Kreisreform

1 Bild

Stiftung "Der Gothaer Netzwerk" (in Gründung)

Dietmar Sommerlandt
Dietmar Sommerlandt | Gotha | am 05.12.2015 | 19 mal gelesen

Schnappschuss

19 Bilder

"Nein" zum Entwurf für die Gebietsreform – Greizer Landrätin fordert Funktionalreform, die „diesen Namen auch verdient“

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 16.04.2013 | 625 mal gelesen

Landrätin Martina Schweinsburg untermauert ihr Nein zu der Gebietsreform, die eine Expertenkommission der Landesregierung vorgeschlagen hat. Eine entsprechende Studie favorisiert in Ostthüringen den Zusammenschluss der Landkreise Altenburg und Greiz sowie der Stadt Gera zu einem Kreis. Schweinsburg, die zurzeit auch Präsidentin des Thüringischer Landkreistages ist, räumte zum Jahresempfang des Landkreises Greiz am 12. April...

OB Bruns zum Thema Kreisreform

Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza
Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza | Mühlhausen | am 30.01.2013 | 106 mal gelesen

Pressemitteilung der Stadtverwaltung Mühlhausen vom 30.1.2013 Vor dem Hintergrund der laufenden Diskussionen um eine Kreisreform in Thüringen stellt OB Johannes Bruns den Standpunkt der Stadt Mühlhausen so dar: "Egal was passiert, wir fordern den Kreisstadtstatus für Mühlhausen. Klar ist: Das Westthüringer Modell wäre im Zuge einer Kreisreform die wirtschaftlich bessere Variante für Mühlhausen. Mit Eisenach und Gotha in...

Kreisreform in Thüringen 2

Ingo Heidenreich
Ingo Heidenreich | Artern | am 17.02.2011 | 413 mal gelesen

Ich möchte hier einmal meine Meinung zu der von der Landesregierung zur Zeit durchgeführten Diskussion über die Gebietsreform äusern. Meiner Meinung nach sollte im Kyffhäuserkreis eine Umfrage gestartet werden, wer von den Bürgern überhaupt mit dem Kreis Nordhausen und auch Nordhausen als Kreisstadt zusammen gehen will. Hier im Altkreis Artern, besonderst im Ostteil ist es nähmlich so, das man ohne Fahrzeug so schon fast...

Anzeige
Anzeige
Anzeige