Lamas

1 Bild

Markt der Möglichkeiten 1

Peter Kroll
Peter Kroll | Erfurt | am 08.11.2016 | 16 mal gelesen

Elxleben: ThüNefTA | ThüNefTA Markt der Möglichkeiten des Thüringer Netzwerks für tiergestütztes Arbeiten eV Am 12. November 2016 ab 14.00 Uhr laden die Unstrut-Lamas zum Markt der Möglichkeiten in 99189 Elxleben, Mühlplan 12 ein. An diesem Tag wird für  jeden Interessierten erlebar, was tiergestütztes Arbeiten sein kann und es wird über die weitreichenden Möglichkeiten im beruflichen und privaten Kontext informiert. Dazu werden auch...

7 Bilder

Heiligenstadt – welch schönes Kleinod und immer einen Besuch wert!

Peter Kroll
Peter Kroll | Erfurt | am 08.08.2015 | 60 mal gelesen

So war das Fazit der Unstrut-Lamas. Na nicht ganz, denn es waren diesmal die Besitzer der Unstrut-Lamas aus Hersbleben, die am ersten Augustfreitag mal „Lamafrei“ hatten und sich zu einem Ausflug nach Heiligenstadt aufmachten. Die drei Lamajungs blieben zu Hause und hatten dafür menschen- und hitzefrei. Gegen 11 Uhr trafen wir in Heiligenstadt ein und wurden herzlich von Familie Seifert begrüßt – welch schöner (und...

43 Bilder

Sommerfest mit Ponyreiten und Lama streicheln

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 24.06.2013 | 152 mal gelesen

. Ein ganzer Ortsteil auf den Beinen, so präsentierte sich Greiz-Obergrochlitz am Nachmittag des 22. Juni 2013 zum traditionellen Sommerfest des Diakonievereins Carolinenfeld. Vom Wohnheim über die Festwiese bis hin zur Schule erstreckte sich die Festmeile, auf der sich bei bestem Wetter hunderte Gäste tummelten und bei Speis und Trank zahlreiche Aktionen, Musik und Unterhaltung erleben konnten. Das Programm reichte von...

4 Bilder

Osterspaziergang: Mit den Unstrut-Lamas über die Anden von Erfurt

Peter Kroll
Peter Kroll | Erfurt | am 01.04.2013 | 189 mal gelesen

Kein Aprilscherz: Mit den Unstrut-Lamas zur Grundmühle in Tiefthal Die drei Unstrut-Lamas staunten nicht schlecht, als sich um 13 Uhr auf dem Parkplatz am Fuße der Schwellenburg 36 Personen einfanden. Der Grund war die Einladung zum Osterspaziergang über „die Anden von Erfurt" bis zur Grundmühle. Nach einer kurzen Einführung zu den Lamas setzte sich der Tross in Bewegung. Mit so vielen Leuten hat niemand gerechnet!...

Lamawanderung: „Die Anden von Erfurt“

Peter Kroll
Peter Kroll | Erfurt | am 20.08.2012 | 346 mal gelesen

Erfurt: Schwellenburg | Am Sonntag, 26.8.2012 findet die spektakuläre geführte Lama-Wanderung auf den „Erfurter Anden“ statt. Es geht über die weithin sichtbare Schwellenburg bei Kühnhausen zur geschichtsträchtigen Grundmühle bei Tiefthal. Beginn ist 10.00 Uhr, Treffpunkt ist die Schwellenburg. Rast und Einkehr in der Grundmühle. Festes Schuhwerk erforderlich! Voranmeldung ist erforderlich unter www.unstrut-lamas.de oder 036041 – 56365.

1 Bild

Ferienfreizeittipp der besonderen Art

Peter Kroll
Peter Kroll | Erfurt | am 05.08.2011 | 458 mal gelesen

Herbsleben: Unstrut-Lamas Peter Kroll | Ist das Freibad zu kalt, zu warm oder zu voll, kann man in der wunderschönen Unstrut-Aue in Herbsleben mit den Unstrut-Lamas wandern gehen oder seinen Geburtstag feiern. Für finanziell schwache Familien und ihren Kindern werden Lama-Wanderungen kostenlos angeboten. Voranmeldung unter http://www.unstrut-lamas.de erforderlich.

1 Bild

Mehr Zeit mit Papa 1

Peter Kroll
Peter Kroll | Erfurt | am 30.05.2011 | 567 mal gelesen

Herbsleben: Peter Kroll | Mehr Zeit mit Papa Das ist oft der große Wunsch von Kindern Die Beziehung zwischen Vater und Sohn ist eine besondere: Dem Vater kommt für die emotionale und soziale Entwicklung des Sohnes eine zentrale Rolle zu. In Spielen, Raufereien und gemeinsamen Unternehmungen mit dem Vater lernen Jungen ihre Geschlechtsrollenidentität zu festigen. Ist der Papa aber nur selten verfügbar, z.B....

4 Bilder

Auf die Plätze, fertig, Ostern!

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 19.04.2011 | 1098 mal gelesen

Herbsleben: Unstrut-Lamas | Ein Ei für alle Fälle Thüringer Ostereier haben es nicht leicht: Sie gehen baden, wandern und reiten – Tipps für die Feiertage Ostern im Wasser, am Lama oder auf dem Pferd. Wer die Feiertage nicht auf dem Sofa aussitzen will, der kann in Thüringen Verrücktes erleben. "Wir staunen immer, woher die Wanderfreunde zum Ilmenauer Osterspaziergang anreisen", sagt Roland Sillen, Organisator vom Thüringerwald-Verein. "Aus...

Anzeige
Anzeige
Anzeige