Konzertfotografie

8 Bilder

Second-Straits in Jena/Lobeda

wolfgang teuber
wolfgang teuber | Jena | am 09.04.2017 | 23 mal gelesen

Jena: Bären-Saal | Am gestrigen Abend gastierte die britische Rockband im neu renovierten " Bären-Saal" von Lobeda Altstadt. Mit legendären Songs der Dire Straits holt die Band second-straits ein Stück Musikgeschichte auf die Bühne zurück. In den 80er-Jahren wurde die britische Rockband "Dire Straits" mit Songs wie " Sultan of Swing", Money for Nothing" und "Brother in Arms" weltberühmt. Nach der offiziellen Trennung des Originals 1999,...

1 Bild

Songtage Gera jetzt als Buch. Bildband an die Stadt- und Regionalbibliothek übergeben

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 03.06.2015 | 159 mal gelesen

Gera: Stadt- und Regionalbibliothek | „Ich bin für jede Unterstützung dankbar“, bringt Rainer Schmidt seine Freude zum Ausdruck, während er im Fotoband „Songtage Gera Nr. 8“ blättert. Das von Michael Kiesewetter erstellte Buch ist der jüngste Neuzugang für die Regionalkundliche Bibliothek innerhalb der Stadt- und Regionalbibliothek Gera. In der Regionalkundlichen Bibliothek wird alles gesammelt und bewahrt, was im Raum Ostthüringen von aktueller regionaler...

8 Bilder

Musik in Bildern: Im Fotokurs die Konzertfotografie erlernen

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Sondershausen | am 06.05.2015 | 122 mal gelesen

Sondershausen: Landesmusikakademie | Während Hörner, Posaunen und Celli musizieren, vermittelt Tilmann Graner in der Landesmusikakademie Sondershausen die Kunst der Konzertfotografie Mit der Kamera dem Posaunisten auf die Finger schauen, auf Tuchfühlung mit dem Dirigenten gehen oder gar ein Foto durch die ­Saiten der Harfe erhaschen – in einem ­Konzert ist das unmöglich. Jetzt aber bietet die Landesmusik­akademie Sondershausen musikbegeisterten Fotofreunden...

1 Bild

Veranstaltungsfotos: Vor Veröffentlichung besser nachfragen 24

Antje Hellmann
Antje Hellmann | Jena | am 06.12.2011 | 1664 mal gelesen

Marianne Rosenberg war irritiert: Als sie kürzlich in Erfurt auftrat, wurde sie bei ihrem Konzert deutlich häufiger fotografiert, als vertraglich vereinbart. Ein Bürgerreporter, der sich in der Nähe der Bühne platzieren konnte, war so begeistert von ihr, dass er die Kamera nicht mehr aus der Hand legte. Als die Bilder auf meinanzeiger.de erschienen, konnte die Veranstaltungsagentur das der mittlerweile sehr verärgerten...

Anzeige
Anzeige
Anzeige