Kulturscheune

1 Bild

Brechtlieder in der Scheune

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 28.06.2016 | 13 mal gelesen

Tegau: Kulturscheune Burkersdorf | „Klampfenlieder bei Brecht“ mit Gina Pietsch (voc) und Dietmar Ungerank (g) gibt es am Samstag, 9. Juli, 20 Uhr, in der Kulturscheune Burkersdorf 8, 07907 Tegau. Brecht in der Kneipe? So hat er angefangen, 20-jährig mit der Klampfe, wie Wedekind und Baal, seine zartesten und gröbsten Lieder singend: Übers Lieben und Saufen, Über Glücksgötter und Holzbeine, für Kinder und Alte - Geschichten! Brecht in der Kneipe. Im Theater...

1 Bild

Mantra Konzert mit der Band The Love Keys in der Kulturscheune Großbockedra

Oliver Freff
Oliver Freff | Hermsdorf | am 07.06.2016 | 31 mal gelesen

Großbockedra: Kulturscheune | Am Samstag den 18. Juni findet in der Kulturscheune in Großbockedra, Dorfstraße 45, ein für diese Region einmaliges musikalisches Event statt. Ab 19 Uhr ist der Topact der deutschen Yogaszene, die Band The Love Keys, zum ersten Mal mit seinen berührenden Klängen live in Großbockedra zu erleben. Die beiden Musiker präsentieren ein Mantra Konzert, dass von verträumt ruhig bis ekstatisch wild reichen wird. Mit dynamischer...

7 Bilder

Kulturscheune Mühlberg mit neuer Ausstellung

Uwe Nieke
Uwe Nieke | Gotha | am 04.10.2015 | 93 mal gelesen

Am Freitag, den 02.10.2015, wurde in der Kulturscheune in Mühlberg eine neue Ausstellung eröffnet. Zwei Künstler zeigen ihre Werke. Monic Bickel-Schmitz aus Friedrichroda stellt Gemälde in Acrylmalerei und Helge Ebert aus Lamspringe Bilder, Skulpturen und Raku-Objekte aus. Die Ausstellung kann in den nächsten 3 Wochen jeweils von Mittwoch - Sonntag in der Zeit von 10:00 Uhr - 16:00 Uhr besucht werden. Auch der Kauf...

15 Bilder

Paul Bartsch zu den Songtagen Gera in der Kulturscheune Linda

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 22.03.2015 | 149 mal gelesen

Linda: Kulturscheune | Dem "Käsestress" entgehend wollend, haben die Hausherren der Kulturscheune Linda dieses Jahr um einen früheren Termin bei den Songtagen Gera gebeten. Wer konnte auch schon ahnen, dass zum Frühlingsanfang nur drei Grad sind? Da es kaum noch "Songtage unterwegs" gibt und die Kulturscheune traditionell seit Jahren zur Stange hält, sei man diesem Wunsch gern nachgekommen. Aber irgendwie hat die Kälte auch gepasst. Schließlich...

1 Bild

Naturfotografie 2

Uwe Nieke
Uwe Nieke | Gotha | am 01.09.2014 | 125 mal gelesen

Antje Kreienbrink und Jens Hamann stellen zzt. in der Kulturscheune Mühlberg Fotos aus. Beide sind Mitglied der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen und hatten schon verschiedene Ausstellungen sowie mehrfach Preise für ihre Bilder erhalten. Für Freunde der perfekten Fotografie sind diese Fotos (ohne Bearbeitung mit Photoshop oder ähnlichen Programmen!) ein wahrer Genuss. Aufnahmen von ihnen habe ich hier bewusst weggelassen...

9 Bilder

Retrospektive des Theater in Bockedra kann ab sofort für PR-Zwecke genutzt werden

Veit Höntsch
Veit Höntsch | Hermsdorf | am 13.07.2014 | 311 mal gelesen

Großbockedra: Kulturscheune | Nachdem der Großbockedraer Heimatverein am Pfingstfreitag Lottomittel zur Erstellung einer Retrospektive über das Wirken des Theater in Bockedra (TIB) erhielt, konnte jetzt eine vorläufige Version bereits vorgestellt werden. Mitwirkende des TIB, aber auch geladene Gäste (u.a. Dr. Dietmar Möller in Vertretung des Landrates Andreas Heller, Torsten Schwarz in Vertretung des VG-Vorsitzenden Hartmut Weidemann) waren an diesem...

16 Bilder

Songtage unterwegs mit Paul Armfield in der Kulturscheune Linda

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 11.05.2014 | 239 mal gelesen

Linda: Kulturscheune | Die 7. Geraer Songtage sind in ihrer Abschlussphase wieder unterwegs - diesmal in der Kulturscheune Linda mit Paul Armfield. Das war zweifelsohne das kälteste Konzert innerhalb der diesjährigen Songtage-Auflage. Dabei ist allerdings nicht die Musik gemeint. Im Gegenteil. Die Stimme von Paul Armfieldist mit ihrer Wärme, Sanftheit und Ruhe ein wahrer Gegenpol zu den nur elf Grad Celsius. Die Songtage unterwegs zum nunmehr...

2 Bilder

Fotografische Entdeckungen in Mühlberg

Susanne Beer
Susanne Beer | Gotha | am 14.11.2013 | 277 mal gelesen

Drei Gleichen: Kulturscheune Mühlberg | Die „Kulturscheune“ in Mühlberg zeigt in der Zeit vom 23. November 2013 bis 12. Januar 2014 eine Ausstellung mit dem Titel „Entdeckungen“ - mit Fotografien von Brigitte und Andreas Herrmann aus Gotha. "Entdeckungen" ist bereits die zweite Ausstellung der beiden engagierten Hobby-Fotografen. Der Schwerpunkt liegt dieses Mal auf Porträts, Schwarz-Weiß-Fotografie, Städte- und Landschaftsbilder, Blicke auf Details und...

18 Bilder

Ein Bockedraer im Vorhof der Hölle - das zehnte Theaterstück des TIB ist wiederum ein richtiges Historienspiel, am 6. und 7.September finden die Aufführungen statt

Veit Höntsch
Veit Höntsch | Hermsdorf | am 30.08.2013 | 263 mal gelesen

Großbockedra: Sportplatz | Ein Jubiläum bahnt sich in Großbockedra an. Im Rahmen des Erntefestes 2013 feiert das Theater in Bockedra, das TIB, die 10.Tage des Theaters in Bockedra. Am 6. und 7.September sind die Aufführungen der Laienspielgruppe um Autor und Regisseur Ehrenfried Ehrhard zu sehen. Derzeit laufen die Proben für das Stück „Ein Bockedraer im Vorhof der Hölle“ auf Hochtouren. Auf der Probenbühne wird das Stück, trotz oftmals großer...

20 Bilder

Kiss & Drive bei Songtage unterwegs in der Kulturscheune Linda 3

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 18.04.2013 | 240 mal gelesen

Linda: Kulturscheune | Was für eine willkommene Abwechslung! Bereits zum zweiten Mal machen die Songtage einen Ausflug ins Grüne, oder besser gesagt, aufs Dorf, und zwar in die Kulturscheune Linda. Ein romantischer Vierseithof, idyllisch, bunt. Das Projekt von Elisabeta Spada, eigentlich Italienerin, seit neun Jahren in Belgien lebend, passt hier hervorragend hin. Ihre Musik als "Kiss & Drive" steht für Ausgelassenheit, unbekümmerte Spielfreude...

4 Bilder

Mein Dorf. Mein Leben. - Immer auf Linie

Lokalredaktion Ilmkreis
Lokalredaktion Ilmkreis | Ilmenau | am 24.10.2012 | 456 mal gelesen

Bücheloh: ... | In vielen Dörfern – besonders in den kleineren – prägen einzelne Personen das Geschehen. Sie gehen voran, um die Gemeinschaft in eine bestimmte Richtung zu lenken. In der vierteiligen Serie „Mein Dorf. Mein Leben“ stellen wir diese Menschen vor – diesmal in Bücheloh. von Dietmar Mansfeld „Wir haben keinen Chef, weil wir kein Verein sind. Wir sind nur eine Interessengemeinschaft, dafür aber absolut ungezwungen.“ Das sagt...

3 Bilder

Großbockedra wird im Landeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" mit dem Preis für Soziale und kulturelle Aktivitäten ausgezeichnet

Veit Höntsch
Veit Höntsch | Hermsdorf | am 13.10.2012 | 267 mal gelesen

Großbockedra: Kulturscheune | Großbockedra. Dass die Hügellandgemeinde Großbockedra vor wenigen Tagen im Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ in der Kategorie Soziale und kulturelle Aktivitäten“ den Preis einheimste, war nicht nur für den Leiter der Arbeitsgruppe Dorfwettbewerb, Prof. Edgar Seim, nur die logische Folge aller bisherigen Aktivitäten. Bereits zwei mal beteiligte sich Großbockedra an dem Kreiswettbewerb, belegte im Vorjahr den ersten...

14 Bilder

Denken in Holz 1

Uwe-Jens Igel
Uwe-Jens Igel | Gotha | am 14.02.2012 | 193 mal gelesen

Mühlberg: Kulturscheune | Nach Renovierungsarbeiten ist die Kulturscheune wieder geöffnet. Der Lehrer und Schulrat a.D. sowie Holzbildhauser Gerfried Fuhlbrügge startet als erster in das neue Ausstellungsjahr. Vom 18. Februar bie 11. März zeigt der Künstler unter dem Motto „Gestaltetes Holz“ seine Skulpturen in der Kulturscheune in Mühlberg.

13 Bilder

Theatertage in Großbockedra werfen ihre Schatten voraus - am 9. und 10.September ist "Zwangstreiben in Bockedra" angesagt

Veit Höntsch
Veit Höntsch | Hermsdorf | am 15.08.2011 | 717 mal gelesen

Großbockedra: Kulturscheune | Großbockedra. Wenn man die Proben zum neuen Bockerschen Theaterstück so beobachtet, dann macht das schon richtig Lust auf die Aufführungen am 9. und 10.September. Ehrenfried Ehrhardt hat sich, auf Bitte des Bockerschen Heimatvereins hin, in diesem Jahr mit dem Thema Jagd in Bockedra beschäftigt. Im Historienspiel „Zwangstreiben in Bockedra“ thematisiert der Autor die Jagd in der ersten Hälfte des 19.Jahrhunderts,...

Anzeige
Anzeige
Anzeige