau aus Gotha. Für mich fängt Glück im Alltag schon morgens an. "Ich stehe in aller Ruhe auf und gönne mir den Luxus, ausgiebig zu frühstücken. Dann beginnt mein Tag im...

2 Bilder

Zufall oder "Wink mit dem Zaunspfahl" 6

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Weimar | am 30.05.2012 | 200 mal gelesen

Deutschland: Fußball | Deutschland: Kinder Gesehen in der TLZ vom 30.5.12 "Dieses Team will den Titel holen" . . . Die Erwartung ist hoch angesetzt, stellen doch die abgedruckten Fußballer einen Marktwert von mehreren hundert Millionen Euro dar. Und bei Jahresgehältern zwischen 50000 Euro und 10 Millionen Euro darf man eigentlich erwarten, dass der "Titel" kommt. Wie jeder sich im Fernsehen überzeugen konnte,...

1 Bild

Ansichtssache: Böller statt Brot 24

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 02.01.2012 | 660 mal gelesen

Ich mag Silvester. Ich mag die gefühlte 1000. Wiederholung von "Dinner For One", das "3, 2, 1, frohes neues Jahr", das rührselige Auld-Lang-Syne- Singen, die sentimentale Rückbesinnung und den hoffnungsvollen Ausblick. Einfach alles. Und vor allem mag ich das Feuerwerk. Zu jedem Jahreswechsel versuchen aber unverbesserliche Gutmenschen, mir mit ihrer "Brot statt Böller"- Attitüde ein schlechtes Gewissen zu bereiten....

1 Bild

ADRA Entwicklungszusammenarbeit - ein Erfolgskonzept?

Mati Plietz
Mati Plietz | Jena | am 16.09.2011 | 205 mal gelesen

Jena: Freikirche der Adventgemeinde | Entwicklungshilfe - Ist das nicht ein Faß ohne Boden? Hat das denn Sinn bei den vielen bedürftigen Ländern in Afrika, Asien und anderen Teilen der Welt? Und wie kann ich sicher sein, dass meine Spende wirklich ankommt und Not lindert? Fragen, denen sich der Hilfsdienst ADRA (http://www.adra.de) stellen will. In der Podiumsdiskussion am 24.September stellt Herr Wilfert von ADRA Deutschland einige Hilfskonzepte vor, die die...

1 Bild

"Gesichter Äthiopiens" im Museum für Gerberei und Stadtgeschichte Hirschberg

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 06.09.2011 | 433 mal gelesen

Hirschberg: Gerbereimuseum | Was kommt dabei heraus, wenn ein Filmemacherehepaar gemeinsam Urlaub macht, nach Äthiopien fliegt und dort eine 4000 Kilometer lange Rundreise unternimmt? Natürlich ein Film – und dazu eine Fotosammlung. Der Film mit dem Titel „Äthiopien – Vom Dach Afrikas zum Rift Valley“ erschien auf DVD und die Ausstellung „Faces of Ethiopia“ ist derzeit im Hirschberger Museum für Gerberei und Stadtgeschichte zu sehen. Zumindestens eine...

1 Bild

Aus drei Kehlen gleichzeitig "Wir haben Hunger!" 3

Rolf Wille
Rolf Wille | Nordhausen | am 17.05.2011 | 223 mal gelesen

Ellrich: Garten | Schnappschuss

Lebenswerte

Egmond Prill
Egmond Prill | Erfurt | am 27.12.2010 | 310 mal gelesen

„Wir haben unseren Besitz vervielfacht, aber unsere Werte reduziert. Wir wissen, wie man seinen Lebensunterhalt verdient, aber nicht mehr, wie man lebt. Wir haben dem Leben Jahre hinzugefügt, aber nicht den Jahren Leben." Diese Gedanken aus einer Predigt machen nachdenklich. Deutschland ist im Vergleich mit anderen Teilen der Erde ein reiches Land. Selbst die Ärmsten hierzulande besitzen mehr als 90 Prozent der Menschen...

Anzeige
Anzeige
Anzeige