Künstler

3 Bilder

Weimarer Agentur-Chefin: Kinder wollen nicht nur bespaßt werden. 3

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Weimar | vor 3 Tagen | 61 mal gelesen

Weimar: Eventagentur „hinter den coulissen“ | Kinder werden schneller erwachsen, kennen sich früh mit Smartphone & Co. aus, haben insgesamt viel mehr Möglichkeiten. Eventagentur-Chefin Beatrice Witzel weiß, wie man trotzdem immer noch ihre Aufmerksamkeit erreicht. Babyschwimmen, Kinderyoga, Sprachkurs und Musikgarten - Kinder werden heutzutage mit Angeboten regelrecht überschüttet. Wird es da nicht immer schwieriger, die Aufmerksamkeit der Kleinen zu erlangen?...

12 Bilder

150 Jahre Sondershäuser Verband - Kunstausstellung in Sondershausen

Sondershäuser Verband Nico Radtke
Sondershäuser Verband Nico Radtke | Sondershausen | am 18.05.2017 | 65 mal gelesen

Sondershausen: 99706 | Kunst als Dialog und Fest für die Sinne Vorschau auf die Ausstellung Pfingsten 2017 im Bürgerzentrum Cruciskirche Sondershausen Insgesamt 12 Künstler gestalten gemeinsam eine Ausstellung. Neben „etablierten“ Künstlern, die nicht alle die Kunst als Erwerbsberuf betreiben, aber doch einen wesentlichen Lebensinhalt in der künstlerischen Betätigung sehen, beteiligen sich auch einige Nachwuchstalente. Es wird eine...

1 Bild

150 Jahre SV - der Sondershäuser Verband lädt ein!

Sondershäuser Verband Nico Radtke
Sondershäuser Verband Nico Radtke | Sondershausen | am 11.05.2017 | 44 mal gelesen

Sondershausen: Sondershausen | Über Pfingsten 2017 feiert der Sondershäuser Verband akademisch-musikalischer Verbindungen (SV) sein 150jähriges Bestehen. Fast 800 Gäste werden die Stadt besuchen. Zu einer Vielzahl von Konzerten und weiteren musischen Veranstaltungen sind die Sondershäuser herzlich eingeladen! Was wird alles zu erleben sein? Hier ein erster Streifzug: Bereits am Freitag abend spielen nach einer feierlichen Eröffnung des Festes zwei Bands...

2 Bilder

Schauen, Stöbern, Mitmachen!

Erika Koopmann
Erika Koopmann | Pößneck | am 02.03.2017 | 68 mal gelesen

Pößneck: Shedhalle | Kreative präsentieren und verkaufen ihr Handgemachtes. Lassen Sie sich überraschen und zum Selber- und Mitmachen anregen. Am 11. und 12. März darf zum 1. Mal in der gemütlichen Atmosphäre der Shedhalle in Pößneck auf dem Kunsthandwerk- und Kreativmarkt geschaut, mitgemacht, geschnuppert, gewühlt, gefragt, gefachsimpelt, geflochten, gesiedet, angeregt, gebastelt, gestrickt, geworben, zugehört, gelacht, gegessen,...

2 Bilder

Schauen, Stöbern, Mitmachen!

Erika Koopmann
Erika Koopmann | Pößneck | am 02.03.2017 | 6 mal gelesen

Pößneck: Shedhalle | Kreative präsentieren und verkaufen ihr Handgemachtes. Lassen Sie sich überraschen und zum Selber- und Mitmachen anregen. Am 11. und 12. März darf zum 1. Mal in der gemütlichen Atmosphäre der Shedhalle in Pößneck auf dem Kunsthandwerk- und Kreativmarkt geschaut, mitgemacht, geschnuppert, gewühlt, gefragt, gefachsimpelt, geflochten, gesiedet, angeregt, gebastelt, gestrickt, geworben, zugehört, gelacht, gegessen,...

Hypothetische Maschinen | Vortrag 20 Uhr

Alexandra Janizewski ACC Galerie
Alexandra Janizewski ACC Galerie | Weimar | am 13.02.2017 | 6 mal gelesen

Weimar: ACC Galerie | Karl Heinz Jeron, Berlin. Athen (GRC) Karl Heinz Jeron ist aktueller Stipendiat des 23. Atelierprogramms der ACC Galerie und der Stadt Weimar, das unter dem Thema "Romanze mit der Revolution" steht. Sein Arbeitsvorhaben während seiner Residenz dreht sich um Orwells Animal Farm und Lenin: Jeder kleine Schritt könnte ein großer werden, jede kleine Differenz eine große. Seine Arbeiten aus den letzten zehn Jahren...

True Lies - Die echte Lust am Falschen | Ausstellung über die Kunst der Simulation

Alexandra Janizewski ACC Galerie
Alexandra Janizewski ACC Galerie | Weimar | am 13.02.2017 | 23 mal gelesen

Weimar: ACC Galerie | Vortäuschen, nachahmen, das So-tun-als-ob sind nicht nur verbreitete Mittel der Kunst, sondern auch Kulturverfahren, mit denen man in schwierigen Situationen des Lebens besser durchkommt. Die Lüge ist eine List des Überlebens, wie auch eine Methode des Erkenntnisgewinns. Wir simulieren, was wir vermissen, was einmal (vertraut) war — Vertrautheit, die uns in unserer unmittelbaren Umwelt so oft verloren geht — um uns sicher...

1 Bild

Erste Sommerakademie an der Häselburg - jetzt anmelden!

Burkhard Schlothauer
Burkhard Schlothauer | Gera | am 10.02.2017 | 49 mal gelesen

Gera: Häselburg | Der renommierte Berliner Prozesskünstler Maurice de Martin kommt nach Gera und leitet ab 1. April 2017 die erste Sommerakademie an der Häselburg. Dabei ist die Teilnahme an dieser ersten Aktivität grundsätzlich kostenfrei – „Maurice de Martin und die KIM g.GmbH machen sie der Stadt zum Geschenk!“, freut sich der Geschäftsführer Burkhard Schlothauer. De Martin, der bereits für die UNO ein mehrjähriges Prozesskunstprojekt...

(No) Attention, please! | Maria Anwander, Berlin

Alexandra Janizewski ACC Galerie
Alexandra Janizewski ACC Galerie | Weimar | am 29.11.2016 | 7 mal gelesen

Weimar: ACC Galerie | Gestohlene Schilder, ungewollte Schenkungen und der Rote Teppich der Kunstwelt: Mit ihren Arbeiten bewegt sich Maria Anwander oft an der Grenze zur Legalität. Wenn sie beispielsweise Labels von Kunstwerken aus Museen klaut oder ihr eigenes Label dort anbringt, um ihre Arbeit als Werk einer bekannten Sammlung auszugeben, kann sie Aufmerksamkeit im ersten Moment erst einmal gar nicht gebrauchen. Umso mehr Beachtung wird ihr...

1 Bild

VERNISSAGE Skulpturen und Bilder des Hamburger Künstlers POM (Peter Märker)

Andreas Tapio Scheid
Andreas Tapio Scheid | Nordhausen | am 17.09.2016 | 18 mal gelesen

Hohenstein: Cafe SERO | Einladung zur Ausstellungseröffnung POM (Peter Märker) stellt seine Skulpturen und Bilder aus. Ein Einblick in seine Arbeit gibt es unter www.pom-bildhauer.de Jeder ist herzlichst zur Vernissage am 23.9.2016 um 19.00 Uhr eingeladen bei der POM die "Halunkenpostille" musikalisch vortragen wird.

1 Bild

AUSSTELLUNG Skulpturen und Bilder des Hamburger Künstlers POM (Peter Märker)

Andreas Tapio Scheid
Andreas Tapio Scheid | Nordhausen | am 17.09.2016 | 24 mal gelesen

Hohenstein: Cafe SERO | Der Hamburger Künstler POM (Peter Märker) stellt seine Skulpturen und Bilder aus. Ein Einblick in seine Arbeit ist unter unter www.pom-bildhauer.de Jeder ist herzlichst zur Vernissage am 23.9.2016 um 19.00 Uhr eingeladen bei der POM die "Halunkenpostille" musikalisch vortragen wird.

1 Bild

Vernissage im Schloss Leubnitz, Kreuzgewölbe "Versuch einer Retrospektive mit Werken von Siegfried Hauffe"

Beatrice Spengler
Beatrice Spengler | Zeulenroda-Triebes | am 07.09.2016 | 22 mal gelesen

Leubnitz: Schloss Leubnitz | Förderverein betritt Neuland mit Werken von Siegfried Hauffe Bereits vor fast 20 Jahren verstarb der im Vogtland gut bekannte und geachtete Künstler. In der Natur und Jagdausstellung des Leubnitzer Schlosses finden sich auch heute zahlreiche Spuren des Künstlers. Ist man mit kunstinteressierten Vogtländern im Gespräch, so erfährt man immer wieder, dass sie einen “echten Hauffe“ besitzen. So entstand die Idee, seine Werke in...

4 Bilder

Ja, ist denn schon wieder „Jungleweek“?

Matthias Jahn
Matthias Jahn | Saalfeld | am 29.08.2016 | 15 mal gelesen

Bad Blankenburg: Marktplatz | Richtig. Die 8. Kinder- und Jugendwoche startet im September und zwar wieder auf dem Marktplatz in Bad Blankenburg. Unter der Schirmherrschaft von Landrat Marko Wolfram versprechen die Veranstalter „jeden Tag ein verrücktes Erlebnis“. Der Bad Blankenburger Marktplatz steht Kopf und zwar vom 14. bis 17. September 2016 und das im übertragenen Sinne, obgleich zur „Jungleweek“ im Grunde alles möglich ist. Dann nämlich, wenn...

4 Bilder

Encausic - alte Malkunst neu belebt...

Udo Söldner
Udo Söldner | Sömmerda | am 19.07.2016 | 107 mal gelesen

Encausic Dauerausstellung in Günstedt Encaustic ist der Überlieferung zufolge eine der ältesten Maltechniken. Es gab sie lange vor der Erfindung der Ölmalerei. Das Wort leitet sich von „enkaio“- einbrennen ab. Zunächst wurde Wachs im Schiffsbau des alten Griechenlandes verwendet, da Wachs wasserabweisende Eigenschaften hat. Bei Ausgrabungen fand man ägyptische Mumienporträts mit Encaustic, die bis heute erhalten geblieben...

1 Bild

Ausstellung im KunstForum Gotha beschäftigt sich bis 02. September mit dem Wert der Kreativität.

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 11.07.2016 | 20 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Was kostet die Kunst und wer bezahlt sie? Künstlerinnen und Künstler aus Thüringen geben in der Ausstellung „Künstler, Mäzene und Sponsoren“ im KunstForum Gotha Auskunft über die Förderung von Kunst. Vom Tafelbild bis zur Kunstaktion reichen die Antworten auf die Frage nach Geben und Nehmen im Kunstbetrieb. Die aktuelle Landesausstellung „Die Ernestiner – Eine Dynastie prägt Europa“ in Weimar und Gotha gibt den Anlass:...

1 Bild

Am 14. Juli lädt das KunstForum Gotha Sie herzlich um 19.00 Uhr zum Vortrag von Kunsthistoriker Dr. Peter Arlt ein.

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 11.07.2016 | 20 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Vortrag zur Entstehung der Doppelskulptur von Gustav Freytag und seiner Frau Anna. Im Jahr 1899 erschuf der österreichische Bildhauer Emil Fuchs die lebensgroße Gothaer Marmorskulptur Gustav Freytags und seiner Frau Anna und würdigt damit den bedeutenden Rang einer Frau für einen Dichter, sie ist heute noch in Gotha-Siebleben zu sehen. Die Doppelskulptur von Emil Fuchs entstand zwar erst vier Jahre nach dem Tode Freytags,...

1 Bild

„Sex vor zwölf“ / Eine kabarettistische Lesung von und mit U.S. Levin

Marcel Wedow
Marcel Wedow | Gotha | am 05.07.2016 | 7 mal gelesen

Tabarz/Thüringer Wald: KUKUNA | „Ob Schul- oder Menopause, ob glücklich oder verheiratet, ob einsam oder geschieden – in U. S. Levins urkomischen Satiren zur schönsten Nebensache findet sich jeder wieder! Sein Credo: »Wunden müssen schmerzen, sonst tun sie nicht weh!« Die Protagonisten seiner locker-leicht erzählten Episoden verhandeln in unterschiedlichen Situationen die Frage, ob Sex im gehobenen Alter überhaupt noch relevant ist und wenn ja – wie und...

37 Bilder

11. Kunstgarten 2016 – Impressionen

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Jena | am 28.06.2016 | 117 mal gelesen

Jena: Kunstgarten | JohannisfriedhofWie seit vielen Jahren Tradition, gehört der 'Kunstgarten Jena' einfach schon zum Leben in Jena dazu. Auch der Termin ist immer traditionell der erste Samstag nach Beginn der Sommerferien. Auch wie immer . . . alte Bekannte und neue Gesichter boten ihr Kunsthandwerk feil. Das Wetter meinte es, wie auch schon die letzten Jahre, gut mit den Besuchern. Einen kleinen Imbiss oder was für durstige Kehlen gab es...

1 Bild

11. Kunstgarten 2016

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Jena | am 23.06.2016 | 64 mal gelesen

Jena: Johannisfriedhof | Am 25. 06. ist es wieder soweit! Von 11:00 bis 19:00 Uhr öffnet der 11. Kunstgarten seine Pforten. Viele Künstler freuen sich darauf mit Ihnen ins Gespräch zu kommen und vielleicht wechselt auch das eine oder das andere Kunstobjekt seinen Besitzer. Wie immer, ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Besuchen Sie das verträumte Plätzchen, den historischen Johannisfriedhof zu Jena. Hier gibt es immer was neues zu...

What I would have done instead | Nancy Mteki, Harare (ZW)

Alexandra Janizewski
Alexandra Janizewski | Weimar | am 04.06.2016 | 4 mal gelesen

Weimar: ACC Galerie | Die erste von drei Stipendiatinnen des 22. Internationalen Atelierprogramms der ACC Galerie und der Stadt Weimar Die Kunst der Simulation, Nancy Mteki (geb. 1989) aus Harare (Simbabwe), hat vier Monate in Weimar gearbeitet. Ihr Werk befasst sich mit der Frau, dem Frauenbild und dem Lossagen von konventionellen Darstellungsformen. In Honai benutzt sie die Küche als Bühne und ihren eigenen Körper als Medium, um sich von...

1 Bild

Schmuckstücke

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Weimar | am 22.05.2016 | 52 mal gelesen

Kromsdorf: am Schloss | Schnappschuss

1 Bild

Kunsthandwerkermarkt Kromsdorf

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Weimar | am 15.05.2016 | 160 mal gelesen

Kromsdorf: Schloß und Park | Am Wochenende 21./22. Mai ist es wieder soweit: der Kunsthandwerkermarkt in Kromsdorf auf dem Schloßgelände. Viele 'alte Bekannte' und auch neue 'Gesichter' werden ihre Stände aufbauen. Kleine Kunst und große Kunst - für jeden Geldbeutel was dabei. Also bitte vormerken: Samstag 21. Mai, 11:00 - 18:00 Uhr und Sonntag 22. Mai, 10:00 - 18:00 Uhr Schloss Kromsdorf (bei Weimar)

1 Bild

Lesung mit Désirée Nick: Säger und Rammler und andere Begegnungen mit der Männerwelt

Marcel Wedow
Marcel Wedow | Gotha | am 03.04.2016 | 18 mal gelesen

Tabarz/Thüringer Wald: KUKUNA | Jetzt Eintrittskarten sichern! Desiree Nick kommt nach Tabarz und stellt ihr neues Buch vor! Die Entertainerin, Schauspielerin und Autorin Desiree Nick kommt am 16.04.2016 nach Tabarz. Im KuKuNa wird die ehemalige Dschungelkönigin ihr neues Buch vorstellen.

1 Bild

Die Prosa der Ereignisse

Alexandra Janizewski
Alexandra Janizewski | Weimar | am 12.02.2016 | 57 mal gelesen

Weimar: ACC Galerie | Jens Kloppmann, Berlin Der Künstler Jens Kloppmann spricht über seine eigene Arbeit im Dialog mit dem Werk Norbert W. Hinterbergers und dessen Einfluss als Künstler und Lehrer. Bildnerische Wirklichkeit, Kollektive Erinnerung und Kunst als Gegenrealität sind die Themen, die im Fokus von Kloppmanns Interesse stehen. Dabei geht es um Einschusslöcher, Trotzki, Diktatoren mit Tieren und die Frage, wie man sich mit einem Stift...

Anzeige
Anzeige
Anzeige