Interview

2 Bilder

Stoppok lästert vor Konzert in Erfurt über Castingshows: Kakophonie!

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Eisenach | am 04.11.2016 | 114 mal gelesen

Bad Salzungen: Pressenwerk | In 40 Jahren auf der Bühne hat sich Stefan Stoppok nie verbiegen lassen. Deswegen war es mitunter ein steiniger Weg für den Independent-Künstler. Das 17. Studioalbum ist das bisher erfolgreichste des deutschsprachigen Folk- und Rock-Musikers. Vor seinen beiden Konzerten in Thüringen erklärt er im Gespräch, warum er lange nicht mehr so zufrieden mit einem Album war. Am Mittwoch geht es los mit der Tour. Bist du nach all...

1 Bild

ZDF-Moderatorin Dunja Hayali mit Team .... 5

Joachim Kerst
Joachim Kerst | Erfurt | am 26.10.2016 | 95 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

In Extremo kommt am 28. Oktober in die Erfurter Thüringenhalle - Der Sänger Deutschlands erfolgreichster Mittelalter-Rockband im Interview 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 13.10.2016 | 166 mal gelesen

Erfurt: Thüringenhalle | Mit rund 1,6 Millionen verkauften Tonträgern ist „In Extremo“ die erfolgreichste deutsche Mittelalter-Rockband. Ende Oktober kommt die Gruppe auf ihrer Europatournee nach Erfurt. Sänger Michael Robert Rhein, der in Thüringen geboren und aufgewachsen ist, spricht zuvor über seine Liebe zu Russland, die Sorge um die Welt, seine Freude an Inkognito-Auftritten und seine Wut über Thüringer Radiosender. Dein Künstlername ist...

2 Bilder

Völlig platt, aber glücklich: Schlagersänger Oliver Thomas ist dem Schwiegersohn-Image endgültig entwachsen – Beim Konzert in Erfurt wird es rockig

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 01.09.2016 | 157 mal gelesen

Erfurt: Dasdie Brettl | Bei Carmen Nebel und im ZDF-Fernsehgarten ist Schlager­sänger Oliver ­Thomas ein Stammgast. Dennoch will er sich jetzt neu erfinden mit einer Symbiose aus Schlager und Rock. Im Interview erklärt der 39-Jährige den Grund. Mit Ihrem neuen Album haben Sie einen Imagewandel durchgemacht. Noch scheinen nicht alle Fans diesen Weg mitzugehen, denn das Konzert in Erfurt steht auf der Kippe. Das Album kommt ja noch, wir sind...

1 Bild

Land oder Stadt? Tag oder Nacht? Autorin Uta-Christine Breitenstein hat in diesem Interview die Wahl

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 03.08.2016 | 248 mal gelesen

Erfurt: Uta-Christine Breitenstein | Sie ist Zahnärztin und gleichzeitig Autorin von mittlerweile sieben Büchern. Mit ihren Geschichten, Gedichten und persönlichen Lebensweisheiten lädt Uta-Christine Breitenstein ihre Leser zum Weinen, aber auch zum Lachen ein. Die Erfurterin lässt sich offenbar gerne alle Möglichkeiten offen. Daher gab ich ihr auch mit meinen Fragen immer die Wahl. Sind Sie ein Stadtkind oder eher ein Landei? Ich bin mit Leib und Seele...

4 Bilder

Interview: Darum soll für die Oettinger Rockets die Erfurter Messehalle die neue „Blaue Hölle“ werden

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 29.07.2016 | 197 mal gelesen

Erfurt: Messehalle | Am 22. September startet für die Oettinger Rockets die neue Basketball-Zweitliga-Saison. Die Auftaktbegegnung in der ProA gegen die Niners Chemnitz bedeutet für die Gothaer zugleich die Ligapremiere in der neuen Heimspielstätte: der Erfurter Messehalle. Weshalb es in der „Blauen Hölle“ keine Zukunft mehr gab, frage ich den Geschäftsführer der Basketball in Gotha GmbH, Thomas Fleddermann, und BiG-Berater Wolfgang...

5 Bilder

"Es gibt gar keine Luftlöcher!" Aviophobie-Experte mit den besten Tipps gegen Flugangst

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 24.05.2016 | 177 mal gelesen

Erfurt: Flughafen Erfurt-Weimar | Seit 14 Jahren leitet Frank Eisenberg-Meyer deutschlandweit Seminare, in denen die Teilnehmer ihre Flugangst bekämpfen. Im Interview erklärt der Aviophobie-Experte und Privat-Pilot, woher die Angst kommt und was man gegen sie unternehmen kann. Sie nehmen den Menschen die Flugangst. Fliegen Sie selbst gerne? Sogar sehr gerne. Meine Mutter kommt gebürtig aus Südkorea. Ich bin daher schon seit meiner Kindheit mit dem...

9 Bilder

Beachvolleyball direkt vor dem Bahnhof - Gespräch mit der Favoritin Antonia Stautz 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 20.05.2016 | 988 mal gelesen

Erfurt: Bahnhofvorplatz | Für das Strandvolleyball-Festival „Erfurt Beach 2016“ verwandelt sich der Willy-Brandt-Platz in den größten Sandkasten der Landeshauptstadt. Zu den Favoritinnen des Turniers der Kategorie A+ gehören Antonia Stautz und Constanze Bieneck. Stautz gelang mit dem „SWE Volley-Team“ gerade erst der Aufstieg in die erste Volleyball-Bundesliga. Für uns vervollständigte sie folgende Sätze: Nach dem Aufstieg und dem Landespokalsieg...

3 Bilder

Heinz Erhardt lebt: Hans-Joachim Heist schlüpft in die Rolle des kultigen Wortverdrehers 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 12.03.2016 | 178 mal gelesen

Erfurt: Dasdie Brettl | Heinz Erhardt gilt als einer der beliebtesten deutschen Komiker. Seine Gedichte und Lieder sind unsterblich. Hans-Joachim Heist bringt sie jetzt auf die Thüringer Bühnen. Wer Sie als cholerisch schimpfenden Gernot Hassknecht aus der „heute-Show“ im ZDF kennt, könnte Probleme damit haben, Sie sich als Heinz Erhardt vorzustellen. Wie schlüpfen Sie in die deutlich ruhigere Rolle? Es ist eigentlich ganz einfach. Ich...

1 Bild

Drei Fragen an Carola Deppler vom Rettungshundezug des ASB Ostthüringen

Gabriele Wetzel
Gabriele Wetzel | Zeulenroda-Triebes | am 02.02.2016 | 64 mal gelesen

Frage 1: Seit der Gründung des Rettungshundezuges des Arbeiter-Samariter-Bundes Ostthüringen 2010 gehören Sie diesem an, sind stellvertretende Zugleiterin. Welche Beweggründe gab es für Sie, gerade dieses Ehrenamt auszuüben? Carola Deppler: „Als ich mit 14 Jahren meinen Hund bekam, wusste ich, dass ich in diese Richtung etwas machen wollte. Aber zu dieser Zeit gab es keinen Rettungshundezug in meiner Nähe, und ich hatte noch...

3 Bilder

Tief durchatmen, die Familie kommt: So kommen Sie ohne Streit durch die Weihnacht

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Jena | am 15.12.2015 | 275 mal gelesen

Jena: Beziehungswerkstatt Jena | Von wegen heimelig und harmonisch – für viele müsste Frank Schöbel von „Weihnachtsfrust in Familie“ singen. Ich sprach über Streit am Heiligabend mit dem Diplom-Theologen Gerhart Streicher, dem Leiter des Instituts für Systemische Beratung, Familientherapie und Supervision in der Beziehungswerkstatt Jena. Weihnachtsfrust in Familie. Warum kracht es gerade zum Fest so oft unterm Baum? Krach unterm Weihnachtsbaum ist nur...

1 Bild

Arbeit und Mindestlohn für Behinderte: Kein Problem beim Querwege-Verein in Jena

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 03.12.2015 | 106 mal gelesen

Jena: Burgauer Weg 1a, | Drei Fragen an Dirk Schneider, Leiter des „Hotel & Café Rasenmühle“ zum Tag der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember: Warum beschäftigen Sie Menschen mit Handicap? Bei unserem Trägerverein gehört Integration zum Konzept. In unseren Hotel und Café wollen wir zeigen, dass auch Menschen mit Behinderung ganz normale Mitarbeiter sein können. Schaffen Sie das? Ja. Aber natürlich muss man die Aufgabenstellung für den...

2 Bilder

„Viele sind so einsam, sie wissen nicht mehr, wie ihre Stimme klingt." - Die TelefonSeelsorge ist ein guter Zuhörer 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 27.11.2015 | 443 mal gelesen

Erfurt: Geheimes Büro | Uta Milosevic ist seit einem Jahr die Leiterin und das Gesicht der TelefonSeelsorge Erfurt, die neue Helfer benötigt. Ich spreche mit ihr über dieses besondere Ehrenamt im Verborgenen. Die Mitarbeiter der TelefonSeelsorge bleiben anonym. Warum? Wir achten sehr auf die Anonymität. Für viele ist das schwer zu verstehen. Aber ich sage immer: „Ihr Nachbar hat keine Chance, bei uns anzurufen, wenn er weiß, dass Sie da...

2 Bilder

Maria Mena: Neue Single "I dont wanna see you with her" - Night of the Proms im Dezember

Axel Heyder
Axel Heyder | Erfurt | am 13.11.2015 | 507 mal gelesen

Erfurt: Messe | + Meine Songs haben Farben + Maria Mena: Neue Single seit gestern in den Läden – am 9. Dezember in Erfurt zur Night of The Proms + Finge plötzlich der Löffel auf der Untertasse an zu vibrieren, oder das Licht an zu flackern, kein Mensch würde sich bei Maria Mena wundern. Die norwegische Sängerin gehört zu jenen Menschen, die eine Aura umgibt, von der man nicht sagen kann, was genau sie ausmacht. Eine Handbewegung, der...

1 Bild

"Deppen!" Der Schweizer Comedian Alain Frei über Rassismus in Deutschland

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 21.10.2015 | 218 mal gelesen

Erfurt: DasDie Live | Der Schweizer Alain Frei gilt als Senkrechtstarter der Comedy. Vor seinem Auftritt in Erfurt am 1. November sprach er darüber, wie er mit Klischees gegenüber den Eidgenossen umgeht und wie er die Komik im oftmals ernsten Alltag findet. Du lebst als Schweizer in Deutschland und willst in deinem Programm zeigen, dass viele Vorurteile gegenüber Schweizern nicht stimmen. Machen wir doch den Klischee-Test mit dir....

1 Bild

25 Jahre AA: Redakteure stehen Rede und Antwort 1

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 22.09.2015 | 295 mal gelesen

Im Vorfeld unserer Jubiläumsausgabe hatten wir dazu aufgerufen, den Redakteuren des Allgemeinen Anzeigers Löcher in den Bauch zu fragen. Hier sind die Antworten zu lesen: Mike Picolin: „Haben AA-Redakteure einen rebellischen Geist in sich, den Sie trotz dieser schwierigen Gesellschaft wachhalten können? Nun unterstelle ich den Redakteuren des AA nicht Meinungsmache zu betreiben, das sind andere wie Die Welt, Die Zeit,...

1 Bild

Wigald Boning kommt nach Rudolstadt: "Ich kann nur jedem raten, sich seine Mittelmäßigkeit schönzureden."

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Saalfeld | am 11.09.2015 | 204 mal gelesen

Rudolstadt: Soziokulturelles Zentrum | Komiker, Autor, Musiker und Moderator Wigald Boning sammelt Einkaufzettel. „Sag mir, was du einkaufst, und ich sag dir, wer du bist“ lautet das Motto seines Bildervortrages, mit dem er am 3. Dezember nach Rudolstadt kommt. Mit mir sprach er über sein verrücktes Hobby, die aktuelle Fernsehlandschaft und seine Liebe zu Elvis-Presley-Filmen. Welcher Einkaufszettel war schuld an Ihrem seltsamen Hobby? Wann haben Sie gedacht,...

2 Bilder

Für einen guten Zweck: Engagement-Woche in ganz Deutschland 1

meinanzeiger .de
meinanzeiger .de | Erfurt | am 10.09.2015 | 74 mal gelesen

Dr. Jörg Eggers, Geschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter, über die Bedeutung des freiwilligen Engagements für die redaktionelle Berichterstattung in Anzeigenblättern. Der 11. September 2015 ist für das Bürgerschaftliche Engagement ein besonderes Datum. Was machen Sie an dem Tag? An diesem Tag feiern wir in Berlin den Beginn der diesjährigen Woche des bürgerschaftlichen Engagements und geben den...

2 Bilder

Comedian und Liedermacher El Mago Masin macht in Gotha die "Rolle rückwärts" - Dieses Interview beginnt deshalb am Ende

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Gotha | am 19.08.2015 | 364 mal gelesen

Gotha: Londoner, Schlachthofbühne | - „Rolle rückwärts“ heißt das Programm, mit dem Gitarrist, Comedian und Liedermacher El Mago Masin nach Gotha kommt. - Der Clou: Die Show läuft verkehrt herum. Daher beginne ich dieses Gespräch mit ihm auch gleich am Ende. - Dieses Rückwärts-Interview mit El Mago Masin dreht sich um einen magischen ­Ur-Ur-Ur-Großvater, einen Delphin-Defibrillatoren und die Geburt eines Kälbchens. Danke für das Gespräch und viel Spaß...

1 Bild

Rollentausch zum 25. AA-Geburtstag: Fragen Sie den Redakteuren Löcher in den Bauch 4

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 14.08.2015 | 341 mal gelesen

Normalerweise sind es unsere Redakteure, die anderen die sprichwörtlichen Löcher in den Bauch fragen. Sie wollen alles wissen. Und das aus gutem Grund: Um Ihnen - den Lesern - interessante und aufregende Geschichten in der Zeitung zu erzählen. Jetzt feiert der Allgemeine Anzeiger 25-jähriges Jubiläum. Wir finden, das ist ein guter Anlass, einmal die Rollen zu tauschen. Sie können den Redakteuren Löcher in den Bauch fragen...

4 Bilder

Totgesagte leben länger

Jürgen Müller
Jürgen Müller | Zeulenroda-Triebes | am 21.05.2015 | 123 mal gelesen

Die Verwaltungsgemeinschaft (VG) Seenplatte feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Bei ihrer Gründung ging sie aus den Gemeinden Chursdorf, Dittersdorf, Dragensdorf, Görkwitz, Göschitz, Kirschkau, Löhma, Moßbach, Neundorf, Oettersdorf, Plothen, Pörmitz und Tegau hervor. Nach einer Erweiterung um die Orte Bucha, Dreba, Knau und Volkmannsdorf zählte die Gemeinschaft 17 selbständige Dörfer mit fünf Ortsteilen. 2010...

1 Bild

Dr. Johannes Hanel: "Ich möchte lebenslanges Lernen weitergeben". Eine "gesunde Schule" und Englisch als Unterrichtssprache.

Janine Friedrich
Janine Friedrich | Eisenach | am 16.04.2015 | 706 mal gelesen

Mit ruhiger und sicherer Stimme verspricht mir Johannes Handel: „Ich habe auf der Walddorfschule lebenslanges Lernen gelernt – und das ist kein Schlagwort“. Dieses lebenslange Lernen möchte er mit der Gründung einer Internationalen Schule in Eisenach an heranwachsende Kinder weitergeben. Aufgewachsen in Stuttgart, kam er 2004 nach Eisenach um die Walddorfschule zu leiten und um das liberale Konzept dieser Schule...

3 Bilder

Der Antiheld macht Musik: Songcontest „Gitarren statt Knarren“ - Die Thüringer Band Kimkoi singt in Winnenden gegen Waffen und Gewalt 2

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 21.11.2014 | 715 mal gelesen

Winnenden: Hermann-Schwab-Halle | Die Thüringer Band Kimkoi startet mit ihrem Debüt-Album gerade durch. Fünf Jahre nach dem Amoklauf spielt die Gruppe jetzt in Winnenden gegen Waffen und Gewalt. Ich sprach mit Gitarrist Lars Buchenau über das besondere Musikfestival, das aktuelle Album und über die Grenzen zum Kitsch. Der Amoklauf von Erfurt liegt jetzt über zwölf Jahre zurück. Habt ihr Erinnerungen an diesen Tag? Natürlich, bis zu diesem Tag waren ja...

3 Bilder

„Ich will immer gewinnen!“ - Interview mit Chris Ensminger, Head-Coach der Oettinger Rockets Gotha

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Gotha | am 25.10.2014 | 633 mal gelesen

Gotha: Blaue Hölle | Chris Ensminger (40) erlebt derzeit seine zweite Saison als Head-Coach der Oettinger Rockets Gotha. Die Thüringer spielen in der zweithöchsten Basketball-Spielklasse Deutschlandsund peilen erneut die Play-offs an. Im Interview musste der Trainer ein paar Sätze vervollständigen. Mein Ziel für diese Saison lautet... die Play-offs zum zweiten Mal in Folge zu erreichen – das ist das wichtigste Ziel. Zudem wollen wir uns zu...

4 Bilder

Ganz heiß auf Eis: Das Thüringer Rodelnachwuchstalent Nathalie Hahn im Interview 2

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Gotha | am 18.10.2014 | 1510 mal gelesen

Friedrichroda: Finsterbergen | Ich nehme an, Sie freuen sich auf den Winter. Es kann jetzt endlich losgehen. Ich bin schon ganz heiß auf Eis. Sind Rennrodler Adrenalinjunkies? Ja, auf jeden Fall. Wenn ich jetzt in Oberhof wieder den ersten Lauf erlebe, bin ich glücklich, weil ich dieses Gefühl im Sommer vermisst habe. Wie schnell sind Sie denn auf der Eisbahn? Im Schnitt zwischen 100 und 130 Stundenkilometer. Es gibt aber auch Bahnen, da fährt...

Anzeige
Anzeige
Anzeige