Jagd

1 Bild

Den Kormoran keinesfalls - wie die Angler es wollen - erneut ausrotten

Harald von Fehr
Harald von Fehr | Gotha | am 05.09.2016 | 38 mal gelesen

Unabhängige Tierschutz – Union Deutschlands Rechtsdurchsetzungsorganisation für Tierschutz, Natur und Umwelt Aktionsbündnis – „Natur ohne Jagd“ - Union zum Schutz allen Lebens angeschlossen bundesweit tätige Tier- und Naturschutzorganisationen und Einzelpersonen deren Arbeitsgebiet im karitativen und politischen Wirken für Tiere, Natur und Umwelt liegt. Ansprechpartner im...

1 Bild

Wie jagende selbsternannte "Naturschützer" eine heile Welt schaffen wollen

Harald von Fehr
Harald von Fehr | Gotha | am 05.09.2016 | 20 mal gelesen

Unabhängige Tierschutz – Union Deutschlands Rechtsdurchsetzungsorganisation für Tierschutz, Natur und Umwelt Aktionsbündnis – „Natur ohne Jagd“ - Union zum Schutz allen Lebens angeschlossen bundesweit tätige Tier- und Naturschutzorganisationen und Einzelpersonen deren Arbeitsgebiet im karitativen und politischen Wirken für Tiere, Natur und Umwelt liegt. Ansprechpartner...

1 Bild

Ganz besondere Jagd !

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 18.08.2016 | 13 mal gelesen

Einkauf bei „real“ war heute ganz spezieller Art. Ein Einkaufwagen, in dem ein Junge saß, kam neben uns zum Stehen. Der Junge meinte ganz wichtig, dass er heute wieder mit Vati auf der Jagd sei!!! Erstaunt blickten wir uns und dann ihn an. Auf welcher Jagd?! So klärte uns das Kind auf, dass er immer nach den runtergesetzten Preisen Ausschau hält, das dem Vati mitteilt und dieser dann überlegt, ob sie DAS brauchen oder...

1 Bild

Unheimlich wendig...

Udo Söldner
Udo Söldner | Sömmerda | am 20.06.2016 | 17 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Verstecken zwecklos - Ich krieg Dich...

Udo Söldner
Udo Söldner | Sömmerda | am 15.05.2016 | 10 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Keine Osteridylle: Fressfeinde und Menschen machen dem Feldhasen das Leben schwer 3

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 26.03.2016 | 177 mal gelesen

Der Feldhase gilt als Vorbild für den Osterhasen. Dabei kann er gar keine Eier legen. Auch beim Eierfärben hat ihn noch niemand beobachtet. Bekannt hingegen ist, dass sich das heimische Wildtier gegen allerlei Gefahren zu Wehr setzen muss. Es steht auf der roten Liste der gefährdeten Tierarten. Familie Hase sitzt gemütlich in ihrem kleinen Häuschen. Die Mutter schenkt dem Vater eine Tasse Kaffee ein, die Kinder hoppeln um...

1 Bild

Zur Messe "Reiten, Jagen, Fischen" in Erfurt vom 18.bis 20.03.2016 1

Harald von Fehr
Harald von Fehr | Gotha | am 19.03.2016 | 50 mal gelesen

Unabhängige Tierschutz – Union Deutschlands Rechtsdurchsetzungsorganisation für Tierschutz, Natur und Umwelt Aktionsbündnis – „Natur ohne Jagd“ - Union zum Schutz allen Lebens angeschlossen bundesweit tätige Tier- und Naturschutzorganisationen und Einzelpersonen deren Arbeitsgebiet im karitativen und politischen Wirken für Tiere, Natur und Umwelt liegt. Ansprechpartner...

1 Bild

Zur Jagdgesetz-Novellierung in Thüringen

Harald von Fehr
Harald von Fehr | Gotha | am 09.02.2016 | 88 mal gelesen

Unabhängige Tierschutz – Union Deutschlands Rechtsdurchsetzungsorganisation für Tierschutz, Natur und Umwelt Aktionsbündnis – „Natur ohne Jagd“ - Union zum Schutz allen Lebens angeschlossen bundesweit tätige Tier- und Naturschutzorganisationen und Einzelpersonen deren Arbeitsgebiet im karitativen und politischen Wirken für Tiere, Natur und Umwelt liegt. Ansprechpartner...

1 Bild

Wie die deutsche Judikative Straftäter verschont

Harald von Fehr
Harald von Fehr | Gotha | am 09.02.2016 | 63 mal gelesen

Unabhängige Tierschutz – Union Deutschlands Rechtsdurchsetzungsorganisation für Tierschutz, Natur und Umwelt Aktionsbündnis – „Natur ohne Jagd“ - Union zum Schutz allen Lebens angeschlossen bundesweit tätige Tier- und Naturschutzorganisationen und Einzelpersonen deren Arbeitsgebiet im karitativen und politischen Wirken für Tiere, Natur und Umwelt liegt. Ansprechpartner...

3 Bilder

Sind Jäger Mörder? Thomas Widling, Vorsitzender der Jägerschaft Gera, antwortet 2

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 12.08.2015 | 372 mal gelesen

Harth-Pöllnitz: Ausbildungsstätte der Jägerschaft Gera | Jäger stehen bei Teilen der Bevölkerung immer wieder in der Kritik. Mal ist es ein auf Facebook gepostetes Trophäenbild von der Großwildjagd in Afrika, beim nächsten Vorwurf werden sie gleich als Mörder bezeichnet. Der Allgemeine Anzeiger hat mit Thomas Widling gesprochen, Vorsitzender der Jägerschaft Gera. Sind Jäger Mörder? Um eine Antwort darauf zu finden, müssten zuerst die Begrifflichkeiten geklärt werden. Mörder...

1 Bild

Hilflose oder verletzte Wildtiere – was tun? 1

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 17.07.2015 | 125 mal gelesen

Was zu tun ist, wenn ein verletztes Tier gefunden wird, darüber informiert die Naturschutz- und Jagdbehörde in Greiz. Das Bundesnaturschutzgesetz und das Bundesjagdgesetz bestimmen die Pflege und Aufzucht von verletzten, hilflosen oder kranken Tieren. Bei Tieren die dem Jagdrecht unterliegen, muss z. B. der zuständige Jagdpächter, in dessen Jagdbezirk das Tier gefunden wurde, sein Einverständnis zur Pflege und Aufzucht des...

1 Bild

Strafanzeige gegen BVL und TLL - Vergiftungsaktion gegen Feldmäuse 2014

Harald von Fehr
Harald von Fehr | Gotha | am 16.06.2015 | 209 mal gelesen

Unabhängige Tierschutz – Union Deutschlands Allianz für Tierrechte – Rechtsdurchsetzungsorganisation für Tier und Natur Aktionsbündnis – „Jagdfreie Natur“ - zum Schutz von Natur und Umwelt angeschlossen bundesweit tätige Tier- und Naturschutzorganisationen und Einzelpersonen deren Arbeitsgebiet im karitativen und politischen Wirken für Tiere, Natur und Umwelt liegt. Ansprechpartner im...

1 Bild

Jagd auf Wildkaninchen in Zabo - Strafanzeige gg. GmbH, OA und Jäger

Harald von Fehr
Harald von Fehr | Gotha | am 26.05.2015 | 284 mal gelesen

Unabhängige Tierschutz – Union Deutschlands Allianz für Tierrechte – Rechtsdurchsetzungsorganisation für Tier und Natur Aktionsbündnis – „Jagdfreie Natur“ - zum Schutz von Natur und Umwelt angeschlossen bundesweit tätige Tier- und Naturschutzorganisationen und Einzelpersonen deren Arbeitsgebiet im karitativen und politischen Wirken für Tiere, Natur und Umwelt liegt. Ansprechpartner im...

1 Bild

Schizophrenie - Jagen als Vorreiter der Natursportarten

Harald von Fehr
Harald von Fehr | Gotha | am 20.05.2015 | 74 mal gelesen

Unabhängige Tierschutz – Union Deutschlands Allianz für Tierrechte – Rechtsdurchsetzungsorganisation für Tier und Natur Aktionsbündnis – „Jagdfreie Natur“ - zum Schutz von Natur und Umwelt angeschlossen bundesweit tätige Tier- und Naturschutzorganisationen und Einzelpersonen deren Arbeitsgebiet im karitativen und politischen Wirken für Tiere, Natur und Umwelt liegt. Ansprechpartner im...

1 Bild

Gejagte Jäger - zwischen Naturliebe und Blutsport

Harald von Fehr
Harald von Fehr | Gotha | am 18.05.2015 | 113 mal gelesen

Unabhängige Tierschutz – Union Deutschlands Allianz für Tierrechte – Rechtsdurchsetzungsorganisation für Tier und Natur Aktionsbündnis – „Jagdfreie Natur“ - zum Schutz von Natur und Umwelt angeschlossen bundesweit tätige Tier- und Naturschutzorganisationen und Einzelpersonen deren Arbeitsgebiet im karitativen und politischen Wirken für Tiere, Natur und Umwelt liegt. Ansprechpartner im...

1 Bild

Die Bären sind los

Harald von Fehr
Harald von Fehr | Gotha | am 11.05.2015 | 61 mal gelesen

Unabhängige Tierschutz – Union Deutschlands Allianz für Tierrechte – Rechtsdurchsetzungsorganisation für Tier und Natur Aktionsbündnis – „Jagdfreie Natur“ - zum Schutz von Natur und Umwelt angeschlossen bundesweit tätige Tier- und Naturschutzorganisationen und Einzelpersonen deren Arbeitsgebiet im karitativen und politischen Wirken für Tiere, Natur und Umwelt liegt. Ansprechpartner im...

10 Bilder

Das schräge Interview: Vorn sein ist besser - Ein Vierteljahrhundert Hundeschule Passion in Weimar: „Den Titel Hundepapst muss man sich erst mal verdienen“, sagt Thomas Kümmel 2

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Weimar | am 28.04.2015 | 260 mal gelesen

Weimar: Hundeschule "Passion" | Die Hundeschule Passion in Weimar-Schöndorf begeht am 2. Mai ihren 25. Geburtstag. Susanne und Thomas Kümmel erhielten - damals noch vom Rat der Stadt Weimar - die Gewerbeerlaubnis für die erste ostdeutsche Hundeschule und -pension. AA-Redakteur Thomas Gräser entlockte aus diesem Anlass den beiden Hundefreunden einige taffe Lebensweisheiten. Ihre Gedanken zu… Damit lockt man doch keinen Hund hinter dem Ofen...

1 Bild

Wildschweinüberpopulationen und – schäden sind hausgemacht!

Harald von Fehr
Harald von Fehr | Erfurt | am 25.04.2015 | 103 mal gelesen

Erfurt: Thüringenpark | Unabhängige Tierschutz – Union Deutschlands Allianz für Tierrechte – Rechtsdurchsetzungsorganisation für Tier und Natur Aktionsbündnis – „Jagdfreie Natur“ - zum Schutz von Natur und Umwelt angeschlossen bundesweit tätige Tier- und Naturschutzorganisationen und Einzelpersonen deren Arbeitsgebiet im karitativen und politischen Wirken für Tiere, Natur und Umwelt liegt. ...

2 Bilder

Erlebnisraum Wald? Wenn Tiere zu Tode gebissen werden... 1

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 23.04.2015 | 289 mal gelesen

In der Saalfelder Gemarkung "Roter Berg" tötet ein freilaufender Hund zum zweiten Mal Wildtiere Von Andreas Abendroth Nach Angaben des ThüringenForst wachsen auf rund 550 000 Hektar - zwischen Harz und Rhön, der Werra und dem Altenburger Land - die Thüringer Wälder. Diese und die dazwischenliegenden offenen Landschaften bieten in Thüringen die Kulisse für vielfältige touristische Angebote, die Naturerlebnis...

1 Bild

„Der Wolf gehört ins Jagdrecht“ 3

meinanzeiger .de
meinanzeiger .de | Erfurt | am 16.04.2015 | 289 mal gelesen

Der Geschäftsführer der Stiftung natur+mensch im Interview. Marc Henrichmann ist seit Mai 2014 Geschaftsführer der Jägerstiftung natur+mensch. Der Rechtsanwalt und Kommunalpolitiker (CDU) aus Havixbeck (Nordrhein-Westfalen) äußert sich im Interview über die aktuelle Häufung der Wolfssichtungen in Deutschland. Herr Henrichmann, die Sichtungen von Wölfen in Deutschland nehmen zu. Freuen Sie sich über die Rückkehr?...

1 Bild

Fakten über den Habicht, Vogel des Jahres 2015

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 31.03.2015 | 83 mal gelesen

Der NABU und der Landesbund für Vogelschutz haben den Habicht zum Vogel des Jahres 2015 gekürt. Damit soll auf seine illegale Verfolgung aufmerksam gemacht werden. Ein Problem, obwohl die Jagd auf den Habicht seit den 1970er Jahren verboten ist. Die Naturschutzorganisation hat Wissenswertes über den greifvogel zusammengetragen. Hier eine kurze Zusammenfassung. • Bestand: In Thüringen leben zirka 400 bis 600 Brutpaare,...

3 Bilder

Habicht hat nach seiner Genesung neues Zuhause in Kranichfeld 1

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 31.03.2015 | 203 mal gelesen

Auch ein kleiner Greifvogel muss durch die Schule des Lebens. Doch Sitzenbleiben kann ein Wildtier nicht. Macht es Fehler, endet das oft tödlich. Ein Habicht hingegen hatte Glück. Schon bei seinen ersten Versuchen, sich selbst zu versorgen, muss er eine Karambolage mit einem Fahrzeug gehabt haben. Das vermutet zumindest Herbert Schütz, der Falkner auf der Niederburg in Kranichfeld. „Anfang August des vergangenen Jahres...

8 Bilder

Vom Weg zum " grünen Abitur" oder Der Jagdschein ist nicht Ohne ! 17

Petra Hirsch ( aus Oettersdorf )
Petra Hirsch ( aus Oettersdorf ) | Zeulenroda-Triebes | am 20.11.2014 | 712 mal gelesen

Schleiz: Jagdschule Wähner | Vor etwa einem Jahr begannen wir unseren fast einjährigen Kurs in der Jagdschule Wähner in Schleiz zur Vorbereitung auf die Jägerprüfung. Unsere Truppe war ein bunt zusammengewürfelter Haufen, unterschiedlichsten Alters und Berufsstand, 9 Männer und ich als Frau. Zu diesem Anfangs war uns allen nicht wirklich bewusst auf was wir uns da eingelassen hatten. Schon nach den ersten Unterrichtsstunden, die im Übrigen auf die...

3 Bilder

Gefährlichstes Tier Thüringens gesichtet!!! 1

Marcus Daßler
Marcus Daßler | Zeulenroda-Triebes | am 08.11.2014 | 1081 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Wald | Das sonnige Wetter am Samstag morgen reizte mich, um einen Trip entlang der Weidatalsperre zu machen. Immer auf der Suche nach einem guten Schnapp-Schuss in der Natur. Auf gut ausgebauten Wegen radelte ich mit Fotoknippser der Talsperre entgegen und genoss die Ruhe, die ein plötzliches Ende fand. Kurz nach Merkendorf irrte ein Reh auf einer abgesperrten Schafweide ängstlich umher und suchte vergeblich einen Ausweg. Kurz...

2 Bilder

Infomobil „Lernort Natur“ im THEPRA Kindergarten „Sonnenland“

Ruthild Vetter
Ruthild Vetter | Sömmerda | am 13.10.2014 | 119 mal gelesen

Kindelbrück: THEPRA Kita "Sonnenland" | KINDELBRÜCK. Schon seit 23 Jahren ist Dirk Amme mit dem Infomobil des Landesjagdverbandes Thüringen ehrenamtlich in Kindergärten und Grundschulen unterwegs. Er zeigt präparierte Wildtiere, Waldfrüchte. Aber auch einheimische Kulturpflanzen wie Getreide, Gemüsearten wie Erbsen und auch Nüsse werden nicht vergessen. „Kinder wollen Tiere nicht nur auf Bildern sehen, sondern auch wissen, wie sich Fell oder Federn anfühlen.“,...

Anzeige
Anzeige
Anzeige