jung

1 Bild

Waidmühlenfest

Sandra Rosenkranz
Sandra Rosenkranz | Sömmerda | am 24.08.2015 | 66 mal gelesen

Sömmerda: Waidmühle | Sie steht immer in der Dorfmitte, aber am kommenden Wochenende steht die Waidmühle auch wieder im Mittelpunkt des mittlerweile zehnten Waidmühlenfestes. Eingeladen sind nicht nur alle Einwohner, sondern auch Besucher aus nah und fern, die erleben wollen, wie die Waidmühle den Waid bearbeitet und die Rohrborner dazu ein buntes Fest gestalten. Am Samstag, 29. August, um 14 Uhr geht es los. Bei mehrmaligen Vorführungen der...

33 Bilder

Tanzmusik für Generationen: Wenn die Eldorados spielen, ist die Tanzfläche immer rappelvoll! 1

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 01.11.2011 | 854 mal gelesen

Greiz: Sportschule "Kurt Rödel" | Gäbe es den Wettbewerb, welche Live-Band mit ihrer Musik am schnellsten die Tanzfläche mit Paaren jeden Alters füllt - die Eldorados aus Greiz hätten allerbeste Chancen auf einen Spitzenplatz. Seit über vier Jahrzehnten sorgen die Geschwister Kowsky und ihre Mitmusiker für volle Tanzflächen im Vogtland. Seit einigen Jahren mindestens zweimal im Jahr in der Greizer Sportschule "Kurt Rödel" - einmal im Frühjahr und einmal im...

1 Bild

Horst als Türsteher 3

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 07.07.2011 | 349 mal gelesen

Von wegen Horst sei alt. Der arbeitet sogar noch als Türsteher vor einer frivolen Diskothek. Horstliches

1 Bild

Ansichtssache: Lena-Manie 4

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 05.01.2011 | 243 mal gelesen

Kopfschütteln, Daumendrücken - 28 Jahre lang. Vorbei! Lena, eine 19-Jährige, rettet eine Musiknation. Ja, gibt Antwort auf die Depression. Schlaffe Landsleute mit hängenden Köpfen gehen plötzlich aufrecht, lächeln und sind stolz. Lena hat es gezeigt: frech, offen, unverbogen. Sie öffnet Türen und Herzen. Krass und fett werden wohl Wörter des Jahres. Diese junge Frau hat eine Aura, die manches verzeiht, aber vor allem...

1 Bild

Ansichtssache: Unser Star - Lena goes to Oslo

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 05.01.2011 | 264 mal gelesen

„Ich finde 18 ist ein gutes Alter, bis 23. Dann geht es abwärts": Lena Meyer-Landrut soll sich ihre Unbekümmertheit bewahren, wenigstens bis nach dem „Eurovision Song Contest" in Oslo. Sie überzeugte in der Endrunde zu „Unser Star für Oslo". Ich bin sicher, dass sich der Eingangssatz nicht bestätigt. Lena wird uns mehr als fünf Jahre musikalisch, auch ohne Atemtechnik, überraschen. Vor allem locker und selbstsicher. Da bebt...

Anzeige
Anzeige
Anzeige