Job-Experte

2 Bilder

Nichtwähler – die unsichtbare Fraktion 4

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | vor 4 Tagen | 86 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Wären Nichtwähler im Deutschen Bundestag vertreten, so würden sie mit Sicherheit die größte ­Fraktion darstellen. Der letzte Bundestag wurde de facto nur von 59,5 Prozent aller Wahlberechtigten gewählt (eingerechnet ungültige und durch die Fünf-Prozent-Hürde verfehlte Stimmen). Seit 1949 sinkt kontinuierlich die Wahlbeteiligung. War sie 1972 mit über 91 Prozent am höchsten, erreichte sie 2009 ihren bisherigen Tiefpunkt....

3 Bilder

Sind unsere Politiker nur lebensfremde Lobbymarionetten und Postenwechsler? 10

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 19.05.2017 | 144 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Normalerweise wollte ich an dieser Stelle mit der Analyse der ­Wahlprogramme und ­ihren möglichen Auswirkungen für die ­Arbeitswelt beginnen. Doch nur die Grünen, die Linken und die AFD haben bisher ein Wahlprogramm für die anstehende ­Bundestagswahl im September ­veröffentlicht. CDU / CSU, die SPD und die FDP warten noch ab. Die Verzögerung ist unbefriedigend, schließlich umfasst so ein Wahlprogramm etwa 70 bis 80...

2 Bilder

Bis dass der Tod uns kündigt: So halten Sie Ihr Gehirn für ein langes Arbeitsleben fit! 1

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 24.03.2017 | 81 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Unsere Gesellschaft wird immer älter. Folglich müssen wir auch länger arbeiten. Mit folgenden Tipps bleiben Sie auch geistig fit bis zur Rente mit 70. Die Rente ab 70 wird immer realer. Zu diesem Urteil kommt jeder, der derzeit ­aufmerksam Artikel liest über die „alters­bedingte Katas­trophe“ fehlender Fachkräfte aufgrund der demographischen Entwicklung bis 2030. Man kann den heutigen Rentnern also nur herzlich...

1 Bild

Der Mythos vom Quereinsteiger: Ohne Fachwissen kaum Chancen 1

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 17.02.2017 | 88 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Können wir den Job hinwerfen und in einem völlig anderen Beruf durchstarten? In Deutschland eher nicht. Die Sehnsucht, sein Leben einmal grundlegend zu ändern und völlig neue Wege zu gehen, ist geschlechtsübergreifend bei vielen Menschen vorhanden. Verbreitete Thesen führen dies auf einen hormonellen Zyklus im Menschen zurück, der circa alle sieben Jahre zu auffälligen Wechseln und Neuausrichtungen im Leben führen soll....

1 Bild

So viel Einfluss hat die innere Uhr auf unser Arbeitsleben 1

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 20.01.2017 | 59 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Stresst Sie jeden Morgen der Wecker? Vorsicht! Wer permanent gegen seine innere Uhr verstößt, wird schneller krank und süchtig. Sonntagmorgens, 6.30 Uhr. Um diese Jahreszeit ist es noch dunkel und wenn ich aus dem Fenster schaue, so scheint es: Ich bin der einzige, der zu dieser Zeit schon aktiv ist. Ich zähle mich zu den Frühaufstehern. Es gibt im Rahmen der Chronobiologie mittlerweile fundierte Aussagen zur...

1 Bild

Mein Ratschlag: Machen Sie Ihr Hobby bloß nicht zum Beruf!

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 09.12.2016 | 81 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Aufgepasst Bewerber: Personalleiter lesen wieder gerne von Hobbys im Lebenslauf. Allerdings sollte niemand Beruf und Freizeit verwechseln und sein Hoby zum Beruf machen. Nur noch selten lesen wir bei einer Bewerbung am Ende eines Lebenslaufes Angaben zu den Hobbys. Was früher für Schulabgänger und Studien­absolventen die Regel war, spielt bei den Bewerbungen der Berufserfahrenen heut­zutage kaum eine Rolle mehr. Dabei...

3 Bilder

Künstliche Intelligenz in neuen Dimensionen: Zahlen Roboter meine Rente?

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 11.11.2016 | 114 mal gelesen

Maschinen ersetzen Menschen! Dieser Trend ist nicht neu. Er erreicht aber mit dem Fortschreiten der künstlichen Intelligenz immer neue Dimensionen. Fest steht: Alles, was sich automatisieren lässt, wird in Zukunft auch durch intelligente Maschinen erledigt werden. In diesem Zusammenhang fragen sich zahlreiche Leser, ob die „neuen Kollegen“ auch mit Steuern und Abgaben belegt werden sollten, wie dies in der normalen...

1 Bild

Ehe die Situation eskaliert: Wie Sie in sechs Schritten, Konflikte entschärfen.

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 14.10.2016 | 69 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Ein Riss geht durch die Gesellschaft! Durch politische Gruppen, den Familien- und Freundeskreis und auch unter Kollegen prallen unterschiedliche Ansichten über aktuelle Anlässe aufeinander. Die Stimmung ist aufgeladen. Wer in dieser Situation die Eskalation vermeiden will, der braucht Techniken und Methoden zum Umgang mit Meinungsverschiedenheiten. Sich „kulturvoll streiten“ kann man lernen. Ich gebe an dieser Stelle...

1 Bild

Kein Voran im Job? Wecken Sie Ihr aggressives Ich! 2

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 16.09.2016 | 108 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Sie lassen sich permanent die Wurst vom Brot nehmen? Selbst schuld! Das Gute siegt nur im Märchen. Wer glaubt eigentlich daran, um es mit Goethe zu sagen, dass auf der Karriereleiter ausschließlich „das Wahre, Schöne und Gute“ nach oben gelangt? Viele Menschen würden eher das Gegenteil behaupten und ausreichend Beispiele aus der Wirtschaft, Politik und Gesellschaft für ihre Aussage benennen. Woran liegt es, wer ist...

1 Bild

Von der Kantine ins Koma: Darum fordere ich Mittagsschlaf für alle 1

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 15.08.2016 | 57 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Sie alle kennen das ­Gefühl nach dem Mittagessen, wenn einen die Kräfte und der Antrieb, etwas zu leisten, innerhalb weniger Minuten verlassen. Wir fallen in eine Phase, die von manchen Zeitgenossen als Schnitzel-oder Suppenkoma bezeichnet wird. Die Ursachen dafür sind seit Jahrhunderten bekannt und begründen sich im „circa­dianen Rhythmus" unseres Organismus. Unsere physiologische Leistungskurve gleicht einer Berg- und...

1 Bild

Rangehen oder nicht, wenn der Boss im Urlaub anruft?

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 08.07.2016 | 57 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Darf der Chef oder dürfen die ­Kollegen Sie im Urlaub mit Problemen der Firma ­belästigen? Müssen Sie Dienst­anrufe im Urlaub annehmen? Diese Woche las ich in einer überregionalen Tageszeitung, dass zwei Drittel aller Arbeitnehmer im Urlaub beziehungsweise in der Freizeit für ihren Chef erreichbar sind. Dank Smartphone, Tablet & Co. – täglich überall zu sehen – ist die Problematik der permanenten Erreichbarkeit ein...

2 Bilder

Thüringer Gehälter steigen - so lange man nicht in Gera lebt

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 06.06.2016 | 143 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Mit dem Lesen von Statistiken kann man sich den Tag verderben oder aber „das Licht am Horizont“ erkennen. Es ist wie mit dem Glas Wasser – halb voll oder halb leer! Dieser Tage erging es mir ebenso, denn es kam ganz dick. Mehrere Institutionen veröffentlichen gleichzeitig Statistiken zu den Zukunftsprog­nosen in Deutschland, der unsymmetrischen Entwicklung unter den Bundesländern sowie zu den ­Unterschieden bei Löhnen und...

1 Bild

Ohne Netz kein Job: Über 70 Prozent aller offenen Stellen werden im Internet angeboten

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 06.05.2016 | 165 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Wer nicht von einem Headhunter auf einen interessanten Job angesprochen wird oder über genügend „Vitamin  B“ verfügt, um Karriere zu machen, dem bleibt nur noch intensive Recherche­arbeit am Computer. Mittler­weile haben Stellenbörsen im Internet (wie beispielsweise der JobAnzeiger) den klassischen Rekrutierungskanälen den Rang abgelaufen. Tendenz steigend! In den unterschiedlichen Jobbörsen werden über 70 Prozent aller...

1 Bild

Kita-Geld statt Kohle: Darum muss es nicht immer eine Lohnerhöhung sein

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 01.04.2016 | 117 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Die Freude über eine Lohn­erhöhung ist schnell getrübt, wenn erst einmal Lohnsteuer, Krankenkasse, Pflege-, Renten- und Arbeitslosenversicherung ihren „Anteil“ eingefordert haben. Die Steuerprogression bewirkt schlimmstenfalls, dass Sie nach der Lohnerhöhung weniger im Portemonnaie haben als davor. Aber es geht auch ­anders! Völlig legal und ohne schlechtes Gewissen kann Ihnen Ihr Chef sachbezogene, geldwerte Leistungen...

1 Bild

Eine Welt ohne Bargeld? Europa ist gespalten in Befürworter und Abschaffer des Bargelds 1

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 04.03.2016 | 55 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Fragt man Arbeitnehmer, warum sie jeden Tag acht Stunden arbeiten gehen, dann erhält man zur Antwort: Die Freude am Beruf, die sinnerfüllte Beschäftigung und vor allem: Geld! Geld ist für die Lebens­sicherung und für die Teilhabe am gesellschaft­lichen Leben von existenzieller ­Bedeutung. Der Normalbürger sieht vor allem Banknoten und Münzen. Wer 2000 Euro netto im Monat verdient, bekommt am Geldauto­maten unter Umständen...

1 Bild

Vorsicht bei Faschingsflirts: Wer wirklich hinter der sexy Krankenschwester steckt

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 05.02.2016 | 338 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Die fünfte Jahreszeit ist in vollem Gange. Psychologen sind sich längst darüber einig, dass es das psychische Gleichgewicht positiv beeinflusst, im Fasching in eine andere Rolle zu schlüpfen. Der Karneval gibt den Menschen endlich die Gelegenheit, jenseits der Hierarchien Sehnsüchte auszuleben und verdrängten Persönlichkeitseigenschaften Ausdruck zu verleihen. Von daher liegt es nahe, über die Wahl des Kostüms Rückschlüsse...

4 Bilder

Ein Blick in die Zukunft: So entwickelt sich Thüringens Arbeitsmarkt 1

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 08.01.2016 | 187 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Einen sicheren Arbeitsplatz zu haben, dies gehörte sicherlich zu den am häufigsten ­geäußerten Wünschen rund um den Jahreswechsel. Inso­fern ist es eine gute Gelegenheit, aktuelle Prognosen über die wahrscheinliche Entwicklung der Arbeitsplätze in unterschiedlichen Berufsfeldern in Thüringen zu veröffentlichen. Akademikerschwemme und Fachkräftemangel: Sieben Prognosen, wie sich der Arbeitsmarkt in Thüringen entwickeln wird....

1 Bild

Jugendwahn stößt an seine Grenzen: Der Krabbelgruppe fehlt die Menschenkenntnis 1

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 11.12.2015 | 181 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Ältere Mitarbeiter sind gefragt wie seit zehn Jahren nicht mehr. Jetzt müssen die Entscheider auch die Lebensläufe verstehen lernen. Dabei ist Menschenkenntnis gefragt. Im Jahr 2005 beschloss die Bundesregierung die Initiative 50+. Deren Zielstellung war und ist es, mehr ältere Menschen im Arbeitsprozess zu halten oder wieder zu integrieren. Gleichzeitig ging es darum, dass Image älterer Arbeitnehmer zu verbessern. Von...

1 Bild

König oder doch nur Froschkönig? Wie wir in unserer Job-Bewerbung lügen 1

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 13.11.2015 | 189 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Stinkt Eigenlob im Anschreiben der Bewerbung oder erwarten die Arbeitgeber diese Hitparade der Schlagwörter? Das Verfassen eines gelungenen Anschreibens im Rahmen einer Bewerbung bereitet vielen Menschen häufig Probleme. Sie tun sich damit sehr schwer, in wenigen Sätzen auszudrücken, warum sie der geeignete Kandidat für die ausgeschriebene Stelle sind. Deshalb möchte ich an dieser Stelle noch einmal auf das ­Anliegen und...

3 Bilder

Flüchtlinge in Arbeit – sofort! Integration und Jobs statt Harz IV und keine Perspektive 3

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 16.10.2015 | 435 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Es ist genügend Arbeit in Deutschland da – unterstützen wir diejenigen, die in den Fachberufen überlastet sind. Der Flüchtlingsstrom nach Deutschland reißt nicht ab. Täglich erreichen Zehntausende, vorwiegend junge Männer, die Grenze mit dem Ziel, in Deutschland vor­übergehend oder dauerhaft eine Lebensperspektive zu finden. Ungeachtet der damit in Zusammenhang stehenden Probleme steht die Frage im Raum, ob wir all diese...

1 Bild

Wollen Sie sympathisch auf Ihre Kollegen wirken? Gleich und Gleich gesellt sich gern – dies gilt auch bei der Arbeit

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 18.09.2015 | 153 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | - Unbewusste Kommunikation ist viel wichtiger als direkte. - Keine zweite Chance für den ersten Eindruck. - Sprichwörter stimmen: Der Ton macht die Musik und Gleich und Gleich gesellt sich gern. - Keiner mag Besserwisser - selbst, wenn sie es besser wissen. Es gibt viele Gründe, warum Menschen mit ihrem aktuellen Job unzufrieden sind. Oft sind es die eigenen Kollegen, die das Gefühl ­erzeugen, bei ihnen nicht beliebt zu...

1 Bild

Wo bleibt die gute Kinderstube? Im Hotelrestaurant gehen Tischmanieren auf dem Weg zum Buffet verloren 2

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 14.08.2015 | 325 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | - Schockierende Beobachtungen im Hotelrestaurant - Rolex und rülpsen passen einfach nicht zusammen - Wie ein Steinmetz an der Salatbar - Sozialstatus zeigt sich bei Suppe mit Einlage - Aufgepasst in der Firmenkantine Welche Bedeutung die Persönlichkeit, das Auftreten und die Außenwirkung eines Menschen auf ­Beruf und Karriere haben, dazu habe ich mich schon sehr oft geäußert. Es gilt: Unabhängig von der Bildung oder...

1 Bild

Im Hirn der Mitarbeiter: Neuroleadership wird immer wichtiger – Chefs sollten sich in den Köpfen ihres Teams gut auskennen 1

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 19.06.2015 | 974 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | In den letzten zehn Jahren hat die Gehirnforschung einen gewaltigen Sprung nach vorn geschafft. Der Grund dafür: hochentwickelte technische Verfahren wie die Magnet­resonanztomographie (MRT). In Echtzeit können die Ver­arbeitungsprozesse und Reaktionen unseres Gehirns nach äußeren Einflüssen dargestellt werden. Die Wissenschaftler verstehen die komplexen ­Abläufe in unserem Denken und Handeln viel besser. Die...

1 Bild

Studium für die Tonne? Über- und Hochqualifizierte bekommen trotz Top-Ausbildung immer wieder Absagen

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 22.05.2015 | 234 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Vielleicht haben Sie selbst schon im Rahmen einer ­Bewerbung die unverständ­liche Erfahrung machen müssen, wegen „Überqualifizierung“ abgelehnt zu werden. Auch wenn dies den Bewerbern in dieser Form häufig so nicht mitgeteilt wird, existiert dieser Ablehnungsgrund tatsächlich. Einerseits lesen wir täglich, wie wichtig Bildung ist. Eine Bildungsoffensive nach der anderen wird gestartet und dann dies? Ist der Begriff...

1 Bild

Streit im Büro: Neun Stufen liegen zwischen angeregt diskutieren und Existenzen vernichten – Wer rechtzeitig gegensteuert, entschärft den Konflikt

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 27.04.2015 | 230 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Streit kommt in der besten Familie vor. Aber nicht nur dort, auch in der Arbeitswelt. Im Kleinstbetrieb, in der Verwaltung und im Großkonzern gehören Meinungsverschiedenheiten und Auseinandersetzungen zum Alltag. Der aktuelle Skandal im VW-Konzern, die unleidliche und öffentlich ausgetragene Auseinandersetzung zwischen den Alphatieren Piëch und Winterkorn, verdeutlicht aber, dass eine ungebremste Eskalation von Konflikten...

Anzeige
Anzeige
Anzeige