Kontra

1 Bild

Mein Halloween-Countdown - Noch 21 Tage 34

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 10.10.2011 | 690 mal gelesen

Seid gegrüßt, meine Freunde des gepflegten Gruselns, aber auch ihr Zweifler an einer soliden Gänsehaut. Ganz Thüringen freut sich auf Halloween. Ganz Thüringen? Nein, auch Halloween-Kritiker melden sich zu Wort: "Ich finde, wir sollten unseren heimischen Bräuchen mehr Aufmerksamkeit schenken." "Halloween mag schön sein, gut gestaltet und erlebbar. Aber es ist eine Art, die einerseits reiner Import ist und...

2 Bilder

Dr. Raphael Shimshoni zum Thema: "Pro und Contra Amalgam"

Lokalredaktion Ilmkreis
Lokalredaktion Ilmkreis | Arnstadt | am 15.06.2011 | 1108 mal gelesen

Menschen mit Amalgamfüllungen sind durchschnittlich vier bis fünf Mal so stark mit Quecksilber belastet wie Menschen ohne diese Füllungen, behauptet Stefan Halbach, Toxikologe am Helmholtz-Zentrum München. Insgesamt bleibe die Belastung jedoch weit unter den Grenzwerten der Weltgesundheitsorganisation. Dr. Raphael Shimshoni vom Fachkrankenhaus für Dermatologie in Leutenberg ist bekennender Amalgam- Gegner und argumentiert...

2 Bilder

Separiert oder integriert? - PRO und CONTRA Integrative Bildung und Erziehung

Lokalredaktion Ilmkreis
Lokalredaktion Ilmkreis | Arnstadt | am 15.06.2011 | 2937 mal gelesen

von Joachim Kreckow In den letzten Jahren gab es gerade in Arnstadt einen exorbitanten Anstieg der Förderschüler um rund ein Drittel. Gemeint sind verhaltensauffällige oder beschränkt sprachfähige Kinder. Nach Ansicht der SPD-Landtagsabgeordneten Eleonore Mühlbauer sollen diese Kinder entweder "separiert" oder "integriert" werden. Letzteres in Klassen mit nichtbehinderten Schülern. Darüber gibt es durchaus diffizile...

5 Bilder

Brauchen wir eine Steuer für Radfahrer? Ein Thema, zwei Meinungen. 11

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 03.05.2011 | 1304 mal gelesen

Ja! Annette Zoch, Autorin des Fahrradhasserbuchs Radler können ziemlich nerven. Natürlich nicht alle - aber viele. Sie kleiden sich gerne in bunt bedruckte Wurstpellen, leiden an mysteriöser Rechts-Links- Schwäche, verstopfen mit ihren Rädern, statt zu radeln, am liebsten die Bahn. Und dann maulen sie rum: Hier ist ein Radweg zu löchrig, da könnte er noch breiter sein, und warum ist der Asphalt nicht auch noch...

Anzeige
Anzeige
Anzeige