Krebsvorsorge

1 Bild

Fast 30 Experten beim 12. Thüringer Krebskongress in Jena vor Ort

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 10.06.2017 | 103 mal gelesen

Jena: Am Klinikum | Die Thüringer Krebsgesellschaft und das Universitäts-Tumor-Centrum Jena laden an diesem Wochenende unter dem Motto „Innovation, Integration, Information“ zum 12. Thüringer Krebskongress ein. Am Sonntag, den 11. Juni ist ein Bevölkerungstag im Uniklinikum geplant. Krebsexperten informieren an diesem Tag Erkrankte sowie Angehörige und werden zugleich für Prävention und Vorsorge. Auf meinAnzeiger.de fassen wir die wichtigsten...

Patientenforum im Rahmen des 12. Thüringer Krebskongresses für Krebspatienten, Angehörige und Interessierte

Svetlana Scherübl
Svetlana Scherübl | Jena | am 29.05.2017 | 12 mal gelesen

Jena: Universitätsklinikum | Was: Patientenforum im Rahmen des 12. Thüringer Krebskongresses für Betroffene, Angehörige und Interessierte Krebs in Thüringen – gleiche Chancen für jeden Veranstalter: Thüringische Krebsgesellschaft und UniversitätsTumorCentrum Jena Wann: 11. Juni 2017, 9 – 15 Uhr Wo: Universitätsklinikum Jena, Am Universitätsklinikum 1, 07747 Jena Programm: • Informationsstände der Selbsthilfegruppen, Vereine,...

Krebshilfe am 4. Juni in Mühlhausen

Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza
Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza | Mühlhausen | am 27.05.2013 | 75 mal gelesen

MÜHLHAUSEN. Am 4. Juni macht die Veranstaltungsreihe „Neues aus der Krebsmedizin“ des Deutsche Krebshilfe e.V. in Mühlhausen Station. Im Puschkinhaus können sich zwischen 17.30 Uhr und 21 Uhr Patienten, Angehörige und interessierte Bürger über Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten informieren. Das teilte die Stadtverwaltung Mühlhausen mit. Weitere Themenschwerpunkte sind demnach Naturheilmittel, Selbsthilfe,...

5 Bilder

Mit Früherkennung Leben retten - Im Interview: Dr. med. Jörg Buse, Programmverantwortlicher Arzt des Mammographie-Screening

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 06.03.2012 | 938 mal gelesen

Leinefelde-Worbis: Mammobil | Es steht derzeit noch in Heiligenstadt auf dem Parktplatz in der Robert-Koch-Straße und wird am 9. März seinen Standort nach Leinefelde wechseln - das Mammobil. Mit dem Mammographie-Screening soll ein möglicher Brustkrebs möglichst früh erkannt werden, denn früh erkannt ist Brustkrebs heilbar. Mindestens jede zehnte Frau erkrankt im Laufe ihres Lebens daran, die meisten nach dem 50. Lebensjahr. Doch es gibt auch Vorbehalte...

Anzeige
Anzeige
Anzeige