Krank

4 Bilder

Wie ist das Leben als Tierphysiotherapeutin, Frau Kraft?

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Gotha | am 25.11.2016 | 248 mal gelesen

Tambach-Dietharz: Tierphysiotherapie Julia Kraft | Eigentlich kann Barney ­Wasser überhaupt nicht leiden. Aber für Julia Kraft steigt der gutmütige Husky immer wieder ins übergroße ­Aquarium. Mühsam tapst ihr Patient dort auf dem Laufband. Und das ist ein kleines Wunder, denn einen Monat lang war Barney gelähmt. Die Ärzte hatten den gutmütigen Kuschelkameraden abgeschrieben. Ein anderer Hund war dem Husky auf den Rücken gesprungen. In der Klinik konnte ihm nicht mehr...

1 Bild

Wenn Eltern an Krebs erkranken, leiden auch ihre jugendlichen Kinder - In Jena gibt es für sie eine Sprechstunde

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 28.04.2016 | 76 mal gelesen

Jena: Brustzentrum | Pubertät ist für Heranwachsende keine einfache Zeit. „Sie suchen nach der eigenen Identität“, erklärt Kerstin Zellmann. Wenn in dieser Phase ein Elternteil an Krebs erkrankt, potenzieren sich die Probleme der jungen Menschen. Zellmann weiß: „Eigentlich wollen sie sich loslösen von der Familie. Doch plötzlich ist alles anders.“ Viele Jugendliche übernehmen dann Erwachsenenaufgaben, möchten ihren Eltern helfen, sie...

2 Bilder

Nur eine Frage: Warum wünscht man nur ­Niesenden ­Gesundheit?

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 17.07.2015 | 186 mal gelesen

Erfurt: Telemedia Unternehmenskommunikation Michaela Wucholt | Die Antwort kennt Personalberaterin Michaela Wucholt-Steigmann, Erfurter Personaltrainerin und Inhaberin von „Telemedia ­Unternehmenskommunikation“. Zu dem Ursprung, einem Niesenden Gesundheit zu wünschen, gibt es verschiedene Theorien. Einig sind sich aber fast alle, dass dieser Brauch aus der Zeit stammt, als die Pest wütete. Und diese todbringende Krankheit begann dem Glauben nach immer mit einem Niesen. Man wünschte...

1 Bild

Ansichtssache: Das Placebokorsett 1

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 09.01.2015 | 376 mal gelesen

Bernd hat schlimme Zeiten hinter sich. Er verletzte sich vor Monaten zwei Finger. Alles gut, die Kreissäge ist heil (Scherz). Die Heilung der Finger geht voran. Doch Bernd erlangt noch immer Aufmerksamkeit mit seinen schützenden Fingerlingen, die öfters geschickt in Szene gesetzt werden. Jeder fragt teilnahmsvoll: Wie geht es dir? Was machen deine Finger? Dabei wird er zart und aufmunternd am Oberarm gestreichelt. Ich...

1 Bild

Abschlusskonzert der 7. Geraer Songtage entfällt. Jupiter Jones sagen Auftritt krankheitsbedingt ab 3

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 08.05.2014 | 249 mal gelesen

Gera: Clubzentrum COMMA | Zum ersten Mal in der Geschichte der Geraer Songtage muss ein Konzert nach dem Start des Singer/Songwriter-Festivals abgesagt werden. Jupiter Jones haben kurzfristig bekannt gegeben, dass nun auch der Auftritt in Gera ausfallen muss. „Wir bedauern sehr, dass das geplante Abschlusskonzert gestrichen werden muss. Wir haben uns bemüht, noch einen adäquaten Ersatz zu finden, was aufgrund der Kurzfristigkeit jedoch nicht mehr...

2 Bilder

purple day

Doreen Reichardt
Doreen Reichardt | Erfurt | am 26.03.2014 | 165 mal gelesen

Heute ist purple day, der von Cassidy Megan erfunden wurde, um auf Epilepsie aufmerksam zu machen. Deshalb tragen wir heute lila, um dies zu unterstützen! Wer mehr wissen möchte: www.purpleday.org

1 Bild

Rätsel: Was ist das? 4

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 16.12.2013 | 195 mal gelesen

Jedenfalls ist es keine Koloskopie-Aufnahme.

1 Bild

Eine kleine Geschichte zum Welttiertag!

Erika Glüheisen
Erika Glüheisen | Jena | am 10.10.2013 | 118 mal gelesen

Anita 80 Jahre alt, geistig fit wie ein Turnschuh, a b e r sehr krank.Trotz ihrer Krankheit ist ihr Lebenswille ungebrochen. Ihre Hündin Lisa gibt ihr die Kraft diese Krankheit zu ertragen . Für ihr Lieschen wie sie liebevoll Lisa nennt, kämpft sie jeden Tag ein bisschen mehr. Der Gedanke früher gehen zu müssen und ihre Hündin in einer ungewissen Zukunft zurück zu lassen macht sie stark. Ich wünsche den beiden noch viele...

3 Bilder

Armbrustschütze gefasst 1

Lokalredaktion Weimar
Lokalredaktion Weimar | Weimar | am 08.05.2013 | 459 mal gelesen

Der Soko Weide ist es nach wochenlangen Ermittlungen gelungen, den Armbrustschützen zu fassen, der seit letztem Jahr insgesamt 15 Tiere verletzt und drei getötet hat. Im Visier des 30-Jährigen standen dabei Kühe, Pferde, aber auch ein Hund. Die Soko wurde Anfang März mit sechs Beamten gegründet und zeitweise auf bis zu zehn Beamten aufgestockt. Eine geschädigte Besitzerin eines getöteten Pferdes hatte eine Belohnung von...

2 Bilder

Ansichtssache: Viren frühstücken um 4.23 Uhr 10

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 22.02.2013 | 360 mal gelesen

Das war vielleicht ein "dicker Hund" - mein mich quälender Grippevirus. Man(n) hats nicht leicht, aber leicht hats einen. Von 100 auf 0 innerhalb einer Stunde. Die ersten beiden Nächte habe ich kein Auge zugemacht. Die teuflischen Viren mussten sich wohl erst in meinem Körper positionieren. Das war vielleicht ein Gerangel bie dieser Übermacht. Nein, Männer sind nicht anders krank. Sie brauchen nur für alles eine...

1 Bild

Vom ICH- zum WIR-Wissen

Uwe-Jens Igel
Uwe-Jens Igel | Gotha | am 09.01.2013 | 429 mal gelesen

Gotha: Kirchsaal | Thüringer Landesverband Psychiatrie-Erfahrener (TLPE) e.V. lädt ein zum Info-Nachmittag und stellt die Arbeit der EX-IN Initiative Thüringen vor: GOTHA/ERFURT. „Willst du etwas wissen, so frage einen Erfahrenen und keinen Gelehrten“, sagt ein altes chinesisches Sprichwort. Kluge Worte, die man so sicher auf viele Bereiche des Lebens anwenden kann. Wie dafür gemacht sind sie aber, wenn es darum geht Menschen mit...

1 Bild

„Bin wieder zu Hause“

Uwe-Jens Igel
Uwe-Jens Igel | Gotha | am 01.08.2012 | 1776 mal gelesen

Gebürtiger Weimarer übernimmt die Klinikleitung des HELIOS Kreiskrankenhaus Gotha/Ohrdruf: GOTHA. „Als gebürtiger Weimarer freue ich mich sehr, wieder in meiner Heimatregion arbeiten zu können. Durch mein Studium in Jena und meine Tätigkeit in Gera bin ich mit der Thü¬ringer Krankenhausstruktur vertraut“, sagt Dr. rer. med. Stefan Stranz, der seit wenigen Tagen der neue Mann an der Spitze des HELIOS Kreiskrankenhaus...

1 Bild

Mein Glück im Alltag: Sozialpsychiatrie 10

Tobias Schindegger
Tobias Schindegger | Gotha | am 14.06.2012 | 356 mal gelesen

Als ich in der Mittwochsausgabe von der Rubrik „Mein Glück im Alltag“ las, musste ich an meine Klienten denken. In dieser neuen Serie des Allgemeinen Anzeigers geht es um Menschen, die mitteilen, wie sie abschalten können, sich abreagieren, entspannen oder genießen. Ich arbeite mit Menschen, die auf Grund ihrer Erkrankung oft ins schlechte Licht gerückt werden. „Psychisch Kranke. Das sind doch die: zu faul zum Arbeiten,...

1 Bild

Voll daneben! 20

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 24.02.2012 | 299 mal gelesen

Jetzt ist es doch passiert, obwohl ich eindringlich davor gewarnt habe: Vorgeschichte Willibald Blase alias Urinalowski hat da etwas total falsch verstanden. Eine Urinprobe kann man mittels einer flexiblen, wasserdichten Tastatur ja gar nicht versenden.

4 Bilder

Ansichtssache: Eine Unrinprobe online stellen? 17

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 03.02.2012 | 604 mal gelesen

Ärzte "lieben" geradezu Patienten, die mit eigenen Diagnosen - mittels Internet erstellt - in die Praxis kommen. Doch Vorsicht! Denn das World Wide Web birgt allzu viel Scharlatanerie. Ach, das ist alles so traurig! Mir wurde bei der Suche nach Hilfe gegen einen grippalen Infekt ganz frech ein Viren-Scanner angeboten - natürlich Sonderangebot. Meinem Nachbarn - der mit dem Gerstenkorn - empfahl das Netz: Behalten Sie es...

2 Bilder

Hilfe, mein Hund ist depressiv! 4

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 07.11.2011 | 1558 mal gelesen

Im Herbst fallen nicht nur die Blätter – oft ist auch die Laune am Boden. An Herbstdepression können aber nur die Menschen leiden. Bei Bello und Morle hat eine Verhaltensänderung oft andere Ursachen. Morgennebel, kurze Tage, nasskaltes Wetter: Viele Menschen lassen sich davon die Laune verhageln. Herbstdepression - ist das auch bei Haustieren ein Thema? Denn wenn Bello und Morle lustlos in der Ecke liegen,...

1 Bild

Ansichtssache: Oh weh, die Männergrippe 22

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 07.11.2011 | 8258 mal gelesen

Wie durch ein Wunder habe ich sie mal wieder überlebt: meine Männergrippe. Was das ist? Nun, es ähnelt der Erkältung der Frauen - nur tausend Mal schlimmer natürlich. Die Halsschmerzen, das Kopfweh und die quälenden Glieder sind so schrecklich, dass eine Frau gar nicht in der Lage wäre, diese Pein auszuhalten. Deswegen jammern wir Männer ja auch lautstark, wenn die Nase zu tropfen beginnt. Weil wir wissen, dass wir...

1 Bild

Adventsbasar in der Tagesstätte Mönchallee 1

Tobias Schindegger
Tobias Schindegger | Gotha | am 03.11.2011 | 583 mal gelesen

Gotha: Tagesstätte für psychisch kranke Menschen | In der Woche vom 21.11.11 bis 25.11.2011 findet in der Tagesstätte Mönchallee des Bodelschwingh-Hofes Mechterstädt e. V. der alljährliche Adventsbasar statt. In der Mönchallee 9a kann man in der Zeit von 10 bis 17 Uhr (montags – freitags) wieder allerlei rund um den Advent käuflich erwerben. Adventskränze, Adventsgestecke, Getöpfertes, Gebasteltes etc. Auch Aufträge werden gerne entgegengenommen. Alle Produkte wurden im...

1 Bild

Experte warnt vor vielen Arzneimitteln im Alter

Frank Karsten
Frank Karsten | Saalfeld | am 27.10.2011 | 335 mal gelesen

Krank durch Arzneimittel: Was absurd klingt, ist nach Expertenmeinung vor allem bei älteren Menschen ein ernstzunehmendes Problem. "In Deutschland sind rund zehn Prozent der Krankenhauseinweisungen bei Menschen über 65 Jahren das Ergebnis von falschen oder zu hoch dosierten Medikamenten", sagte Prof. Gerd Glaeske vom Zentrum für Sozialpolitik der Universität Bremen der Nachrichtenagentur dpa in Köln. Dort trafen sich am...

6 Bilder

Hier gibts was auf die Nuss! 1

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 04.10.2011 | 451 mal gelesen

Erfurt: Steigerwald | Herbstzeit - Erntezeit! Gestern waren die Walnüsse dran und dann ab. Wallnüsse schmecken nicht nur gut, sie sind auch gesund. Sie versorgen den Körper mit mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Diese kann der Körper nicht selber bilden, braucht sie aber für die Entwicklung von Gehirn und Nervenzellen. Damit sind Walnüsse wichtig für den Kopf. Bereits 50 Gramm Walnüsse täglich, verringern das Risiko für...

1 Bild

Ansichtssache: Die Kastanien-Placebo-Lüge 4

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 30.09.2011 | 885 mal gelesen

Wieder eine Illusion geplatzt: Kastanien in der Hosentasche haben keine Heilwirkung. Da trage ich seit Jahren Kastanien in meinen Hosen herum. Und jedem erzähle ich, dass dies einen gewissen Wohlfühleffekt erzielt. Bin ich denn jetzt Baron Kastanien-Placebo? Schöner Herbst! Jetzt war die ganze Schlepperei umsonst. Der Last wegen rutschte mir ständig die Hose in die Kniekehlen. Von den unförmigen Ausbeulungen und dem...

1 Bild

Zurück ins normale Leben 1

Sandra Rosenkranz
Sandra Rosenkranz | Sömmerda | am 27.07.2011 | 385 mal gelesen

Die gemeinnützige Selbsthilfegruppe "Pfaffi-Groupies" kümmert sich thüringenweit um psychisch kranke Menschen und deren Familienangehörige. Sie gründete jetzt in Sömmerda die erste Regionalgruppe. Thomas Bernhard ist Gründungsmitglied beider Gruppen und Vorsitzender sowohl der Landes- als auch Regionalgruppe. Seit 2007 gibt es die Pfaffi- Groupies in Thüringen. Warum werden jetzt Regionalgruppen gegründet? Für ein...

Verrückt? Gespräche zur seelischen Gesundheit. 1

Tobias Schindegger
Tobias Schindegger | Gotha | am 22.07.2011 | 700 mal gelesen

Gotha: Kreisvolksschule Gotha | Vom 01.10.2011 bis 06.03.2012 starten wieder die Gespräche zur seelischen Gesundheit. Veranstaltet werden diese von der psychosozialen Arbeitsgemeinschaft des Landkreises Gotha e. V. in Kooperation mit dem Gesundheitsamt, sowie der Stadtverwaltung Gotha. Die Veranstaltungsreihe "Ver-rückt" ist ein offenes Gesprächsangebot zu Themen rund um psychische Erkrankungen. Es richtet sich an Psychiatrieerfahrene, Angehörige,...

1 Bild

Hoffest der Tagesstätte Mönchallee des BHM e. V. (Diakonie) 1

Tobias Schindegger
Tobias Schindegger | Gotha | am 19.07.2011 | 634 mal gelesen

Gotha: Tagesstätte für psychisch kranke Menschen | Am 07.09.2011 um 14:30 Uhr ist es mal wieder soweit. Die Tagesstätte des Bodelschwingh-Hofes Mechterstädt e. V. öffnet Ihre Pforten und möchte gemeinsam mit Ihnen (wie jedes Jahr) feiern. Die Tagesstätte in der Mönchallee in Siebleben ist ein Ort für Menschen mit einer psychischen oder seelischen Erkrankung bzw. Störung. Dort haben Sie Möglichkeiten, wieder Kraft zu tanken, Fuß zu fassen, ihre Belastungen zu erproben und...

3 Bilder

Ansichtssache: Schmerzmittelfrei

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 09.07.2011 | 508 mal gelesen

Oh ja, Männer sind anders krank! Das ist mir jetzt klar. Ich belausche eine frauliche Sprechstunde: Auf der flurlichen Informationsbörse mit Aschenbecher geht es diesmal schmerzlich zu. Nicht Schuhe, Haare oder Po, sondern frauliche Wehwehchen stehen im Mittelpunkt der Gackerei. "Armlahm" zeigt "Hinki" ihre heilende Wunde. Es geht kichernd richtig ins Detail. Da wird kein Blutstropfen weggelassen. Das ist so bildlich, dass...

Anzeige
Anzeige
Anzeige