Labyrinthe

64 Bilder

Begegnungen in Kamsdorf - Ausstellung "zeitzeichen - zeitgleich 2014" erwartet die Besucher 1

Wolfgang Hesse
Wolfgang Hesse | Saalfeld | am 22.10.2014 | 178 mal gelesen

Kamsdorf: KUNSTRAUM | Der 19. Oktober 2014 wird für Astrid Pautzke wohl einer der unvergesslichsten Tage in der Geschichte der Kunst in Kamsdorf bleiben. Im Rahmen der bundesweiten Ausstellung "zeitzeichen - zeitgleich 2014" gehört Kamsdorf zu den Orten, wo bildende Künstler ihre Arbeiten zeigen können. Im Kunstraum und im Garten der Labyrinthe sind Ausstellungsobjekte zu sehen. Vergangenen Sonntag konnte man den Künstlern persönlich begegnen und...

16 Bilder

Ein Herz für die Kunst - Deutschlandweites Ausstellungsprojekt "zeitgleich-zeitzeichen 2014" in Kamsdorf 1

Wolfgang Hesse
Wolfgang Hesse | Saalfeld | am 15.10.2014 | 117 mal gelesen

Kamsdorf: KUNSTRAUM | "Kamsdorf liegt zwischen Heidelberg und Karlsruhe", scherzt Astrid Pautzke, als sie auf die Liste der 62 Kunst-Projekte in 49 bundesdeutschen Städten schaut. Der Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler (BKK) bietet zum sechsten Mal mit dem Projekt "zeitgleich-zeitzeichen 2014" einen eindrucksvollen Überblick über das Schaffen bildender Künstlerinnen und Künstler in Deutschland. "Die mehr als 830 teilnehmenden...

1 Bild

Live Musik mit Albatros beim Maislabyrinth in Oettersdorf 3

Dirk Pasold
Dirk Pasold | Zeulenroda-Triebes | am 25.08.2013 | 250 mal gelesen

Oettersdorf: Maislabyrinth | Es ist eine schöne Tradition geworden, das sich an verschiedenen Wochenende, Vereine des Dorfs, bei der Organisation des Maislabyrinths beteiligen. Am 07. und 08. September ist der Rockclub Oettersdorf an der Reihe. Die Besucher können ab 13:00 auf den verschlungenen Pfaden wandern, für die Kinder gibt es eine Bastelstraße und kleine Schätze können gesucht werden. Für das leibliche Wohl, sorgt der Elschenbachverein mit...

44 Bilder

Klingende Labyrinthe 2

Wolfgang Hesse
Wolfgang Hesse | Saalfeld | am 09.06.2013 | 1433 mal gelesen

Kamsdorf: KUNSTRAUM | Im kleinen Ort Kamsdorf, zwischen Pößneck und Saalfeld gelegen, ist ein neues Kleinod entstanden. Während dem "Tag des Kunst" am vergangenen Samstag könnte nach zwei Jahren intensiver Gestaltungsarbeit der Garten der Labyrinthe feierlich übergeben werden. Initiiert von Astid und Gerhard Pautzke ist nun „Die Kunst in Kamsdorf angekommen“, wie Astrid Pautzke treffend bemerkt. Labyrinthe jeglicher Art haben die Rentnerin schon...

Anzeige
Anzeige
Anzeige