Kirmes in Heyerode

1 Bild

Es wurde Nacht, es wurde Morgen Kirmessamstag war geboren. 2

Lars Marx, Heyeröder Kirmesgesellschaft e.V.
Lars Marx, Heyeröder Kirmesgesellschaft e.V. | Mühlhausen | am 08.10.2011 | 472 mal gelesen

Heyerode: Festzelt am Heyeröder Hafen | Heute ist es nun soweit, das ganze Dorf ist im Kirmesfieber! Das Festzelt ist aufgebaut und geschmückt und jeder Kirmesbursche hat seine Kirmesschleife am Anzug angesteckt. Auf unserer Bühne wird heute Abend die Tanzband TIMELESS das Festzelt zum TOBEN bringen. Also macht Euch auf nach Heyerode, zu einer der größten Kirmesveranstaltungen im Eichsfeld.

4 Bilder

Auf zur „Großen Kirmes“ nach Heyerode ! 2

Lars Marx, Heyeröder Kirmesgesellschaft e.V.
Lars Marx, Heyeröder Kirmesgesellschaft e.V. | Mühlhausen | am 03.10.2011 | 654 mal gelesen

Heyerode: Festzelt am Heyeröder Hafen | Bereits zum 113. Male wird am kommenden Wochenende der Einweihung der Pfarrkirche „Sankt Cyriakus“ in Heyerode im Jahr 1898 gedacht und somit die „Große Kirmes“ gefeiert. Deshalb lädt die Heyeröder Kirmesgesellschaft e.V. zu einer der wohl größten Kirmes-Veranstaltungen im Unstrut-Hainich-Kreis ein. 67 Kirmesburschen und 43 Kirmesmädchen werden in diesem Jahr gemeinsam das Kirchweihfest in der Obereichsfeldgemeinde feiern....

1 Bild

- Die Heyeröder - "Vorreiter" der politischen Wende

Lars Marx, Heyeröder Kirmesgesellschaft e.V.
Lars Marx, Heyeröder Kirmesgesellschaft e.V. | Mühlhausen | am 24.09.2011 | 332 mal gelesen

Im letzten Jahr des Bestehens der DDR und zwar zur "Großen Kirmes" 1989 ereignete sich folgendes: Zum großen Frühschoppen am Kirmesmontag weilten drei, auf DDR- Tournee befindliche Volksmusiker aus der Steiermark als Gäste der Hainich- Musikanten in der Festhalle. Nachdem diese sich zu einer spontan geforderten Einlage bereitfanden, war die Stimmung auf dem Höhepunkt angelangt. Die Begeisterung der Anwesenden war so groß,...

1 Bild

-"Heyeröder" Geschichten über die Kirmes

Lars Marx, Heyeröder Kirmesgesellschaft e.V.
Lars Marx, Heyeröder Kirmesgesellschaft e.V. | Mühlhausen | am 24.09.2011 | 339 mal gelesen

Wohl an den Kirmestagen, da kommen viele Leute aus nah und fern und fragen, was all dies nur bedeute. Die Antwort fällt nicht schwer, drum höret alle her! Wir feiern vile Jahre schon und tun es jedem kund, daß unserer "Großen Kirmes" ein Ursprung liegt zu Grund. Im Jahre 1998 Geschichte ward geprägt, durch zwei Begebenheiten die ganze Welt bewegt. Denn uns´re damals neue Kirche, so hoch und stolz, so lang und...

1 Bild

-Von den Kirmesgelagen zur Kirmesgesellschaft in Heyerode

Lars Marx, Heyeröder Kirmesgesellschaft e.V.
Lars Marx, Heyeröder Kirmesgesellschaft e.V. | Mühlhausen | am 24.09.2011 | 287 mal gelesen

Zuerst wollen wir an dieser Stelle nicht vergessen, daß es Zeiten in Heyerode gab, in denen es unmöglich geworden war, in fröhlichem Beisammensein das Kirchweihfest zu begehen. Gemeint sind die Jahre des Ersten- und Zweiten Weltkrieges, in denen junge Menschen aus unserer Gemeinde statt im fröhlichen Umzug durch das Dorf, über die Tod bringenden Schlachtfelder marschieren mußten. Die meisten von ihnen haben ihre Heimat nicht...

1 Bild

-Teil 7 - Der Kirmesplan und dessen nähere Bedeutung: Kirmesdienstag

Lars Marx, Heyeröder Kirmesgesellschaft e.V.
Lars Marx, Heyeröder Kirmesgesellschaft e.V. | Mühlhausen | am 24.09.2011 | 252 mal gelesen

Heyerode: Festzelt am Heyeröder Hafen | Kirmesdienstag: - Frühstück - betteln und hausieren mit dem Strohbären - Kirmesbeerdigung Alle Kirmesburschen treffen sich auf dem Pfarrsaal, um gemeinsam zu Frühstücken. Bei Kaffee, Tee und belegten Brötchen findet eine kleine Auswertung der Feierlichkeiten statt. Anschließend gehen die Platzmeister und alle Kirmesburschen in die "Alten Kirche" um das Burschenamt zu halten. Nach dem Burschenamt geht es mit guter...

1 Bild

-Teil 6 - Der Kirmesplan und dessen nähere Bedeutung: Kirmesmontag

Lars Marx, Heyeröder Kirmesgesellschaft e.V.
Lars Marx, Heyeröder Kirmesgesellschaft e.V. | Mühlhausen | am 23.09.2011 | 339 mal gelesen

Heyerode: Festzelt am Heyeröder Hafen | Kirmesmontag: - Gang zum Friedhof - musikalischer Frühschoppen - Zutrinken bei Platzmeistern, Pfarrer und Bürgermeister - Kirmesdisco In den Morgenstunden findet eine Heilige Messe zu Ehren der Verstorbenen und Gang der Burschen zum Friedhof statt. Es wird dort ein Kranz niedergelegt und an die Verstorbenen unserer Gemeinde gedacht. Pünktlich um 10:00 Uhr startet dann der Kirmesfrühschoppen im Festzelt am "Heyeröder...

1 Bild

-Teil 4 - Der Kirmesplan und dessen nähere Bedeutung: Kirmessamstag

Lars Marx, Heyeröder Kirmesgesellschaft e.V.
Lars Marx, Heyeröder Kirmesgesellschaft e.V. | Mühlhausen | am 23.09.2011 | 271 mal gelesen

Heyerode: Festzelt am Heyeröder Hafen | Kirmessamstag: - Festzelt schmücken - Kirmestanz Am Kirmessamstag treffen sich die Kirmesburschen um das Festzelt für den Abend vorzubereiten, zu schmücken. Es werden Tische, Bänke, sogar ein erhöhtes Podest, für die beiden Platzmeister, wird ins Festzelt gebaut. Auf dem Ehrenplatz nehmen dann, die Familienmitglieder der beiden Platzmeister, das ganze Festwochenende, platz. Es werden die Tische und die Bühne mit mit...

1 Bild

-Teil 2 - Der Kirmesplan und dessen nähere Bedeutung: Samstag (eine Woche vor der "Großen Kirmes")

Lars Marx, Heyeröder Kirmesgesellschaft e.V.
Lars Marx, Heyeröder Kirmesgesellschaft e.V. | Mühlhausen | am 23.09.2011 | 315 mal gelesen

Heyerode: Festzelt am Heyeröder Hafen | Samstagvormittag: - Aufstellen und schmücken des Kirmesbaumes. Der Kirmesbaum ist meist eine beachtliche Fichte. Sie wird auf dem Festplatz aufgestellt und mit bunten Schleifen und Papierketten verziert. Der Baum ist eines der ältesten Symbole für das Leben. Im Baum finden wir unsere menschliche Existenz bildhaft wieder. Der Kirmesbaum wird hier in Heyerode am Samstag, eine Woche vor dem Kirmesfest, von den Kirmesburschen...

Anzeige
Anzeige
Anzeige