Knigge

2 Bilder

Nur eine Frage: Warum ­klopfen wir auf den Tisch? 4

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Jena | am 11.03.2016 | 193 mal gelesen

Großlöbichau: bluecoaching | ­„Ich mach mal so.“ Kaum sind diese Worte gesprochen, wird auf den Tisch geklopft. Warum wir zur Begrüßung oder auch statt zu applaudieren lieber auf Holz klopfen - die Antwort auf diese Frage weiß Annett Schlegel. Sie ist Kommunikationstrainerin, ­Leiterin der Agentur ­„bluecoaching“ in Großlöbichau und Vorstands­mitglied der „­Deutschen Knigge Gesellschaft“. Den Applaus auf dem Tisch zu verwenden, wurde erstmalig im...

Hochzeits-Knigge: Was tragen die Hochzeitsgäste?

Isabell Müller-Hamburg
Isabell Müller-Hamburg | Nordhausen | am 11.02.2016 | 72 mal gelesen

Die Tage werden wieder länger und auch die Sonne lässt sich immer öfter blicken. Mit dem Start der schönen Jahreszeit kommt auch die Hochzeitssaison ins Rollen. Viele Paare träumen von einer Trauung bei strahlendem Sonnenschein oder einer rauschenden Gartenparty und warten daher bis zum Frühling oder Sommer, bis sie sich das Ja-Wort geben. Die Wahl des Traumkleides dürfte der einen oder anderen Braut schon jetzt gehöriges...

1 Bild

Ansichtssache: Ruf mich an! - Über die neue verwirrende Art zu telefonieren 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 29.08.2015 | 121 mal gelesen

Ich falle immer wieder darauf herein. Ständig denke ich, wildfremde Menschen würden urplötzlich ein Gespräch mit mir beginnen, indem sie mir etwas mitteilen, das völlig aus jedem Zusammenhang gerissen ist. Dann erkenne ich: Sie reden gar nicht mit mir, sondern telefonieren über ein verdecktes Mikro und einen Knopf im Ohr, geheim verkabelt wie ein Polizeispitzel Dann gibt es noch eine andere Gruppe. Sie tragen ihr Handy...

1 Bild

Knigge für Gentlemen in Latzhosen: Persönliches Auftreten ist das A und O, sagt Kommunikationstrainerin Christine Göschka aus Triptis 6

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 23.05.2014 | 413 mal gelesen

Rudolstadt: ... | Ein Manko vieler Handwerker sei der Umgang mit Kunden, zeigt Christine Göschkas berufliche Erfahrung. Die freie Dozentin für Rhetorik, Kommunikationstechniken und Motivation weiß, dass gutes Benehmen ein wichtiger Aspekt in der Wirtschaft und deshalb nicht nur Anzugträgern vorbehalten ist. Gemeinsam mit der Handwerkskammer Ostthüringen www.hwk-gera.de entwickelte sie den „Knigge für Gentlemen in Latzhosen“. Der Lehrgang ist...

1 Bild

Nur ein angedeuteter Knicks ! – „nur“ ?

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Erfurt | am 11.04.2011 | 271 mal gelesen

Was uns die Bedienung noch an den Tisch brachte – daran kann ich mich nicht erinnern. Aber ein leichter angedeuteter Knicks war deutlich zu sehen. Weil ich das ganz selten bis gar nicht mehr in einem Restaurant erlebte, mich da nur undeutlich meiner Jugend erinnerlich bin, habe ich das besonders angenehm aufgenommen. Im Gehen sprach ich die Bedienung daraufhin an. Sie meinte, dass dies normaler Bestandteil ihrer Ausbildung...

Anzeige
Anzeige
Anzeige