Jazz

FallingGraceTrio bringen am 30.4.2017, 17 Uhr jazzige Töne in den Frühling Erfurts

Franziska Demmler
Franziska Demmler | Erfurt | am 20.04.2017 | 4 mal gelesen

Erfurt: Ägidienkirche | Am Sonntag, 30.April, 17 Uhr findet ein Konzert des FallingGraceTrios in der Ägidienkirche in Erfurt statt. Mit ihrem Programm Fragile Things bringen sie jazzige Töne in den Frühling. Die Kombination aus Gitarre, Flügelhorn/Trompete und Gesang ist so ungewöhnlich wie reizvoll. Diese Verbindung führt zu einem zarten und durchlässigen Klangerlebnis, bei dem die Musik auf ihre Essenz reduziert wird. Grazile Klangflächen,...

2 Bilder

Im Vorverkauf günstiger: Das Jazzweekend wird 25!

Andreas Krause
Andreas Krause | Arnstadt | am 05.04.2017 | 6 mal gelesen

Arnstadt: Bachkirche | Der Vorverkauf zum Arnstädter Jazzweekend hat begonnen In dieser Woche hat der Vorverkauf für das bereits 25. Arnstädter Jazzweekend begonnen. Wer sich rechtzeitig vor den Veranstaltungen vom 8. – 11. Juni 2017 Eintrittskarten kauft, wird mit vergünstigten Preisen belohnt. Die Karten gibt es sowohl in der Tourist-Information am Markt, wie auch online im neu gestalteten Shop auf der Webseite der IG JAZZ Arnstadt e.V. Wie...

3 Bilder

„Die Stimme Amerikas - US-Musik in der DDR“

Jörg Baumann
Jörg Baumann | Arnstadt | am 22.03.2017 | 26 mal gelesen

Arnstadt: Prinzenhofkeller | Eine Veranstaltung mit Film, Gespräch und Live-Jazz am Freitag, dem 24.03.17 „Die Stimme Amerikas - US-Musik in der DDR“ Ein Film von Michael Rauhut und Tom Franke anschließend: Gespräch mit den beiden Filmemachern + Konzert mit dem „Katrin-Kaufmann-Duo“ Am Freitag, dem 24. März 2017 lädt die IG JAZZ zu einem besonderen Abend mit Film, Gespräch und Live-Jazz in den neuen Veranstaltungsort „Prinzenhofkeller“ (An der...

Rufus Temple Orchestra

Jutta Luhn
Jutta Luhn | Weimar | am 07.03.2017 | 4 mal gelesen

Weimar: mon ami | Das Rufus Temple Orchestra aus Berlin lässt das legendäre Jazz Age der 1920’s aufleben! Die stilvolle Band spielt Hot Jazz aus New Orleans – authentisch, tanzbar und mit Liebe zum Detail. Mit originellen Arrangements und einer ordentlichen Portion Charme nehmen sie ihr Publikum mit auf eine Reise in die Roarin’ Twenties… Besetzung: Johannes Böhmer Trompete – Gesang, Bastian Duncker Klarinette – Saxophon, Katharina von...

1 Bild

Cayoux

Jutta Luhn
Jutta Luhn | Weimar | am 22.02.2017 | 11 mal gelesen

Weimar: mon ami | Mehr braucht man nicht, um mittels Tönen von den großen Themen zu erzählen. Die Saiten des Basses surren tief und sanft, während klarer Gesang darüber streift. Doch im Leben ist es selten so, wie man es im Voraus zu wissen glaubt – im Jazz noch seltener: Ein Bass und eine Stimme sind für Annika Bosch und Marcel Siegel nämlich eher zweigleichberechtigte Instrumente, deren Grenzen es gemeinsam zu erkunden gilt. Und so kann bei...

1 Bild

Andrew “The Bullet” Lauer & „Crazy“

Jutta Luhn
Jutta Luhn | Weimar | am 22.02.2017 | 11 mal gelesen

Weimar: mon ami | Wenn man Andrews powervolles Spiel zum ersten Mal hört, ist es schwer zu glauben, dass Andrew Lauer erst 2005 mit dem Bassspiel angefangen hat. Sein Beiname „The Bullet“ kommt nicht von ungefähr und lässt seine energiegeladene und ausdrucksstarke Spielweise erahnen. Der gebürtige Kalifornier mit Wahlheimat Süddeutschland wurde beinahe über Nacht zum Star und gehört heute zu den angesagtesten Bassisten mit zahlreichen...

1 Bild

Helene Blum & Harald Haugaard

Jutta Luhn
Jutta Luhn | Weimar | am 22.02.2017 | 8 mal gelesen

Weimar: mon ami | Helene Blum ist nun endlich wieder mit einem neuen Album im Gepäck auf Europatour und macht diesmal Station in Weimar. Mit vielen eigenen Songs und überwiegend selbst produziert, offenbart „Droplets of Time“ mehr denn je Helene Blums persönliche Handschrift und ihr vielseitiges Können. Tief beseelt vom Sound des traditionellen wie modernen nordischen Folk, flirtet Helene Blum auch mit dem Pop, öffnet sich dem Jazz, lässt sich...

1 Bild

44.Jazztage Ilmenau / Jazzbrunch mit Pro Art (DEU)

Michael Möller
Michael Möller | Ilmenau | am 08.02.2017 | 28 mal gelesen

Ilmenau: Bahnhof Manebach | Was könnte besser passen? Zum Ausklang der 44. Ilmenauer Jazztage erleben wir eine Band, die in diesem Jahr ihren 44. Geburtstag feiert: „Pro Art“. Zum Jazz-Brunch, der glücklicherweise wieder im Bahnhof Manebach stattfinden kann, erwartet uns ein Feuerwerk aus Funk, Blues und Jazz, das von einer achtköpfigen Mannschaft angezündet wird und seinesgleichen sucht. Bei den 3. Ilmenauer Jazztagen 1974 war einer der ersten...

2 Bilder

44.Jazztage Ilmenau / Peter Ehwald’s Double Trouble (DEU, PLN)

Michael Möller
Michael Möller | Ilmenau | am 08.02.2017 | 12 mal gelesen

Ilmenau: Helmholtz-Hörsaal der TU Ilmenau | Peter Ehwald - saxophone Robert Landfermann - double bass Max Mucha - double bass Jonas Burgwinkel - drums Ungewöhnliche Besetzung, ungewöhnliche Band. In seiner Band Double Trouble verzichtet der Saxofonist Peter Ehwald auf die harmoniestützende Funktion eines Klaviers oder einer Gitarre und setzt auf die strukturgebende Kraft des Zusammenspiels zweier Kontrabässe und des ungemein beweglichen Spiels von Jonas...

2 Bilder

44.Jazztage Ilmenau / David Helbock Trio (AUT)

Michael Möller
Michael Möller | Ilmenau | am 08.02.2017 | 12 mal gelesen

Ilmenau: Helmholtz-Hörsaal der TU Ilmenau | David Helbock - piano Raphael Preuschl - bassukulele Reinhold Schmölzer - drums Seit 2010 sorgte der vielfach ausgezeichnete 33-jährige Pianist vor allem mit seinem nonkonformistischen Trio Random/Control (Jazztage Ilmenau 2013) international für Aufsehen. Auch Helbocks aktuelles Trio zeigt unkonventionelle und humorvolle Facetten. Raphael Preuschl (*1977) zupft nicht etwa Kontra- oder E-Bass, sondern eine Bass-Ukulele....

2 Bilder

44.Jazztage Ilmenau / FRUSTICE (Klare & Schwers) (DEU)

Michael Möller
Michael Möller | Ilmenau | am 08.02.2017 | 6 mal gelesen

Ilmenau: Baracke 5 | Jan Klare – bass saxophone Alex Schwers – drums Hi Cut - Lo Pass/ heavy beats - distorted bass. Frustice bedeutet Substrat und Reduktion. Frust, Justiz und ICE. Beat, Melodie, Harmonie - alles kommt hier kondensiert und dicht. Alex Schwers und Jan Klare sind ein ungewöhnliches Rhythmusteam – eine Protoband. Ob man dereinst von „Sly & Robbie“ des Ruhrgebiets sprechen kann, wird sich zeigen. Schwers ist ein Stück...

2 Bilder

44.Jazztage Ilmenau / Philipp Rücker Quartett (DEU)

Michael Möller
Michael Möller | Ilmenau | am 08.02.2017 | 5 mal gelesen

Ilmenau: Helmholtz-Hörsaal der TU Ilmenau | Philipp Rücker – saxophone Julian Fuchs – piano Benny Gutewort – double bass Norbert Böhme – drums Ihre Musik ist rau, schroff, verschroben, laut und schräg. Aber dann auch wieder zart, schmalzig und altmodisch. Die breite Farbpalette spiegelt das Leben und das Wetter an Deutschlands oberem Rand wieder und reicht von Nebelgrau bis Betongrau: Es wechselt zwischen Blues und Manie. Zwischen Jazz, Weltmusik, Volksliedern...

2 Bilder

44.Jazztage Ilmenau / Oléum Camino (FRA)

Michael Möller
Michael Möller | Ilmenau | am 08.02.2017 | 7 mal gelesen

Ilmenau: Goethepassage/ehm.Starlight | Stéphane Ranaldi - drums Rémi Gaché - euphonium / effects Yanni Balmelle - guitar / effects Oléum Camino ist lateinisch und bedeutet "Öl im Kamin" oder "die Leidenschaften schüren" Durch die Mischung origineller Klänge erschafft das Trio einen Sound zwischen schönen Melodien und hypnotischen Groove der mit überraschenden Klängen und synkopierten Rhythmen den Kopf frei macht und uns davonträgt. Durch die eigenen...

2 Bilder

44.Jazztage Ilmenau / Trio Benares (IND, DEU)

Michael Möller
Michael Möller | Ilmenau | am 08.02.2017 | 3 mal gelesen

Ilmenau: St. Jakobuskirche | Deobrat Mishra – sitar Roger Hanschel – saxophone Prashant Mishra – tabla Seit vielen Jahrzehnten gibt es eine starke Anziehungskraft zwischen indischer klassischer Musik und Jazz, ist doch die Improvisation zentraler Bestandteil beider Musikrichtungen. Gegründet 2014 setzt das Trio Benares diese geschichtsträchtige Tradition von Begegnungen fort. Als Teil einer seit sieben Generationen bestehenden Musikerfamilie hat...

1 Bild

Bach-Festival-Arnstadt "Jazz-Nacht"

Sebastian Keßler
Sebastian Keßler | Arnstadt | am 26.01.2017 | 14 mal gelesen

Arnstadt: Bachkirche | An diesem Abend erklingen Klassiker der Jazz- und Swing Geschichte, bearbeitet für Saxophonquartett. Durch die Mitwirkung des Schlagzeugers Christoph Meister bekommt der Zuhörer mitunter den Eindruck, einer ganzen Big Band zu lauschen. Neben eigenen Titeln werden auch Filmmusiken von ihrer letzten CD „Klappe 5“ zu hören sein. Freuen Sie sich also auf einen Abend der ganz im Klang der Saxophone steht. Weitere Informationen...

1 Bild

Es jazzt, es swingt und es passt bei den Gothaer Stadtmusikanten

Helke Floeckner
Helke Floeckner | Gotha | am 12.01.2017 | 42 mal gelesen

Gotha: The Londoner Musikpub | Fünf Musikbegeisterte – unter ihnen der Bürgermeister der Stadt – sind seit ein paar Monaten die„Gothaer Stadtmusikanten“ „Der Esel bin ich!“ Das möchte Robby Scheidt festgehalten wissen. Falls doch mal einer fragt und den Vergleich der Gothaer Stadtmusikanten mit den Märchen-Tierbrüdern aus Bremen sucht. Mit der Farbe Grau und einer dem Tier nachgesagten Störrischkeit hat das auf jeden Fall nichts zu tun. Eher mit dem...

1 Bild

KORK

Jutta Luhn
Jutta Luhn | Weimar | am 04.01.2017 | 2 mal gelesen

Weimar: mon ami | Die Entwicklung von modale Klang-Groove-Landschaften mit ungewöhnlichen Rhythmen und langen Bögen sind der Fokus der Combo KORK der Hochschule für Musik Weimar. Besetzung: Bork Schultze – Rhodes, Jork Stöcker – Bass, Kork Kufert – Drums Veranstalter: Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar Eintritt frei!

1 Bild

Nica L`Hiver

Jutta Luhn
Jutta Luhn | Weimar | am 04.01.2017 | 10 mal gelesen

Weimar: mon ami | Ein Fan hat einmal gesagt, das Geheimnis dieser Band sei die Stimme – unverwechselbar, sympathisch und wärmend. Die Musik von Nica L`Hiver ist kein Glühwein auf dem Christkindelmarkt. Sie ist Nordlicht und Sternenstaub über einem weißen und stillen Feld. Und sie ist der Kamin, vor dem man sich auf einem Sessel einrollt und träumt. Seit vielen Jahren schon ist Annika Bosch auf den Bühnen dieser Welt zu Hause. Nachdem immer...

1 Bild

Jazz im Wasserwerk

Holger Gonska
Holger Gonska | Nordhausen | am 04.01.2017 | 18 mal gelesen

Nordhausen: Altes Wasserwerk | Traditionell im Alten Wasserwerk in der Alexander-Puschkin-Straße Nordhausen, findet das Neujahrskonzert des Jazzclub Nordhausen am 14. Januar 2017 um 20:00 Uhr statt. Ein spitzen Duo mit Nora Thiele (Perkussion & Rahmentrommeln) und Falk Zenker (Gitarre und Klänge) erwartet die Gäste. Nora Thiele und Falk Zenker sind musikalische Zwillinge. Ihr unfasslich symbiotisches Spiel webt uns traumwandlerisch ein, entrückt das...

1 Bild

Jazzgeburtstag mit "Still In The Woods"

Andreas Krause
Andreas Krause | Arnstadt | am 25.12.2016 | 13 mal gelesen

Arnstadt: Neideckkeller | Konzert zum Vereinsgeburtstag der IG Jazz Anstadt Am Samstag, dem 28. Januar sind alle Freunde der guten Musik herzlich eingeladen, jungen und energievollen Jazz im Neideckkeller zu erleben. „Still In The Woods“ – dahinter verbergen sich vier junge Berliner Musiker und ihr Projekt aus Jazz und Soul. Bei teilweise ausgedehnten Ausflügen ins Unterholz der Musik kommen sie auch in Kontakt mit Hip-Hop, Hard-Rock, Samba und...

2 Bilder

Die Andreas-Max-Martin-Weihnachtsshow im mon ami

Jutta Luhn
Jutta Luhn | Weimar | am 02.12.2016 | 3 mal gelesen

Weimar: mon ami | Jazz oder Engelchor, Trompete oder Harfe, Kamin oder Winterspaziergang – das sind Gewissensentscheidungen, die Sie bei der Andreas-Max-Martin-Weihnachtsshow garantiert nicht treffen müssen. Unser Entertainmentexperte will niemanden überfordern. Er trifft die Entscheidungen basierend auf Insiderwissen, denn er hat ein Praktikum am Nordpol gemacht. Mit Knecht Ruprecht hat er Punsch gekocht, mit Väterchen Frost musiziert und mit...

1 Bild

Jazz im Advent

Andreas Krause
Andreas Krause | Arnstadt | am 26.11.2016 | 13 mal gelesen

Arnstadt: Neideck-Keller | Fernab der üblichen Adventskonzerte ist in Arnstadt "richtiger Jazz" zu hören Das Debütalbum „Round Corners“ des jungen Konstantin Herleinsberger als Bandleader seines gleichnamigen Quartetts beweist einmal mehr, das Jugend, künstlerische Reife und musikalischer Tiefgang keine Widersprüche sein müssen. Dem Tenor-Saxofonisten Konstantin Herleinsberger, der hier sowohl als Komponist als auch als Bandleader in Erscheinung...

1 Bild

Helmut "Joe" Sachse & Günter "Baby" Sommer LIVE: The Art of DrumGuitar

Ralf Schönfelder
Ralf Schönfelder | Pößneck | am 21.11.2016 | 11 mal gelesen

Krölpa: Pinsenberghalle | Joe Sachses spielte 2015 ein erstes Konzert in Krölpa. Gemeinsam mit dem Baßklarinettisten Heiner Reinhardt zollte er seinem Zweitnamensgeber, dem legendären Jimi Hendrix, vor einer restlos ausverkauften Pinsenberghalle Tribut. Nun kehrt Joe Sachse nach Krölpa zurück - gemeinsam mit einer weiteren Legende der zeitgenössischen Musik: Günter "Baby" Sommer! "The Art of DrumGuitar" nennen beide das eigens für Krölpa erarbeitete...

1 Bild

Jindrich Staidel Combo - "Böhmische Weihnachten" im mon ami

Jutta Luhn
Jutta Luhn | Weimar | am 16.11.2016 | 15 mal gelesen

Weimar: mon ami | Mittwoch, 7. Dezember, 20.00 Uhr Weihnachten und Jazzpolka gehören in Böhmen zusammen wie in Dresden der Christ zum Stollen. Die Jindrich Staidel Combo freut sich mit Auszügen aus ihrem Programm „Advent – Zeit rennt“ wieder in Weimar zu gastieren. Pro Haska wird wie immer ein- und leitende Worte sprechen und Ihnen erklären, wo in Böhmen noch „Schwipp“ über Tage abgebaut wird. Dazu einzigartige Klänge aus Staidels langem...

1 Bild

"DIE URSONATE" - Abschlusskonzert Jazzmeile Thüringen am Sonntag, 27.11. um 20.00 Uhr

Jutta Luhn
Jutta Luhn | Weimar | am 16.11.2016 | 10 mal gelesen

Weimar: mon ami | Eine Sonate in Urlauten von Kurt Schwitters - neu arrangiert Anlässlich des 100jährigen DADA-Jubiläums und der Einladung der Inszenierung „der die mann“ mit Texten von Konrad Bayer und des Regisseurs Herbert Fritsch wird die „Ursonate“ von Kurt Schwitters im Zusammenspiel mit dem Jazz Quartett Potsa Lotsa in einer Komposition von Anke Lucks und einer Interpretation von Thomas Krüger präsentiert. Thomas Krüger –...

Anzeige
Anzeige
Anzeige