Inflation

3 Bilder

Interessierte Bürger diskutieren Geldsystem

Sebastian Bethge (FDP Wartburgkreis-Eisenach)
Sebastian Bethge (FDP Wartburgkreis-Eisenach) | Eisenach | am 25.01.2015 | 280 mal gelesen

Am 22. Januar trafen sich in Eisenach interessierte Bürger auf Einladung der Freien Demokraten zu einer Diskussionsveranstaltung mit dem erfolgreichen Buchautor („Nicht mit unserem Geld“) und ehemaligen FDP-Bundestagsabgeordneten (2005-2013), Frank Schäffler. Die Begriffe Euro-Rettungsschirm (ESM), Griechenland-Wahl und die Entkoppelung des Schweizer Franken seien in den Medien omnipräsent. „Wir möchten für die Menschen...

1 Bild

2. Teil der Ausstellung zum Ersten Weltkrieg wird am Sonntag, 3. August, 16.00 in Großbodungen eröffnet

Dr. Gerlinde Gräfin von Westphalen
Dr. Gerlinde Gräfin von Westphalen | Heiligenstadt | am 29.07.2014 | 88 mal gelesen

Großbodungen: Galerie in der Burg | Am 3. August 2014, 16.00 Uhr wird in der Galerie in der Burg der 2. Teil der Ausstellung zum Ersten Weltkrieg eröffnet. Dieser beschäftigt sich vor allem mit den Folgen des Krieges. Daher wechseln die bisher gezeigten Dokumente zum Kriegsverlauf bis zur Kapitulation und werden durch neue Exponate aus der Sammlung des Hauptleihgebers Dieter Linke (Herzberg) ersetzt. Der Teil mit den persönlichen Erinnerungsdokumenten,...

1 Bild

Geld: “Nichts tun wird teuer”

Heidrun Fischer
Heidrun Fischer | Nordhausen | am 19.03.2013 | 333 mal gelesen

Von Heike Ziegenbalg Zu Kapitalmarktperpektiven 2013 äußerten sich in der Fachhochschule Nordhausen Chris-Oliver Schickentanz, Chief Investment Officer der Commerzbank, und Dr. Bernd Redlich, Vorsitzender der Geschäftsleitung Commerzbank Thüringen/Saale, vor 150 Privat- und Geschäftskunden sowie Interessenten. „Politische Börsen haben kurze Beine.“ Diese alte Börsenweisheit scheint derzeit ausgedient zu haben. Denn...

Inflation brachte in 2011 weiteren Kaufkraftverlust für Rentner

Frank Karsten
Frank Karsten | Saalfeld | am 23.01.2012 | 265 mal gelesen

Die Inflation hat im vergangenen Jahr die Kaufkraft der Renten weiter geschwächt. Preisbereinigt - also nach Abzug der Teuerung - hatten die rund 20,5 Millionen Rentner 2011 nach Zahlen des Hamburgischen Weltwirtschafts-Institut (HWWI) 1,8 Prozent weniger im Portemonnaie. Dies berichtete die "Bild"-Zeitung am 9. Januar. Insgesamt sei die Kaufkraft der Rentner damit seit 2004 um insgesamt 8,8 Prozent gesunken. Themenfoto:...

Anzeige
Anzeige
Anzeige