IHK

1 Bild

In Sommerferien Berufe ausprobieren

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 05.07.2016 | 27 mal gelesen

Das IHK-Schülercollege bietet Projekttage direkt in Unternehmen. Erleben und Ausprobieren können Schüler ab der 8. Klasse in den Sommerferien wieder verschiedene Berufe. Unter dem Motto „College on Tour“ bietet die Industrie- und Handelskammer (IHK) über 30 Projekttage direkt in Ostthüringer Unternehmen an. „Wir wollen Schülern bei der Berufswahl helfen und Unternehmen mit potentiellen Auszubildenden in Kontakt bringen. In...

3 Bilder

Azubis als Energie-Scouts ausgezeichnet

Ninette Pett
Ninette Pett | Erfurt | am 10.12.2015 | 75 mal gelesen

Schon immer waren es die kleinen, genialen Ideen, entstanden aus einer Not heraus, die die große Wende brachten. Sie fungierten als investiver Zündfunke für große Veränderungen, förderten neue Entwicklungen und innovative Technologien. Doch selbst nicht investive Gedanken bilden häufig die Grundlage für nachhaltige Veränderungen. So zeichnete die IHK Erfurt Ende November zwei Auszubildende der Stadtwerke Gotha als...

1 Bild

Absolventen sind Beispiel für Karriere mit Lehre

meinanzeiger .de
meinanzeiger .de | Gera | am 23.09.2015 | 287 mal gelesen

Gera: IHK Bildungszentrum | 21 Industriemeister, Wirtschaftsfachwirte, Bilanzbuchhalter und Immobilienfachwirte haben jetzt ihre IHK-Zeugnisse erhalten. Marco Hirt gehört zu den 21 Industriemeistern Metall, die im IHK-Bildungszentrum Gera ihre Abschlusszeugnisse erhielten. Hinter den Absolventen liegen 1 100 Unterrichtsstunden, die sie in dreieinhalb Jahren nach Feierabend und an den Sonnabenden meisterten. Für den jungen Mann, der als Prüfungsbester...

Sprechtag für Existenzgründer und Unternehmer

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 15.01.2015 | 210 mal gelesen

Greiz: Landratsamt | IHK und Wirtschafts-Senioren beraten wieder in Greiz. Auch 2015 finden jeden dritten Mittwoch im Monat die vom Landratsamt Greiz für Unternehmen und Existenzgründer organisierten Sprechtage der Förderstellen statt. Im Verwaltungsgebäude II des Landratsamtes Greiz, Dr.- Scheube - Straße 6, können am Mittwoch, 21. Januar, ab 9.30 Uhr Fragen beantwortet werden. Abhängig von den Anmeldungen werden die Industrie- und...

4 Bilder

Fit für die Bewerbung

Jena: Stoyschule | Die Schülerinnen und Schüler des 2. Ausbildungsjahres der Berufsfachschule an der Karl-Volkmar-Stoy-Schule Jena absolvierten am 4. und 6. November 2013 mit Bravour ein zweitägiges Bewerbungstraining. Am ersten Tag durchlief die Klasse - gemeinsam mit der Beratungslehrerin Frau Lange und der Schulsozialpädagogin Frau Kellermann - in zwei Teams Stationen zu den Themen Bewerber-Knigge, Einstellungstest und Telefonbewerbung. Der...

Sprechtag für Existenzgründer(innen) und Unternehmer am 30. April 2013 in Schleiz

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 24.04.2013 | 76 mal gelesen

. SCHLEIZ. Am 30. April 2013 findet im Landratsamt des Saale-Orla-Kreises, Oschitzer Str. 4, in Schleiz der nächste gemeinsame Sprechtag der Industrie- und Handelskammer Ostthüringen zu Gera (IHK) und der Thüringer Aufbaubank (TAB) sowie der Gesellschaft für Arbeits- und Wirtschaftsförderung des Freistaats Thüringen (GfAW) statt. Die TAB wendet sich, von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr, mit ihrem Angebot an künftige und...

Sprechtag für Existenzgründer und Unternehmen

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 10.04.2013 | 132 mal gelesen

Greiz: Landratsamt | . IHK, GfAW, TAB und Wirtschafts-Senioren beraten in Greiz Im April findet wieder ein vom Landratsamt Greiz für Unternehmen und Existenzgründer organisierter gemeinsamer Sprechtag der Förderstellen statt. Im Verwaltungsgebäude II des Landratsamtes Greiz, Dr.- Scheube - Straße 6, können am Mittwoch, 17. April 2013, ab 09.30 Uhr Ihre Fragen beantwortet werden. Abhängig von den Anmeldungen werden die...

Geschäftsidee in Pößneck verwirklichen - Eigener Chef im Zentrum

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Pößneck | am 04.04.2013 | 99 mal gelesen

Eigener Chef im Zentrum Existenzgründer können sich noch bis 30. April bewerben PÖSSNECK. Bald eigener Chef im Zentrum von Pößneck? – Der Wettbewerb um Erfolg versprechende Geschäftsideen für die Innenstadt geht weiter. Bis zum 30. April können sich Existenzgründer und Jungunternehmer für den Wettbewerb mit ihrer kreativen Geschäftsidee aus den Bereichen Handel, Dienstleistung, Gastronomie oder Handwerk bewerben. "Neue...

Kurse an der Kreisvolkshochschule Eichsfeld – Leinefelde-Worbis

Lokalredaktion Eichsfeld
Lokalredaktion Eichsfeld | Heiligenstadt | am 04.02.2013 | 193 mal gelesen

Leinefelde-Worbis: Kreisvolkshochschule Eichsfeld | Prüfungsvorbereitung Rechnungswesen An der KVHS Eichsfeld beginnt am 12. Februar um 17:00 Uhr in Leinefelde ein Kurs zur Vorbereitung auf die Prüfungen im Rechnungswesen für Büroberufe. Der Kurs ist für Auszubildende in einer kaufmännischen Ausbildung (Automobil-, Büro-, Bank-, Einzel-, Groß-, und Außenhandels- und In-dustriekaufleute...) geeignet. Es werden die Inhalte für die IHK/HWK-Abschlussprüfungen sowie die...

1 Bild

Erstes IHK-Existenzgründerseminar 2013 in Mühlhausen

Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza
Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza | Mühlhausen | am 04.01.2013 | 208 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: IHK Erfurt, RSC Mühlhausen | Praxisbezogen, berufsbegleitend und kompakt geben IHK-Existenzgründerseminare denen, die über eine selbstständige unternehmerische Tätigkeit nachdenken, Starthilfe für die entscheidenden ersten Schritte! In der Zeit vom 21. bis 24. Januar 2013 können sich Interessenten auf dem Weg in die berufliche Selbständigkeit beim ersten Existenzgründerseminar der IHK Erfurt in Mühlhausen im neuen Jahr zur Gründungsfinanzierung, der...

3 Bilder

Das habe ich so nie erwartet - Carolin Henkel, eine von 50 talentierten Thüringer Jugendlichen mit einer Begabtenförderung

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 20.03.2012 | 465 mal gelesen

Dingelstädt: Tabak-Haus GmbH | DINGELSTÄDT. Carolin Henkel gehört zu jenen 50 talentierten Jugendlichen, die am 21. Februar durch die Industrie- und Handelskammer Erfurt eine Begabtenförderung für berufliche Bildung erhalten haben. Dass sie sogar einmal Stipendiatin sein würde, hätte die gebürtige Niederorschelerin so nie erwartet, denn nach dem Abschluss der Realschule fand sie trotz ihres recht guten Notendurchschnitts von 1,6 keine Lehrstelle....

2 Bilder

"Wir kämpfen heute um jeden Lehrling"

Uwe-Jens Igel
Uwe-Jens Igel | Gotha | am 14.03.2012 | 556 mal gelesen

Gotha: Landratsamt | Wegen sinkender Schülerzahlen wird es für Unternehmen immer schwerer, geeignete Azubis zu finden: GOTHA. "Die Entwicklung ist dramatisch", sagt Thomas Fahlbusch, Abteilungsleiter der IHK in Erfurt. "Inzwischen wird es für unsere Unternehmen immer schwieriger, geeignete Bewerber für einen Ausbildungsplatz zu finden", resümiert er die Lage bei einer Auszeichnungsveranstaltung vor wenigen Tagen in Gotha, bei der genau solche...

In der Krise haushalten

Lokalredaktion Gera
Lokalredaktion Gera | Gera | am 03.06.2011 | 264 mal gelesen

Gera: IHK Bildungszentrum | Ein Kompaktseminar „Hausgeldmanagement in der Krise“ am 7. Juni 2011 im IHK-Bildungszentrum in Gera verhilft zu mehr Rechtssicherheit, um kostenbewusst die berechtigten Ansprüche der Eigentümergemeinschaft durchsetzen zu können. Denn: Bei eintretenden Zahlungsschwierigkeiten innerhalb der Gemeinschaft der Wohnungseigentümer müssen Immobilienverwalter schnell und zielgerichtet agieren. Zwangsverwaltung und Insolvenz sind...

10 Bilder

"Steuervereinfachung ist aktueller denn je" - Europäischer Kulturdialog

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 26.04.2011 | 704 mal gelesen

"Eine Steuervereinfachung ist aktueller denn je!", erklärte Prof. Dr. Dr. Paul Kirchhof am vergangenen Donnerstag in Gera beim vierten "Europäischen Kulturdialog Gera" Der Heidelberger Steuerspezialist diskutierte auf Einladung der IHK Ostthüringen und des Rotaryclubs Gera mit dem Thüringer Finanzminister Dr. Wolfgang Voß und etwa 150 Vertretern aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Medien zum Thema "Nachhaltigkeit und...

Sondersprechtag GFAW

Lokalredaktion Sömmerda
Lokalredaktion Sömmerda | Sömmerda | am 31.03.2011 | 211 mal gelesen

Sömmerda: IHK | Am 5. April findet von 13 bis 15 Uhr im Regionalen Service-Center Sömmerda der Industrie- und Handelskammer Erfurt ein GFAW-Sprechtag statt. Schwerpunkte der Beratung sind unter anderem die Fördermöglichkeiten der GFAW für Existenzgründer (Existenzgründerpass, Existenzgründungshilfe, Ein-stellungszuschüsse, Landesarbeitsmarktprogramm). Zur Vorbereitung und Organisation des Sprechtages ist eine telefonische Anmeldung unter...

IHK zeichnet die besten Lehrlinge aus

Jena: Karl-Volkmar-Stoy-Schule | Die IHK Ostthüringen hat am 24.03.2011 die Auszubildenden ausgezeichnet, die im Kammerbezirk in ihrem jeweiligen Beruf das beste Prüfungsergebnis erreichten. Sowohl in der Festrede des Kammerpräsidenten Albrecht Pitschel als auch in den Dankesworten einer Auszubildenden wurde deutlich, dass stets das Zusammenspiel eines ehrgeizigen Jugendlichen, eines guten Ausbildungsunternehmens und einer leistungsstarken und engagierten...

Top-Azubis geehrt

Lokalredaktion Jena
Lokalredaktion Jena | Jena | am 25.03.2011 | 293 mal gelesen

Ostthüringens IHK-Präsident Pitschel: Vorbilder für Fachkräfte von morgen Dreißig junge Leute aus Ostthüringen wurden in der Industrie- und Handelskammer (IHK) als Prüfungsbeste des Jahres 2010 von IHK-Präsident Albrecht Pitschel ausgezeichnet. Sie haben ihre Ausbildung mit der höchsten Punktzahl im jeweiligen Ausbildungsberuf der Winter- und Sommerprüfung abgeschlossen. Insgesamt hatten sich 3 280 Azubis den IHK-Prüfungen...

2 Bilder

Die alten Vorstellungen haben ausgedient 1

Sandra Rosenkranz
Sandra Rosenkranz | Sömmerda | am 26.01.2011 | 986 mal gelesen

IHK Erfurt startet Imagekampagne auch im Landkreis Sömmerda: Plakataktion „Berufe mit Zukunft“ LANDKREIS SÖMMERDA. Metall- und Montageberufe wie beispielsweise Zerspanungsmechaniker haben ein schmutziges Image: unsauberer Arbeitsplatz, schmutzige Hände und hohe körperliche Belastung. Dem widerspricht Uwe Psurek, Wirtschaftsbeiratsvorsitzender der Industrie- und Handelskammer (IHK). „In den Betrieben gibt es...

Anzeige
Anzeige
Anzeige