Jenaer Philharmonie

1 Bild

Jenaer „Octavians“ feiern mit einem Konzert ihr zehnjähriges Bestehen

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 06.10.2016 | 55 mal gelesen

Jena: Volkshaus | Dem Knabenchor der Jenaer Philharmonie entwachsen gründeten im Jahr 2006 acht junge Männer aus Jena ein eigenes A-cappella-Ensemble. Fortan suchten die „Octavians“ ihre Bühne. Zuerst bei Oma und Opa im Garten, auf Hochzeiten und zu Geburtstagsfeiern. Mittlerweile füllen sie große Säle – zum Beispiel im Volkshaus, wenn die Sängerfreunde am nächsten Sonnabend ihr zehnjähriges Bestehen feiern. Doch vorher blickt „Octavian“...

2 Bilder

Octavians singen 12-stimmig "Stille Nacht": Konzerte in Mildenfurth und Jena

Simone Schulter
Simone Schulter | Gera | am 04.12.2015 | 175 mal gelesen

Wünschendorf/Elster: Kloster | "Es naht ein Licht" - heißt die erste Weihnachts-CD des A-cappella-Ensembles „Octavians“ aus Jena. Über die Platte, Weihnachtslieder, Sommerhitze und Coutertenöre sprach AA-Redakteurin Simone Schulter für meinAnzeiger.de mit „Octavians“-Mitglied Matthias Mäurer. Wer möchte, kann das Ensemble selbst erleben: am 6. Dezember, 17 Uhrim Kloster Mildenfurth und am 12. Dezember, 17 Uhr in der Kirche in Jena-Ziegenhain . Herr...

4 Bilder

Der Ton der Farben - Uwe Germar präsentiert DVD des LUCE-Lichtkonzertes von 2008

Bernd Hausdörfer
Bernd Hausdörfer | Jena | am 14.12.2011 | 548 mal gelesen

Es war der krönende Abschluss des Wissenschaftsjahres 2008 in Jena gewesen: Das Konzert „LUCE. Der Ton der Farben“ mit der Jenaer Philharmonie unter Nicholas Milton im Volkshaus, bei dem Musik und Farbe eine einzigartige Symbiose eingingen. Den Grundgedanken hierfür leistete der russische Komponist und Pianist Alexander Skrjabin, der bereits 100 Jahre zuvor ein derartiges Kunstwerk bestehend aus Wort, Ton, Tanz, Farbe und...

1 Bild

Wirtschaft fördert Musikgenuss

Kerrin Viererbe
Kerrin Viererbe | Hermsdorf | am 13.07.2011 | 439 mal gelesen

Hermsdorf: holzlandgymnasium | Vor allem bei Musiklehrerin Waike Busse klang die gute Nachricht wie Musik in den Ohren. Klassische – versteht sich. Denn ihre Schüler am Holzlandgymnasium kommen bald in einen ganz besonderen Hörgenuss – dank des Engagements der Philharmonischen Gesellschaft Jena – dem Förderverein der Jenaer Philharmonie. Dessen musikalisches Angebot ging nun erstmals auch über die Grenzen Jenas hinaus in den Saale-Holzland-Kreis – und...

2 Bilder

„Musik macht schlau“

Bernd Hausdörfer
Bernd Hausdörfer | Jena | am 22.02.2011 | 295 mal gelesen

„Musik erschließt Kindern und Jugendlichen neue Lebenswelten und öffnet die Sinne für neue Erkenntnisse.“ So steht es als Motto auf dem Flyer eines neu gebildeten Netzwerkes, dessen Name den Inhalt dieses Satzes prägnant mit drei Worten zusammenfasst: „Musik macht schlau“. In der vergangenen Woche stellte sich das Netzwerk, für das Thüringens Kultusminister Christoph Matschie die Schirmherrschaft übernommen hat, erstmals...

Anzeige
Anzeige
Anzeige