Kunstforum

1 Bild

Dadaistischer Abend und Führungen im KunstForum Gotha

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 30.09.2016 | 11 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Umrahmt von der Ausstellung „Fragmente der Sinnlichkeit“ - Werke von Elisabeth Weidemann findet am Freitag, den 14. Oktober, um 19 Uhr eine dadaistische Lesung mit Dr. Bernd Seydel statt. „Heiliger Bimbam mit Kaspar“, so nennt Kunstsprecher Dr. Bernd Seydel seine seine höchst eigenwillige Lesung am 14. Oktober im KunstForum Gotha. Umgeben von den Collagen der Künstlerin Elisabeth Weidemann stellt er Sprachwerke vor, die...

1 Bild

Ausstellung „Fragmente der Sinnlichkeit“ im KunstForum Gotha eröffnet

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 20.09.2016 | 21 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Werke der Grand Dame der Thüringer Kunstszene - Elisabeth Weidemann - sind nun bis zum 20. November in Gotha zu sehen. Es gibt auch in der Kunst so etwas wie Liebe auf den ersten Blick! Bei Elisabeth Weidemanns Kunstwerken ist das so! Die Grand Dame der Thüringer Kunst, sie lebt und arbeitet in Bad Langensalza, zeigt im KunstForum Gotha einen Überblick ihres reichen künstlerischen Schaffens. Zu sehen sind Collagen, ...

1 Bild

Jorge Villalba liest Freytag im KunstForum Gotha

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 22.03.2016 | 18 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Anlässlich des Gustav-Freytag-Jahres liest Jorge Villalba am 1. April im Rahmen seiner Ausstellung „Retrospektive 2008-2015“ Freytag-Texte im KunstForum Gotha. Mit seiner aktuellen Ausstellung lockte Jorge Villalba bereits viele hundert Gäste in das KunstForum Gotha und wird sich den Besuchern nun noch einmal auf völlig andere Weise präsentieren. Mit Texten aus dem Hauptwerk „Bilder einer deutschen Vergangenheit“ von...

1 Bild

Erlebnisführung - Mit den Augen des Fotografen

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 01.12.2015 | 34 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Erlebnisführung durch die Ausstellung von George Steinmetz "Desert Air" im KunstForum Gotha Was sind eigentlich Fotografien? Ersatz für Malerei? Dokumentation? Erinnerungshilfe? Oder vielleicht doch Kunst? Und wenn sie Kunst sind, woran erkennt man das? Die Ausstellung mit großformatigen Fotografien des Amerikaners George Steinmetz im Gothaer Kunstforum stellt viele Fragen an den Betrachter. Doch welche Antwort ist...

1 Bild

Landschaftsästhetik aus der Vogelperspektive

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 20.10.2015 | 54 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Neue Ausstellung mit Fotografien von George Steinmetz im KunstForum Gotha “Ich bin ein Fotograf, der fliegt, nicht ein Pilot, der Bilder macht. Mit meiner speziellen Art des Fliegens schaffe ich es, die entlegensten, extremsten Gegenden dieser Welt so zu fotografieren, wie sie kein Mensch zuvor je gesehen hat. Und von meinem speziellen Blickwinkel im Himmel gibt es immer mehr zu sehen, mehr zu entdecken, zu fragen und...

1 Bild

"Mein Lebensgefühl Rockmusik" im KunstForum Gotha

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 06.07.2015 | 109 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Im KunstForum Gotha steht mit der derzeitigen Ausstellung „Dead Rock Heads“ alles im Zeichen der Rockmusik. Am 8. Juli um 19 Uhr liest der Autor Hartmut Helms, passend zum Thema, aus seinem Buch „Mein Lebensgefühl Rockmusik“. Man schrieb das Jahr 1964, als Hartmut Helms, nach sieben Jahren Unterricht in der Musikschule, seine Violine gegen eine Gitarre eintauschte, auf die er einen Tonabnehmer schraubte. Die Beatles hatten...

1 Bild

Am 09. Mai 2015 feiert das KunstForum Gotha seinen ersten Geburtstag!

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 08.05.2015 | 94 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Das KunstForum Gotha begrüßt seine Besucher am Samstag ab 10 Uhr mit einem Tag der offenen Tür und gewährt freien Eintritt in die Ausstellung „Dead Rock Heads“ by Ole Ohlendorff: Musik trifft hier Malerei. Eine Hommage an verstorbene Musiker aus Rock, Pop, Beat, Blues, Jazz, Punk etc. Ohlendorff hat mit diesem Projekt eine Form der Erinnerungskultur geschaffen, die einem generationenübergreifenden Lebensgefühl Ausdruck...

2 Bilder

Ausstellung - 60 Years of Rock & Roll "Dead Rock Heads"

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 26.03.2015 | 103 mal gelesen

Gotha: KunstForum Gotha | Ausstellung vom 10. April bis 18. September 2015 Ole Ohlendorff, 1958 in Winsen an der Luhe geboren, lebt und arbeitet als freischaffender Künstler in seiner Heimatstadt. Bis 1981 war Ohlendorff Polizeibeamter u.a. auch auf der berühmten Davidwache (St. Pauli), danach tätig als Roadie, Werftarbeiter, Kurierfahrer, Koch und immer wieder Weltenbummler. Eine wahre "Achterbahn des Lebens" und so bunt wie die Palette eines...

1 Bild

3. DADAMENTA in Gotha mit Pilgern aus Weimar

Michael von Hintzenstern
Michael von Hintzenstern | Gotha | am 05.05.2014 | 122 mal gelesen

Gotha: KunstForum | Fest zu Ehren der ersten Dadaistin Unter dem Motto “Hoch – Höher – HÖCH! Dada mit HANNAH aus Gotha” wird am 10. Mai zur 3. DADAMENTA in den Geburtsort der ersten Dadaistin Hannah Höch eingeladen, die hier vor 125 Jahren das Licht der Welt erblickte. Ihr zu Ehren wird ab 16 Uhr im neuen KunstForum in der Querstraße eine dadaistische “FEST-AKT-ION” zelebriert. Sie beginnt mit Ankunft einer Wandergruppe der Galerie...

4 Bilder

VR Bank Westthüringen übergibt neues Kunstforum an die Residenzstadt

Ninette Pett
Ninette Pett | Erfurt | am 10.04.2014 | 238 mal gelesen

Eine neue Stadtbibliothek, ein neues Stadtbad – schon Anfang Mai wird sich Gotha einer weiteren Touristenattraktion erfreuen können, welche jährlich tausende kunstmotivierte und interessierte Besucher in die Residenzstadt locken soll. Vor diesem Hintergrund übergab Thomas Diwo am vergangenen Donnerstag die sanierten Räumlichkeiten in der Querstraße 13-15 an den neuen Betreiber, die KulTourstadt Gotha GmbH. Während...

3 Bilder

Neues Gothaer Kunstforum feiert Richtfest

Ninette Pett
Ninette Pett | Erfurt | am 13.01.2014 | 171 mal gelesen

Gotha. Am gestrigen Freitag erreichte das Bauvorhaben der VR Bank Westthüringen in der Gothaer Querstraße mit seinem Richtfest einen vorläufigen Höhepunkt. Im Beisein zahlreicher geladener Gäste sprach Zimmerermeister Thomas Maciejewski von der Firma Denkmalplan den Segen über das neue Kunstforum, welches ab Mai jedes Jahr tausende internationale Besucher anlocken soll. Marode Bausubstanz mit spannender...

Anzeige
Anzeige
Anzeige