Katta

28 Bilder

Heute hab ich hitzefrei: Wie Tiere mit der Sommerhitze zurechtkommen

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Erfurt | am 24.07.2015 | 308 mal gelesen

An den Hundstagen ist mit Affenhitze zu rechnen. Doch was tun, wenn man nicht aus dem dicken Fell oder Gefieder schlüpfen kann? Die Tiere haben da ihre eigenen Strategien. Wir haben in Thüringer Zooparks und Gehegen nachgefragt. Bären hecheln wie ein Hund Brennt die Sommersonne auf den Pelz, hilft nur eins: Rein ins Wasser und Füße hoch. Bärin Emma liebt das Bad im Teich. Genau wie ihre sieben Artgenossen im Alternativen...

4 Bilder

Studentin des Primatenzentrums forscht im Straußberger Affenwald

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Sondershausen | am 22.05.2015 | 306 mal gelesen

Sondershausen: Affenwald | Bei den Kattas haben die Frauen das Sagen. Die ­Kanadierin Heather ­Sanders erforscht im Straußberger Affenwald das Sozialverhalten der Lemuren. Ifathy ist die erste am Futterplatz, verputzt stückchenweise Möhre, Paprika und Banane. Teilen möchte sie die Köstlichkeiten noch nicht. Das macht die Katta-Dame ihren Artgenossen mit schrillen Lauten deutlich. Wer nicht hört, bekommt einen Klaps.  „Sie ist die Chefin der...

19 Bilder

Babyglück im Straußberger Affenwald: Nachwuchs bei den Kattas, Varis und Berberaffen

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Sondershausen | am 22.05.2015 | 266 mal gelesen

Sondershausen: Affenwald | Alle drei Affenarten starten im Straußberger Affenwald im Kyffhäuserkreis mit Nachwuchs in den Frühling. Ob Vari-, Katta- oder Berberaffen-Baby, alle sind sie klein und süß Am winzigsten sind die schwarz-weißen Vari-Zwillinge. Noch werden sie von ihrer Mama im Stroh in einer Box versteckt. „Denn Vari-Babys klammern sich im Gegensatz zu anderen Lemurenjungen nicht im Fell der Mama fest“, erklärt Affenpark-Chef Silvio...

15 Bilder

Babys im Beutel

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 18.04.2012 | 285 mal gelesen

Vippachedelhausen: Erlebniswelt Tirica | Gleich zwei Störche sind in der Erlebniswelt „Tirica“ zu Hause. Fußlahm zwar und deshalb in menschlicher Obhut – ihren Ruf als Nachwuchsbringer machen sie dennoch alle Ehre. Sonne und Frühlingsgefühle sorgen derzeit in Vippach­edelhausen bei Petra und Jochen Günther für einen reichen Kindersegen. Keinen eigenen, doch gleichermaßen mit Freude willkommen geheißen. Die Günthers betreiben seit 1999 ihren kleinen privaten...

Anzeige
Anzeige
Anzeige