Installationen

4 Bilder

BERLIN GALLERY WEEKS- Kulturfabrik Apolda zeigt Schmalfuß Berlin

Sibylle Müller
Sibylle Müller | Apolda | am 26.08.2015 | 88 mal gelesen

Apolda: Kulturfabrik Apolda | BERLIN GALLERY WEEKS Kulturfabrik Apolda shows Schmalfuss BERLIN contemporary fine arts Eröffnung : 28.08.2015, 19 Uhr Kulturfabrik Apolda, Dr. Külz Straße 4, 99510 Apolda WIRKLICHKEIT | EN Im Rahmen der Berlin Gallery Weeks stellt die Kulturfabrik Apolda der Galerie Schmalfuss (Berlin/Marburg) vom 28. August bis 9. Oktober ihre Räume zur Verfügung. Neun KünstlerInnen widmen sich der Konstruktion und...

92 Bilder

Claire Morgan (London), TRY AGAIN. FAIL AGAIN. FAIL BETTER, Installationen, Objekte und Zeichnungen in der Kunstsammlung Jena 1

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Jena | am 10.03.2015 | 283 mal gelesen

Jena: Kunstsammlung Jena | Das, was die 1980 in Belfast geborene Claire Morgan in raumgreifenden Installationen aus Samen, Blättern, farbigem Polyethylen und präparierten Tieren vorstellt, ist poetisch, spielerisch und abgründig zugleich. Vielleicht ist es die komplexe Geometrie der aus zahllosen Nylonfäden geknüpften Binnenräume, die den Skulpturen die Anmut und vibrierende Stille einer sakralen Architektur verleiht. Sicher verstärken aber auch die...

83 Bilder

Klaus Elle. Porträts. Fotografien und Installationen. - Kunstsammlung Jena 1

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Jena | am 16.06.2014 | 401 mal gelesen

Jena: Stadtmuseum | "Klaus Elle. Porträts. Fotografien und Installationen." nennt sich die aktuelle Sonderausstellung der Kunstsammlung Jena im Stadtmuseum Jena. Zu sehen ist die Ausstellung bis zum 17. August 2014. Klaus Elles Interesse an der immer neuen Definition des eigenen Befindens ist an den umfangreichen Folgen seiner Selbstporträts deutlich ablesbar. Er reiht sich damit ein in die Riege jener Künstler, die mit der Suche nach dem...

75 Bilder

Henrik Schrat & Gäste: "Herz der Finsternis, verhudelt" im Stadtmuseum Jena 5

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Jena | am 24.03.2014 | 522 mal gelesen

Jena: Kunstsammlung Jena | Henrik Schrat lebt seit vielen Jahren in Berlin und hat sich längst mit Ausstellungen, Radiosendungen und performativen künstlerischen Aktionen in den Kunstbetrieb eingeschrieben. Für seine hintersinnigen Bilderzählungen bevorzugt der 1968 in Greiz geborene Künstler Schattenrisse und die damit verbundene Form scharf konturierender, doppelbödiger und physiognomischer Beschreibung. Schrat verschränkt die Welt der Märchen und...

1 Bild

Vernissage in der Kunstsammlung Jena: „Paule Hammer. Magazin und Enzyklopädie“ 1

Kunstsammlung Jena/Jenakultur Romana Bauer
Kunstsammlung Jena/Jenakultur Romana Bauer | Jena | am 11.03.2014 | 118 mal gelesen

Jena: Kunstsammlung Jena | Am Freitag, 14. März, 20 Uhr, eröffnen wir die Ausstellung „Paule Hammer. Magazin und Enzyklopädie“ und laden Sie herzlich ein, die Vernissage mit uns zu feiern. Mit seinen bildgewaltigen Installationen ist Paule Hammer in den vergangenen Jahren einem deutlich größeren Publikum bekannt geworden und gehört zu den bemerkens­wertesten Künstlern seiner Generation. Wir freuen und, dass wir seine Arbeiten erstmals in...

18 Bilder

Hausbesetzung durch 40 Erfurter Künstler - Keine Leerstelle 1

Axel Heyder
Axel Heyder | Erfurt | am 02.12.2011 | 552 mal gelesen

Nein, nicht irgendeine Abrissbude wurde in Beschlag genommen: Das ehrwürdige Angermuseum erlebt seine erste Ausstellung zeitgenössischer Kunst, bei der alle 40 Künstler noch am Leben sind. Angermuseum=Mausoleum, das wird der Vergangenheit angehören. Jetzt wird's bunt: Vierzig Künstlerinnen und Künstler besetzen eine "Leerstelle" im Museum – sie war durch die Streichung einer Sonderausstellung zur Dürer-Grafik entstanden....

107 Bilder

Keine Geheimnisse. Was sind Freimaurer? 15

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Zeulenroda-Triebes | am 11.10.2011 | 4943 mal gelesen

Burgk: Schloß Burgk | Einst gab es in Gera drei Freimaurerlogen. 1935 wurden sie geschlossen. Bis 1990 war es hierzulande nicht möglich, freimaurerisch zu arbeiten. Eine der drei Geraer Logen wurde 1997 reaktiviert. Michael Schlutter ist 1998 dazu gestoßen. Romane und Filme zeigen Freimaurer in der Regel geheimnisumwittert. Michael Schlutter von der Johannisloge „Heinrich zur Treue“ Gera kann dies nicht nachvollziehen. „Wir veranstalten...

Anzeige
Anzeige
Anzeige