KunstForum Gotha

1 Bild

Akustischer Pop-Rock im KunstForum - Das Trio LIVEVIBES musiziert am 23. März in Gotha

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 20.03.2017 | 23 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Absolut musikalisch, gut gekleidet und authentisch – darauf darf man sich am 23. März um 19 Uhr im Gothaer KunstForum freuen. Viel mehr braucht es auch nicht, um die drei jungen Männer der LIVEVIBES zu beschreiben. Mit ihrer bedingungslosen Liebe zur Musik eroberten sie bereits die Herzen zahlreicher Musikliebhaber in ganz Thüringen. Umrahmt von der aktuellen Ausstellung des Thüringer Fotografen Sascha Fromm, musiziert das...

1 Bild

Sascha Fromm im „Zeitraffer“ - Fotoausstellung im KunstForum Gotha

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 06.03.2017 | 263 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Ausstellung des renommierten Thüringer Fotografen im KunstForum Gotha. Tausende Male berührt, tausende Male ist etwas passiert. Wenn Sascha Fromm den Auslöser seiner Kamera betätigt und nur noch die Baseballmütze als sein unverkennbares Markenzeichen hinter der Kamera hervorschaut, hält er einzigartige Momente fest, die Emotionen wecken. Und genau das will er. Nun zeigt er ab dem 09. März in seiner Ausstellung „Zeitraffer“...

2 Bilder

Plauderei im KunstForum Gotha: Kaffeeklatsch bei Hofe

Maria Meißner
Maria Meißner | Gotha | am 24.02.2017 | 30 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Erleben Sie einen interessanten Nachmittag zu Kaffee und Kuchen im KunstForum Gotha. Die redselige Herzogin plaudert dabei aus dem Nähkästchen und erzählt illustre Geschichten, liest Gedichte und lässt Sie schönen Klängen lauschen. Der Kaffeklatsch mit der Herzogin dauert etwa 1 Stunde. Die Tickets kosten 6,00 € für Erwachsene und 4,00 € für Kinder bis 16 Jahre. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird eine...

2 Bilder

Der Klang der sieben Todsünden - Konzert des Pianisten Franz Vorraber

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 16.01.2017 | 15 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Zur aktuellen Ausstellung „via vita ferrum – Ulrich Barnickels Eiserner Weg“ gibt der österreichische Pianist Franz Vorraber am Dienstag, den 24. Januar um 19.00 Uhr, ein Konzert im Gothaer KunstForum. In diesem wird er das Ausstellungshaus mit dem Klang seines Werks „Die sieben Todsünden“ erfüllen, welches er eigens für die gleichnamige Skulpturenreihe des Metallbildhauers Ulrich Barnickel komponierte. Vorraber, der für...

1 Bild

Ausstellung "via vita ferrum – Ulrich Barnickels Eiserner Weg" im KunstForum Gotha

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 14.12.2016 | 27 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Metallfiguren, die mit gebogener, gedrückter, zerknüllter und geschweißter Optik begeistern, präsentiert der Metallbildhauer Dr. phil. Ulrich Barnickel ab 3. Dezember 2016 im KunstForum Gotha. Seine Werke aus sperrigem Material bringen zwischen kompakt und fragil eine besondere Schönheit hervor. Im Vordergrund stehen Gesten, die Schmerz oder Unterwerfung von oftmals gesichtslosen, menschenartigen Figuren widerspiegeln....

1 Bild

Dadaistischer Abend und Führungen im KunstForum Gotha

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 30.09.2016 | 12 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Umrahmt von der Ausstellung „Fragmente der Sinnlichkeit“ - Werke von Elisabeth Weidemann findet am Freitag, den 14. Oktober, um 19 Uhr eine dadaistische Lesung mit Dr. Bernd Seydel statt. „Heiliger Bimbam mit Kaspar“, so nennt Kunstsprecher Dr. Bernd Seydel seine seine höchst eigenwillige Lesung am 14. Oktober im KunstForum Gotha. Umgeben von den Collagen der Künstlerin Elisabeth Weidemann stellt er Sprachwerke vor, die...

1 Bild

Ausstellung „Fragmente der Sinnlichkeit“ im KunstForum Gotha eröffnet

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 20.09.2016 | 22 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Werke der Grand Dame der Thüringer Kunstszene - Elisabeth Weidemann - sind nun bis zum 20. November in Gotha zu sehen. Es gibt auch in der Kunst so etwas wie Liebe auf den ersten Blick! Bei Elisabeth Weidemanns Kunstwerken ist das so! Die Grand Dame der Thüringer Kunst, sie lebt und arbeitet in Bad Langensalza, zeigt im KunstForum Gotha einen Überblick ihres reichen künstlerischen Schaffens. Zu sehen sind Collagen, ...

1 Bild

Elisabeth Weidemann – Fragmente der Sinnlichkeit

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 07.09.2016 | 45 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Die Grand Dame der Thüringer Kunst, sie lebt und arbeitet in Bad Langensalza, zeigt einen Überblick ihres reichen künstlerischen Schaffens. Zu sehen sind Collagen, Montagen, grafische Mischtechniken und Druckgrafiken, Handzeichnungen, Keramiken, Plastiken und Objekte von hoher künstlerischer Qualität. Der Betrachter, Sammler und Kunstfreund wird ihre großen Vorbilder, Anreger und Vorlieben in der Kunst erkennen, z. B. Kurt...

1 Bild

Ausstellung im KunstForum Gotha beschäftigt sich bis 02. September mit dem Wert der Kreativität.

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 11.07.2016 | 20 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Was kostet die Kunst und wer bezahlt sie? Künstlerinnen und Künstler aus Thüringen geben in der Ausstellung „Künstler, Mäzene und Sponsoren“ im KunstForum Gotha Auskunft über die Förderung von Kunst. Vom Tafelbild bis zur Kunstaktion reichen die Antworten auf die Frage nach Geben und Nehmen im Kunstbetrieb. Die aktuelle Landesausstellung „Die Ernestiner – Eine Dynastie prägt Europa“ in Weimar und Gotha gibt den Anlass:...

1 Bild

Am 14. Juli lädt das KunstForum Gotha Sie herzlich um 19.00 Uhr zum Vortrag von Kunsthistoriker Dr. Peter Arlt ein.

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 11.07.2016 | 20 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Vortrag zur Entstehung der Doppelskulptur von Gustav Freytag und seiner Frau Anna. Im Jahr 1899 erschuf der österreichische Bildhauer Emil Fuchs die lebensgroße Gothaer Marmorskulptur Gustav Freytags und seiner Frau Anna und würdigt damit den bedeutenden Rang einer Frau für einen Dichter, sie ist heute noch in Gotha-Siebleben zu sehen. Die Doppelskulptur von Emil Fuchs entstand zwar erst vier Jahre nach dem Tode Freytags,...

1 Bild

Jorge Villalba liest Freytag im KunstForum Gotha

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 22.03.2016 | 18 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Anlässlich des Gustav-Freytag-Jahres liest Jorge Villalba am 1. April im Rahmen seiner Ausstellung „Retrospektive 2008-2015“ Freytag-Texte im KunstForum Gotha. Mit seiner aktuellen Ausstellung lockte Jorge Villalba bereits viele hundert Gäste in das KunstForum Gotha und wird sich den Besuchern nun noch einmal auf völlig andere Weise präsentieren. Mit Texten aus dem Hauptwerk „Bilder einer deutschen Vergangenheit“ von...

1 Bild

Nachhaltige Visionen für die Thüringer IBAhn

Ninette Pett
Ninette Pett | Gotha | am 24.02.2016 | 97 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Die Ergebnisse des Wettbewerbs für ökologische „IBAhn“-Haltestellen werden ab sofort im Gothaer Kunstforum präsentiert Die Thüringer Wald-und Straßenbahn garantiert als geschätztes Verkehrsmittel der Gothaer und Anrainer eine umweltfreundliche Anbindung der Bürger an die umliegenden Orte. Um die Zukunft dieser Lebensader der Residenzstadt dreht sich die Ausstellung „Gotha innovativ – 20 Ideen zur regenerativen...

18 Bilder

Provokante Bilder eines spanischen Thüringers in Gotha - Jorge Villalba

Uwe-Jens Igel
Uwe-Jens Igel | Gotha | am 11.02.2016 | 450 mal gelesen

Das KunstForum Gotha präsentiert vom 12. Februar bis zum 17. April 2016 Jorge Villalbas Retrospektive „2008-2015“. Auf den ersten Blick könnte man denken, man steht vor sehr gut gemachten, hochwertigen Fotografien. Aber schon beim zweiten Hinsehen entdeckt der Betrachter: das ist Malerei! Und zwar Phantastische. Fotorealistische Gemälde bringt Villalba mit Ölfarbe auf zum Teil deckenhohe Leinwände. Der Betrachter wird...

1 Bild

Neue Ausstellung im KunstForum Gotha - "Retrospektive 2008 - 2015"

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 28.01.2016 | 82 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Das KunstForum Gotha zeigt mit der Ausstellung „Retrospektive 2008-2015“ das fotorealistische Werk des noch jungen spanischen Künstlers Jorge Villalba. Villalba ist seit seinem Studium an der Bauhaus Universität Weimar Wahlthüringer, lebt in Tambach-Dietharz und ist künstlerisch stets auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Er bricht tabulos mit einer Phase und beginnt sofort mit einer neuen. Sein Werk weist heute...

1 Bild

"Die Shooting-Show" Fotoworkshop mit Journalist und Fotograf Dr. Bernd Seydel

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 01.12.2015 | 53 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Live dabei, wenn Models vor der Kamera posieren – im Kunstforum Gotha mitten in der Fotoausstellung “Desert Air” Einmal hinter die Kulissen schauen, einmal mitten drin sein und vielleicht sogar mitmachen. Der Fotograf und Journalist Dr. Bernd Seydel zeigt in einer lebendigen Shooting-Show, wie professionelle Fotos entstehen. Am Beispiel Modefotografie erläutert er die verschiedenen Schritte der Bildentstehung. Es beginnt...

1 Bild

Erlebnisführung - Mit den Augen des Fotografen

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 01.12.2015 | 34 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Erlebnisführung durch die Ausstellung von George Steinmetz "Desert Air" im KunstForum Gotha Was sind eigentlich Fotografien? Ersatz für Malerei? Dokumentation? Erinnerungshilfe? Oder vielleicht doch Kunst? Und wenn sie Kunst sind, woran erkennt man das? Die Ausstellung mit großformatigen Fotografien des Amerikaners George Steinmetz im Gothaer Kunstforum stellt viele Fragen an den Betrachter. Doch welche Antwort ist...

1 Bild

Erlebnisführung - Mit den Augen des Fotografen

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 01.12.2015 | 25 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Erlebnisführung durch die Ausstellung von George Steinmetz "Desert Air" im KunstForum Gotha Was sind eigentlich Fotografien? Ersatz für Malerei? Dokumentation? Erinnerungshilfe? Oder vielleicht doch Kunst? Und wenn sie Kunst sind, woran erkennt man das? Die Ausstellung mit großformatigen Fotografien des Amerikaners George Steinmetz im Gothaer Kunstforum stellt viele Fragen an den Betrachter. Doch welche Antwort ist...

1 Bild

Erlebnisführung - Mit den Augen des Fotografen

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 01.12.2015 | 38 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Erlebnisführung durch die Ausstellung von George Steinmetz "Desert Air" im KunstForum Gotha Was sind eigentlich Fotografien? Ersatz für Malerei? Dokumentation? Erinnerungshilfe? Oder vielleicht doch Kunst? Und wenn sie Kunst sind, woran erkennt man das? Die Ausstellung mit großformatigen Fotografien des Amerikaners George Steinmetz im Gothaer Kunstforum stellt viele Fragen an den Betrachter. Doch welche Antwort ist...

1 Bild

Landschaftsästhetik aus der Vogelperspektive

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 20.10.2015 | 59 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Neue Ausstellung mit Fotografien von George Steinmetz im KunstForum Gotha “Ich bin ein Fotograf, der fliegt, nicht ein Pilot, der Bilder macht. Mit meiner speziellen Art des Fliegens schaffe ich es, die entlegensten, extremsten Gegenden dieser Welt so zu fotografieren, wie sie kein Mensch zuvor je gesehen hat. Und von meinem speziellen Blickwinkel im Himmel gibt es immer mehr zu sehen, mehr zu entdecken, zu fragen und...

1 Bild

Führung "60 Years of Rock & Roll - Dead Rock Heads"

Maria Meißner
Maria Meißner | Gotha | am 10.09.2015 | 44 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Nur noch bis zum 18.09.2015 präsentiert sich der Maler Ole Ohlendorff mit seiner Ausstellung 60 Years of Rock & Roll „Dead Rock Heads“ im KunstForum Gotha. Mit seiner Hommage an verstorbene Musiker aus Rock, Pop, Beat, Blues, Jazz etc. hat er eine Form der Erinnerungskultur geschaffen und ein ganzes Musikzeitalter auf Leinwand gebannt. „...quasi von Woodstock bis nach Gotha“ Eine öffentliche Führung findet am 14.09....

1 Bild

Die Bewaffnung der Nachtigall- Begleitprogramm zur Ausstellung "Dead Rock Heads"

Theresa Barthel
Theresa Barthel | Gotha | am 04.08.2015 | 58 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Eine Lesung aus den Tagebüchern von Klaus Renft, vorgetragen von seiner Lebensgefährtin Heike Stephan, mit Musik von Andreas Schirneck. Heike Stephan liest aus den Tagebüchern des Musikers Klaus Renft. Die Rocklegende hat mit den Bands „Klaus Renft Combo“ und „Butlers“ die DDR-Musikgeschichte geprägt. Die Tagebücher von 1968 bis 1997 lassen Renft als eine sensible und selbstkritische Persönlichkeit erscheinen. Die...

1 Bild

Keine Panik! Begleitprogramm am 22.08. zur Ausstellung "Dead Rock Heads"

Theresa Barthel
Theresa Barthel | Gotha | am 04.08.2015 | 45 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Eine besondere Lesung mit dem Autor Wilhelm Karkoska, dem legendären Rockbassisten Steffi Stephan und dem Künstler der Ausstellung „Dead Rock Heads“, Ole Ohlendorff. Begeben Sie sich auf eine Zeitreise der Rockmusik, zurück zu den Anfängen des Panikorchesters von Udo Lindenberg bis hin zu heutigen Konzerten. Karkoska erzählt interessante Details aus dem Leben des Rockmusikers Steffi Stephan und zeigt die Vielfalt dieses...

1 Bild

"Mein Lebensgefühl Rockmusik" im KunstForum Gotha

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 06.07.2015 | 109 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Im KunstForum Gotha steht mit der derzeitigen Ausstellung „Dead Rock Heads“ alles im Zeichen der Rockmusik. Am 8. Juli um 19 Uhr liest der Autor Hartmut Helms, passend zum Thema, aus seinem Buch „Mein Lebensgefühl Rockmusik“. Man schrieb das Jahr 1964, als Hartmut Helms, nach sieben Jahren Unterricht in der Musikschule, seine Violine gegen eine Gitarre eintauschte, auf die er einen Tonabnehmer schraubte. Die Beatles hatten...

1 Bild

Plauderstunde mit dem Künstler Ole Ohlendorff

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 23.06.2015 | 72 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Den Künstler hautnah erleben am 24.06.2015, um 19 Uhr im KunstForum Gotha Seit bereits zehn Wochen ist die Ausstellung „Dead Rock Heads“ im Gothaer KunstForum zu sehen, mehr als 800 Gäste haben die Ausstellung besucht. Für den Künstler Andreas Ole Ohlendorff ein Grund mehr, die Besucher ein weiteres Mal mit den Geschichten aus seinem Leben und zu seinen Bilder in den Bann zu ziehen. Ohlendorff wurde am 26. Februar...

1 Bild

Avantgarde evocativ: Echtzeit-Kompositionen und Bildcollagen in Gotha

Michael von Hintzenstern
Michael von Hintzenstern | Gotha | am 03.06.2015 | 92 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Ensemble für Intuitive Musik Weimar (EFIM): Daniel Hoffmann, Trompete/Flügelhorn Matthias von Hintzenstern, Violoncello/Obertongesang Hans Tutschku (Boston), Live-Elektronik Michael von Hintzenstern, Klavier Konstantin Bayer - Performance (Foto: Bernd Seydel) Basierend auf dem Gastspiel der 3. DADAMENTA in Gotha soll die 2014 begonnene Zusammenarbeit der Klang Projekte Weimar mit dem KunstForum fortgesetzt werden....

Anzeige
Anzeige
Anzeige