Johannesschule

1 Bild

Schul-Band des Heinrich-Hertz-Gymnasiums spielt Mittwoch zum Schulfest der "Johannesschule" in Erfurt

Steffen Gabel
Steffen Gabel | Erfurt | am 01.06.2015 | 47 mal gelesen

Erfurt: Johannesschule | Am Mittwoch, den 3.Juni, spielt 15:45 Uhr die Schul-Band des Heinrich-Hertz-Gymnasiums für die Kinder und Eltern der Grundschule 1 "Johannesschule" zu ihrem alljährlichen Schulfest. Die Big Band, unter der Leitung von Steffen Gabel vom Musik macht schlau e.V., probt wöchentlich und wird mittlerweile zu verschiedenen Anlässen angefragt, so auch für das Kunstfest in Tiefthal, Lindenblütenfest in Walschleben oder...

4 Bilder

Weihnachten auf dem Schulhof 1

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Erfurt | am 02.12.2011 | 204 mal gelesen

Erfurt: ... | Mit viel Fleiß und Engagement gestalteten Lehrer, Erzieher, SchülerInnen und Eltern den zweiten Weihnachtsmarkt in der Johannesschule (Grundschule 1) in der Rosa-Luxemburg-Straße. Während zur Premiere im vergangenen Jahr viele Besucher eine Runde drehten, Bratwurst, Kuchen und Glühwein konsumierten und sich vor dem Nachhauseweg kurz die Hände am Feuer wärmten, blieben am 1. Dezember 2011 fast alle bis zum Schluss. Kein...

1 Bild

Ich suche einen Mann! 13

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Erfurt | am 24.11.2011 | 356 mal gelesen

Erfurt: ... | ... und ich bin bereit, ihn mit einer ganzen Schule zu teilen. Aber keine Angst: Es ist nur eine Grundschule. Also nicht zu viele Lehrer auf einmal... ;-))) Steckbrief: roter Mantel, weißer Bart, Glöckchen, ein Herz für Kinder. Das Date findet am 1. Dezember von 16.30 bis 18.30 Uhr in Erfurt, Rosa-Luxemburg-Straße, in der Grundschule 1 statt. Wer hat Zeit und Lust, für etwa eine Stunde den Weihnachtsmann auf unserem...

10 Bilder

Wer bist denn du?......... 1

Thomas Twarog
Thomas Twarog | Erfurt | am 11.09.2011 | 421 mal gelesen

Erfurt: Rosa-Luxemburg-Straße | ….und du? Die Frage hörte man beim Klassentreffen, Abgangsjahr 1976 der Johanneschule Erfurt (ehemals POS 1) den ganzen Nachmittag bis in den Abend hinein. Klar war es schwierig nach nunmehr 35 Jahren die eine oder den anderen wieder zu erkennen. Aber nach dem der Name fiel, kam der Aha-Effekt prompt. Lustig war es allemal wie man sich wieder Näher kam und in Erinnerung schwelgte. Nach dem kurzen...

Anzeige
Anzeige
Anzeige