Jugendstrafanstalt

6 Bilder

Zukunftspläne für das „Neue Schloss“

Franziska Rosenbaum
Franziska Rosenbaum | Arnstadt | am 17.11.2014 | 430 mal gelesen

Theorie trifft Praxis: Studentische Arbeit der FH Erfurt über einen Teilbereich der ehemaligen Jugendstrafanstalt Ichtershausen Im Mai dieses Jahres wurden die letzten Strafgefangenen in die neue Jugendarrestanstalt Arnstadt umgesiedelt. Seit dem wird der „alte Knast“ in Ichtershausen wird geräumt und die Rohstoffverwerter sind auch bereits aktiv. Ein historisches und interessantes Gelände erzählt viele Geschichten....

2 Bilder

Jugendstrafanstalt und Jugendarrest vor den Toren Arnstadts übergeben

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Arnstadt | am 16.09.2014 | 397 mal gelesen

Arnstadt: Jugendstrafanstalt | Das Leben in den Griff bekommen Die modernste Jugendstrafanstalt Deutschlands wurde jetzt offiziell übergeben. AA-Redakteur Andreas Abendroth war auf Stimmenfang. Annette Brüchmann, Leiterin der JSA: „Veränderungen und Investitionen waren unbedingt notwendig. So ist eine moderne Anstalt entstanden, die auch für die Bediensteten zeitgemäße Arbeitsplätze garantiert. Außerdem konnten wir im Vorfeld eigen Ideen in die...

1 Bild

Die Jugendstrafanstalt zieht im Juli um - Ichtershausen hat Pläne für die Nachnutzung des ehemaligen Klosters

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 18.06.2014 | 438 mal gelesen

Ichtershausen: ... | Wenn Dirk Sterzik von seinem Leben im Knast erzählt, blitzt Schalk in seinen Augen auf. "Ich hatte lebenslänglich und durfte 2007 ohne vorzeitige Entlassung meiner Wege gehen". Keine falschen Schlussfolgerungen bitte: Dirk Sterzik arbeitete fünfzehn Jahre lang als Gefängnisseelsorger in der Jugendstrafanstalt (JSA) Ichtershausen. In der DDR lernte der aus Unterwellenborn bei Saalfeld Stammende Baufacharbeiter mit Abitur -...

12 Bilder

Kommissarin Spürnase: Chilli und Grace sind die ersten vierbeinigen Drogenfahnder in Thüringen 3

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Erfurt | am 07.05.2014 | 349 mal gelesen

Ichtershausen: ... | Eine kleine Schweißperle löst sich und rinnt den Rücken hinab. Irgendetwas ist anders als sonst - zur Besuchszeit in der Strafanstalt Ichtershausen. Warum das lange Warten in dem vergitterten Raum, aus dem es kein Entrinnen gibt? Beklommenheit steigt auf. Das Herz klopft bis zum Hals. Plötzlich öffnet sich die Tür. Ein Schäferhund betritt den Raum. Lässt seinen wachen Blick schweifen und wartet nur auf den Befehl seines...

Vorhang auf für die Gitterband 7

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 24.02.2014 | 159 mal gelesen

Arnstadt: ... | Eine Band, die hinter Gefängnismauern probt und spielt? Gibt es so etwas wirklich? Ja, das gibt es in der Jugendstrafanstalt Ichtershausen. Und man kann sich am 27. Februar um 19.30 Uhr selbst davon überzeugen, was die „Gitterband“ so drauf hat. Denn dann treten Marco, Christopher, Simon und Patrick erstmals außerhalb der Gefängnismauern auf – im Arnstädter „Theater im Schlossgarten“.

Anzeige
Anzeige
Anzeige