Kulturgeschichte

24 Bilder

Ruhe sanft. Friedhöfe sind nicht nur ein Ort der Trauer 1

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 08.08.2016 | 88 mal gelesen

Ilmenau: ... | "Kultur beginnt dort, wo Menschen ihre Toten begraben", sagt Stadtführerin Andrea Kubowicz aus Ilmenau. Und Friedhöfe sind nicht allein für die Grabpflege da. Man kann dort spazieren gehen, die Ruhe genießen und viel lernen. Zum Thema bietet Ilmenau seit diesem Sommer eine Führung an. Es ist ein schöner Tag. Die Sonne bricht sich Bahn durch Blätterdächer, es duftet nach Wald und die Vögel zwitschern, als stünden sie im...

1 Bild

Vermißtes Gemälde wurde wieder aufgefunden - von C. C. Schirm

Britta Abicht
Britta Abicht | Arnstadt | am 11.05.2016 | 54 mal gelesen

Vermißt wurde dieses Gemälde aus einer Villa in Arnstadt. Nun wird es restauriert und dem Eigentümer wieder zur Verfügung gestellt. Der Wert des Gemäldes wurde auf etwa einundzwanzigtausend Euro geschätzt. Carl Coven Schirm, geboren am 24. November 1852 in Wiesbaden, verstorben am 3. April 1928 in Amelinghausen, war ein deutscher Landschaftsmaler. Er ist als jüngster der Reihe der realistischen Wiesbadener Maler Ludwig...

1 Bild

Geschichtsfestival widmet sich dem Thema Esssen

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 15.11.2013 | 149 mal gelesen

Zum 5. Mal wird vom 15. bis 17. November in Weimar zum Rendez-vous mit der Geschichte eingeladen. Im Vorfeld sprach der AA-Redakteurin Simone Schulter mit Projektleiterin Franka Günther. Frau Günther, mit „Geschichtsfestmahl“ haben Sie in diesem Jahr ein sehr populäres Thema gewählt. Erwarten Sie sich dadurch ein verstärktes Interesse? Sie haben Recht: „Essen“ ist natürlich ein tolles Thema, das einfach alle Menschen...

1 Bild

Schauspielführung Greiz - eine Stadtführung der anderen Art

Corinna Zill Tourist-Information Greiz
Corinna Zill Tourist-Information Greiz | Zeulenroda-Triebes | am 20.07.2013 | 62 mal gelesen

Greiz: Unteres Schloss | "Henker, Mörder & arme Seelen" - Gerichtsbarkeit in Greiz. Erfahren sie was es mit der letzten öffentlichen Hinrichtung auf sich hatte, wie es zänkischen Weibern einst erging und warum Liebe oft zur tödlichen Gefahr wurde. An Original Schauplätzen erzählen sie wie in längst vergangener Zeit Recht gesprochen wurde. Termin: Sonntag, 29. September 2013 Preise: Erwachsene: 9,00 € / Kinder: 5,00...

1 Bild

Der Greizer Friedhof – ein geführter Rundgang zur Geschichte einer letzten Greizer Ruhestätte

Corinna Zill Tourist-Information Greiz
Corinna Zill Tourist-Information Greiz | Zeulenroda-Triebes | am 20.07.2013 | 105 mal gelesen

Greiz: Greizer Friedhof | Zu einem ganz besonderen kulturhistorischen Spaziergang über den Neuen Friedhof in der Leonhardtstrasse in Greiz lädt die Tourist-Information für den 21. September 2013. ein. Dieser Greizer Friedhof ist ein Ort, welcher die Kultur-, Stadt- und Kunstgeschichte aus einer ungewohnten Perspektive zeigt. Neben vielen Details zur Geschichte der Anlage erwarten den Besucher auch Hinweise und Informationen zu den außergewöhnlichen...

Anzeige
Anzeige
Anzeige