Kunstwerk

1 Bild

Die Vorleserin 3

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Weimar | am 05.10.2015 | 23 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Helden in Farbe: Der Saalfelder Künstler Tim Müller will für seine Heimatstadt positive Projekte schaffen 3

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 18.06.2014 | 769 mal gelesen

Saalfeld/Saale: ... | Schönheit unterliegt Gesetzmäßigkeiten. Man denke nur an den berühmten "goldenen Schnitt". Dem Laien möglicherweise weniger bekannt sind die Gesetze der Maßstabs- und Farbharmonie oder gar die Ergebnisse von Farbkreisforschungen. Der Saalfelder Künstler Tim Müller hat sich mit alldem beschäftigt und sieht seitdem die Welt in seinen eigenen Farben. "Es gibt viele wunderbare Kunstwerke, doch oft fehlt ihnen die Aussage",...

7 Bilder

Genuss und Vielfalt hautnah erleben

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 16.04.2012 | 225 mal gelesen

Arnstadt: Stadtbrauerei | Genuss und Vielfalt hautnah erleben Die Stationen des neuen Kunstweges laden zum Verweilen ein Von Andreas Abendroth Globalisierung, einmal über den eigenen Tellerrand zu sehen. Etwas, dass heute nicht alltäglich ist. Doch in Arnstadt wurde dies jetzt mit dem neuen Geo- & Genussweg getan. Er lädt nicht nur in die Natur ein, sondern er findet ausgehend von der Kreisstadt, einen Bogen, über Haarhausen, Holzhausen,...

2 Bilder

Besondere Orte: Matt-Lamb-Kirche in Bergern

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 24.01.2012 | 719 mal gelesen

Bad Berka: Bergern | Das Gästebuch ist gut gefüllt. Christina Rommel hat sich hier ebenso verewigt wie die Adventgemeinde von Weimar. Ein Eintrag wurde gar in Arabisch verfasst. Nur die wenigsten werden ihn lesen können, doch dass der Schreiber lobende Wort schrieb, dürfte ausgemacht sein. Schließlich besuchte er eine Kirche, die zugleich ein Kunstwerk ist. In Bergern, einem kleinen Ortsteil von Bad Berka, steht die Kirche „Zum Kripplein...

16 Bilder

Beeindruckend: Garten des ewigen Glücks öffnet seine Türen. Wie gefällt er Ihnen? 6

Sandra Rosenkranz
Sandra Rosenkranz | Sömmerda | am 21.09.2011 | 3735 mal gelesen

Weißensee: Chinesischer Garten | Thüringen hat neben einem japanischen Garten ab sofort auch einen chinesischen. Was lange nur in Bruchteilen zu erspähen war, ist jetzt öffentlich zugänglich und lädt zum Spaziergang ein. Selbst der chinesische Botschafter WU Hongbo ließ es sich nicht nehmen und kam zur feierlichen Eröffnung. Der "Gartens des ewigen Glücks", wie er benannt wurde, erstreckt sich über 5400 Quadratmeter auf dem Gelände des Johanniterhofes....

Anzeige
Anzeige
Anzeige