Kultur

1 Bild

Ein gutes Jahr für den Förderverein der Stadtbibliothek

Stefan Klamuth
Stefan Klamuth | Zeulenroda-Triebes | vor 21 Stunden, 37 Minuten | 22 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Stadtbibliothek Zeulenroda-Triebes | Am Montag, dem 27. März 2017, fand die diesjährige Mitgliederversammlung des Fördervereins statt. Die Neuwahl des Vorstandes und der umfassende Rückblick auf das vergangene Jahr standen im Mittelpunkt der Veranstaltung. Einen Wechsel an der Vereinsspitze gab es nicht. Die seit der Vereinsgründung im Jahr 2013 amtierende Vereinsvorsitzende, Birgit Schmidt, wurde einstimmig in ihrem Amt bestätigt. Ebenso in den Vorstand...

1 Bild

YOLOCAUST

Alexandra Janizewski ACC Galerie
Alexandra Janizewski ACC Galerie | Weimar | vor 21 Stunden, 50 Minuten | 4 mal gelesen

Weimar: Notenbank | Talk mit Shahak Shapira und Rikola-Gunnar Lüttgenau Als Shahak Shapira im Januar 2017 sein Projekt "Yolocaust" im Internet veröffentlichte, sorgte er für riesiges Auf- und Hinsehen – er montierte Fotos der Gräueltaten des Holocaust mit Besucherfotos des Berliner Mahnmals, geschöpft aus der digitalen Bilderflut. Der "deutscheste Jude", wie er sich selbst nennt, provoziert gerne. Er bildet die alltägliche Realität ab,...

1 Bild

Israel und die Wirkung des arabischen Frühlings

Alexandra Janizewski ACC Galerie
Alexandra Janizewski ACC Galerie | Weimar | vor 22 Stunden, 2 Minuten | 5 mal gelesen

Weimar: ACC Galerie | Lesung mit Mustafa Wali, Berlin Der Ausländerbeirat der Stadt Weimar veranstaltet eine Lesung und einen Vortrag über Israel und die Wirkung der Änderung des arabischen Frühlings mit dem Autor Mustafa Wali. Mustafa Wali ist ein palästinensischer Autor und Schriftsteller aus Syrien. Er lebt in Berlin seitdem er Syrien 2015 verlassen hat. Seine Arbeiten und Bücher sind in der arabischen Welt sehr bekannt. Die Gründung...

1 Bild

Fake News und Alternative Fakten - Vortrag

Alexandra Janizewski ACC Galerie
Alexandra Janizewski ACC Galerie | Weimar | vor 22 Stunden, 6 Minuten | 6 mal gelesen

Weimar: ACC Galerie | Florian Jäger, Jena/Berlin „Fake News“ und „Alternative Fakten“ sind heute allgegenwärtig im gesellschaftlichen Diskurs und beeinflussen das Denken und Handeln zahlreicher Menschen online wie offline. Die Art, wie heute in den sozialen Medien und von hoher politischer Stelle mit der Wahrheit verfahren wird, ist dabei wohl unvergleichlich in der Geschichte. Der informative Wert von Nachrichten scheint einem anderen...

1 Bild

Fließendes Geld für Weimar - ein Vortrag über Regiowährung

Alexandra Janizewski ACC Galerie
Alexandra Janizewski ACC Galerie | Weimar | vor 22 Stunden, 9 Minuten | 3 mal gelesen

Weimar: ACC Galerie | Steffen Henke, Leipzig / Lea Hinze, Tonndorf Alle Wirtschaft scheint nur noch dem Geld zu dienen. Profit ist der nicht mehr hinterfragte Selbstzweck der Ökonomie geworden. Finanzwelt und Gemeinwohl erscheinen wie zwei unvereinbare Gegenpole. Doch Geld wurde von Menschen erdacht und seine Funktionsweise kann auch von Menschen geändert werden. Warum also führt unser Geldsystem zu krankhaftem Wachstumszwang? Wie sähe eine...

2 Bilder

Volkmar Vogel MdB: Aufruf zur Teilnahme am Europäischen Kulturerbejahr

Sabine Theiß
Sabine Theiß | Gera | am 21.03.2017 | 21 mal gelesen

Ronneburg: Volkmar Vogel MdB | Der Aufruf zur Teilnahme am Europäischen Kulturerbejahr 2018 (ECHY - European Cultural Heritage Year) ist erfolgt. Unter dem Motto „Sharing Heritage“ wird Kulturerbe für alle Bürgerinnen und Bürger erlebbar werden. Der Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Volkmar Vogel ruft Öffentliche und Private in seiner Heimat auf, sich einzubringen. Er weiß: „Ostthüringen hat viel europäische Geschichte zu bieten.“ Thüringen ist ein...

1 Bild

Showtanz im Waldkasino am Freitag den 17.03.2017

Karl-Heinz Günther
Karl-Heinz Günther | Erfurt | am 19.03.2017 | 18 mal gelesen

Erfurt: Waldkasino | Schnappschuss

2 Bilder

Alu-Chip-Zeit

Thomas Rund
Thomas Rund | Gotha | am 16.03.2017 | 35 mal gelesen

In einer Zeit lange vor dem Euro und lange vor der D-Mark zahlte man mit Steinen oder Naturalien. Später ließ man sich dann mit Silber-, oder Goldmünzen übers Ohr hauen. Gerecht ging es beim Handeln nie zu. Aber es gab auch die Alu-Chip-Zeit. An diese Zeit kann ich mich sogar sehr gut persönlich erinnern. In dieser Zeit haben Beziehungen mehr bewirkt als nur Geld. Wenigstens ging es menschlich zu. Ich denke, dass die...

1 Bild

Straßenmusiker und -künstler für die 5. Zeulenrodaer Kulturnacht gesucht

Stefan Klamuth
Stefan Klamuth | Zeulenroda-Triebes | am 15.03.2017 | 30 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Innenstadt | Bereits zum fünften Mal findet am 19. Mai 2017 die Zeulenrodaer Kulturnacht statt. Für diese Veranstaltung sucht die Stadtverwaltung Zeulenroda-Triebes unter dem Motto „Straßensounds unplugged“ wieder Straßenmusiker und -künstler, die an diesem Abend ihr Können zwischen 18:30 Uhr und 24:00 Uhr darbieten möchten und dafür keinen Strom und/oder Tontechnik benötigen. Die Zeulenrodaer Kulturnacht zählt zu den wichtigsten...

Ein Konzertbesuch im Volkshaus Sömmerda

Wolfgang Kahl
Wolfgang Kahl | Sömmerda | am 14.03.2017 | 4 mal gelesen

Meine Frau hatte Karten für ein Konzert gekauft und am 10. März war es dann soweit. Schon am Eingang bekam ich einen Schreck. Ich dachte, jetzt werden schon verkrüppelte junge Menschen zur Eingangskontrolle herangezogen. Beim näheren Hinsehen konnte ich mich aber rasch beruhigen. Es war ein junger Mann, der „Multitasking“ beherrschte. Während der Kartenkontrolle musste er nebenbei ein dringendes Telefonat führen und hatte...

2 Bilder

Kaleidoskop eines zerrissenen Landes

Luise Ehrhardt Thüringen Philharmonie Gotha
Luise Ehrhardt Thüringen Philharmonie Gotha | Gotha | am 14.03.2017 | 26 mal gelesen

Gotha: Kulturhaus | Im siebenten Konzert ihrer A-Reihe am Donnerstag, dem 30. März 2017, entführt die Thüringen Philharmonie Gotha ihr Publikum ins Russland des ausgehenden 19. Jahrhundert und zu den Anfängen sowjetischer Musik. Als Eingangsstück erklingt Alexander Borodins beliebte Ouvertüre zur Oper „Fürst Igor“. Beinahe sein ganzes Leben war der Komponist mit dem Bühnenwerk beschäftigt, und hinterließ nur einen Torso. Nach seinem Tod mit...

12 Bilder

Theater Gotha

Thomas Rund
Thomas Rund | Gotha | am 09.03.2017 | 66 mal gelesen

Das ehemalige Gothaer Stadttheater wurde am 2. Januar 1840, dem 56. Geburtstag von Herzog Ernst, eingeweiht. Es wurde nach den Plänen von Karl Friedrich Schinkel durch den Gothaer Architekten Gustav Eberhard errichtet. Ende des Zweiten Weltkriegs explodierte ein neben dem Theater stehender Transporter mit Munition. Das Theater fing Feuer und brannte aus. Die Ruine stand bis 1958. Sie wurde gegen Widerstand aus der Gothaer...

1 Bild

Energetisch-mediales Heilen | Susann Klinke, Weimar

Alexandra Janizewski ACC Galerie
Alexandra Janizewski ACC Galerie | Weimar | am 27.02.2017 | 16 mal gelesen

Weimar: ACC Galerie | Weise Frauen im Blickfeld der Kunst – Energetisches Heilen steht für einen ganzheitlichen Heilungsansatz, der den Menschen als eine untrennbare Einheit von Körper, Geist und Seele betrachtet. Krankheiten werden als Störung in diesem System angesehen. Als Heilerin versucht Susann Klinke mittels ihrer Hände und durch bewusstes Arbeiten im Energiefeld und den sieben Hauptzentren Selbstheilungskräfte der Menschen zu stärken...

3 Bilder

Fußball Talk - Rekordtorschütze trifft auf Weltmeister in Bad Tabarz

christina dietzel
christina dietzel | Gotha | am 23.02.2017 | 17 mal gelesen

Tabarz/Thüringer Wald: KUKUNA | Auch in diesem Jahr holt der Fussballzeitreise e.V. Fußballprominenz zum Talk nach Thüringen, unser erster Termin steht: Rekord-Torschütze trifft auf Weltmeister! Joachim Streich und Bernd Hölzenbein geben sich die Ehre! Als Dritter Gesprächspartner wird Carsten Kammlott, Torjäder des FC Rot-Weiß Erfurt sich den Fragen der Zuschauer stellen. Das Maskottchen Sakko wird an diesem Abend für Stimmung sorgen. Wer diesen...

6 Bilder

Falco 1

Thomas Rund
Thomas Rund | Gotha | am 20.02.2017 | 39 mal gelesen

Am 19.02.17 währe Falco 60 Jahre geworden. Seine Lieder, seine Musik, aber auch seine Eskapaden und diverse Gerüchte sind vor allem Älteren noch gut in Erinnerung. Jeder Mensch lebt sein Leben. Ein Urteil, also eine Wertung über das Leben von Falco erlaube ich mir nicht. Ich höre ihn aber heute noch gern. Im September 1993 machte ich bei einem Ausflug nach Bad Gastein (Österreich) mit einer Video8 Kamera (heute veraltet)...

Nackte Lügen, verkleidete Wölfe | Vortrag 20 Uhr

Alexandra Janizewski ACC Galerie
Alexandra Janizewski ACC Galerie | Weimar | am 13.02.2017 | 12 mal gelesen

Weimar: ACC Galerie | Simone Dietz, Düsseldorf Leitet das postfaktische Zeitalter das Ende der Wahrheit ein? Lügen in Gesellschaft und Politik sind nichts Neues, was sich ändert, ist die Art und Weise des Lügens. Ob Schutzlügen oder Nutzlügen, Höflichkeitslügen, Lebenslügen oder kollektive Selbsttäuschung, Verschwörungslügen, nackte Lügen oder Beifallslügen: ein unverschämter Blick in die Waffenkammer sprachlicher Täuschung ist nützlich, um...

Hypothetische Maschinen | Vortrag 20 Uhr

Alexandra Janizewski ACC Galerie
Alexandra Janizewski ACC Galerie | Weimar | am 13.02.2017 | 3 mal gelesen

Weimar: ACC Galerie | Karl Heinz Jeron, Berlin. Athen (GRC) Karl Heinz Jeron ist aktueller Stipendiat des 23. Atelierprogramms der ACC Galerie und der Stadt Weimar, das unter dem Thema "Romanze mit der Revolution" steht. Sein Arbeitsvorhaben während seiner Residenz dreht sich um Orwells Animal Farm und Lenin: Jeder kleine Schritt könnte ein großer werden, jede kleine Differenz eine große. Seine Arbeiten aus den letzten zehn Jahren...

2 Bilder

Starke Frauen der Reformation am 22.2. "zu Gast" im Erprobungsraum

Johannes Beck
Johannes Beck | Mühlhausen | am 03.02.2017 | 24 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Erprobungsraum Region Langensalza | Am 22. Februar 2017 wird um 19:15 Uhr die Gästeführerin Ute Helbing im Erprobungsraum Region Langensalza (Mühlhäuser Str. 3, Bad Langensalza) einen Abend gestalten, bei dem die Frauen der Reformationszeit im Mittelpunkt stehen. Im Anschluss (ab ca. 20:30 Uhr) besteht die Möglichkeit, die Erstaustrahlung des Films „Katharina Luther“ (2017) gemeinsam vor Ort auf Leinwand anzuschauen. Eintritt wird für den Abend nicht erhoben...

2 Bilder

Starke Frauen der Reformation am 22.2. "zu Gast" im Erprobungsraum

Johannes Beck
Johannes Beck | Sömmerda | am 03.02.2017 | 14 mal gelesen

Bad Langensalza: Erprobungsraum Region Langensalza | Am 22. Februar 2017 wird um 19:15 Uhr die Gästeführerin Ute Helbing im Erprobungsraum Region Langensalza (Mühlhäuser Str. 3, Bad Langensalza) einen Abend gestalten, bei dem die Frauen der Reformationszeit im Mittelpunkt stehen. Im Anschluss (ab ca. 20:30 Uhr) besteht die Möglichkeit, die Erstaustrahlung des Films „Katharina Luther“ (2017) gemeinsam vor Ort auf Leinwand anzuschauen. Eintritt wird für den Abend nicht erhoben...

1 Bild

Visuelle Reise in die USA mit Ulrich Fischer

Marlene Hofmann
Marlene Hofmann | Gera | am 03.02.2017 | 11 mal gelesen

Posterstein: Museum Burg Posterstein | Der Thüringer Fotograf Ulrich Fischer, der lange Zeit in Gera tätig war, beschäftigt sich seit über 40 Jahren mit der Kunst, außergewöhnliche Momente auf Fotos festzuhalten. In der Sonderausstellung „Die Ferne & die Nähe“ im Museum Burg Posterstein nimmt Fischer die Besucher mit auf ausgedehnte Streifzüge durch die Vereinigten Staaten von Amerika, aber auch in seine nähere Umgebung. In Zeiten der Präsidentschaft Donald...

3 Bilder

Es war einmal 2

Thomas Rund
Thomas Rund | Gotha | am 03.02.2017 | 91 mal gelesen

Warum eigentlich nicht mal im Archiv wühlen und fast vergessene Dinge ausgraben? Digitale Hochglanz-Fotos kann heutzutage jeder Nieselpriem. Bei tausend Schnappschüssen, wird schon mal eines dabei sein, welches einigermaßen gelungen ist. Früher, vor ca. 60 Jahren, musste man schon gut überlegen welches Motiv man wirklich auf den Film bannen wollte. Ich freue mich heute darüber, dass sich jemand entschlossen hat mich damals zu...

1 Bild

Wie pinkelt ein Ritter in Rüstung? – Winterferienprogramm auf Burg Posterstein

Marlene Hofmann
Marlene Hofmann | Gera | am 02.02.2017 | 12 mal gelesen

Posterstein: Museum Burg Posterstein | Kleine Schatzsuchen für Familien mit Kindern bietet das Museum Burg Posterstein von 7. bis 17. Februar 2017, dienstags bis freitags, immer 10.30 Uhr und 14.30 Uhr, an. Am Beispiel von drei Stationen in der Burg gehen die Kinder einer wichtigen Frage nach: Wie konnte ein Ritter in voller Rüstung aufs Klo gehen? Dabei erfahren sie allerhand über das Leben im Mittelalter. Praktische Informationen: Zeitpunkt:...

8 Bilder

Damals

Thomas Rund
Thomas Rund | Gotha | am 31.01.2017 | 87 mal gelesen

Tief in DDR-Zeiten versuchte ich mich mal als Karikaturist. Ich habe aber schnell wieder aufgegeben, da ich selber an meinem Talent zweifelte. Nun fand ich einige der Zeichnungen wieder. Eine kleine Auswahl zeige ich mal hier. Ich denke, dass die ungefähr 35 bis 40 Jahre alt sind.

2 Bilder

Familienführung auf der Leuchtenburg

Ulrike Kaiser
Ulrike Kaiser | Jena | am 27.01.2017 | 11 mal gelesen

Seitenroda: Leuchtenburg | 4. - 12. Februar 2017, 11 Uhr Spannend geht es zu auf der Führung für Kinder und Familien. Wir gehen auf Entdeckungsreise nach Asien, zum Ursprungsland des Porzellans, entdecken kuriose Gegenstände in einer Wunderkammer, wandeln durch barocke Räume des alten Europas und lernen einiges über modernes Porzellan. Diese Führung lädt ein, anschauliche Porzellangeschichte zu entdecken.

1 Bild

Gerhard Schöne läutet Sommerferien auf Familienfestival im Grünen ein

Christiane Krögel-Ladwig
Christiane Krögel-Ladwig | Zeulenroda-Triebes | am 25.01.2017 | 24 mal gelesen

Fraureuth: Fraureuth | Das Jahr ist noch jung, doch in der Greizer Straße 4a brodelt beim Freiraum Kultur e.V. die kreative Küche bereits wieder auf Hochtouren! Ein frühlingshaft-frisches neues Konzept für das ehemalige MaiMarktFest und zwei Tage mit bestem Ohrenschmaus zum diesjährigen MoshAir Festival, das ist schon aller Hand! Mit einem besonderen Gast können sich die Familien in Thüringen und Sachsen den Beginn der Sommerferien musikalisch...

Anzeige
Anzeige
Anzeige