Jahrbuch

2 Bilder

Lebendige Schulgeschichte zum Nachblättern

Clemens Festag
Clemens Festag | Gotha | am 06.01.2017 | 21 mal gelesen

Jahrbuch 2015/16 der Arnoldischule soeben erschienen Ein Panoramabild prägt den Umschlag des neuen Jahrbuchs der Arnoldischule. Aufgenommen wurde es von Maximilian Fliedner, Abi-Jahrgang 2006, inzwischen Fraktionsvorsitzender im Gothaer Stadtrat, anlässlich der Abiturfeier seines jüngeren Bruders Valentin am 10. Juni 2016. Beliebt und geschätzt wegen der interessanten Berichte und Fotos mit vielen lachenden Gesichtern...

1 Bild

156 Seiten jüngste Schulgeschichte: Jahrbuch 2014/15 der Arnoldischule soeben erschienen

Clemens Festag
Clemens Festag | Gotha | am 06.01.2016 | 46 mal gelesen

Ein Filmstreifen mit Schulansichten prägt den Umschlag des neuen Jahrbuchs der Arnoldischule. Beliebt und geschätzt wegen der interessanten Berichte und Fotos mit vielen lachenden Gesichtern ist diese Publikation eine unverzichtbare analoge Erinnerungshilfe bei späteren Klassentreffen und zudem gefragtes Sammelobjekt. Die Liste der Autoren ist lang. Insgesamt 31 Lehrerinnen und Lehrer, aktuelle sowie ehemalige Schülerinnen...

1 Bild

Jahrbuch 2013/14 der Arnoldischule soeben erschienen

Clemens Festag
Clemens Festag | Gotha | am 09.01.2015 | 91 mal gelesen

Ein ungewohnter Blick auf das Arnoldischulhaus ziert den Umschlag des Arnoldi-Jahrbuchs für das Schuljahr 2013/14, welches kürzlich auf dem Weihnachtsball erstmalig der Öffentlichkeit präsentiert wurde. Der Betrachter blickt auf ein Basisrelief der Schule, das die Konturen des imposanten Schulgebäudes hervorhebt und sehr neugierig auf den Inhalt des Heftes macht. Die Liste der Autoren ist lang. Insgesamt 40 Lehrerinnen und...

1 Bild

Arnoldi-Jahrbuch druckfrisch zu haben

Clemens Festag
Clemens Festag | Gotha | am 22.01.2014 | 79 mal gelesen

Mit dem Jahrbuch 2012/13, das erstmalig zum Weihnachtsball 2013 der Öffentlichkeit präsentiert wurde, liefert die Arnoldischule als traditionsreiches Gymnasium erneut einen Beweis für einen für die Schulgemeinde sehr interessanten und abwechslungsreichen Schuljahresverlauf. Der –trotz allen Unbilden der Schulpolitik– sehr erfreulichen Schulentwicklung des vergangenen Schuljahrs wird so ein würdiges Denkmal gesetzt. Anke...

Anzeige
Anzeige
Anzeige