Land

1 Bild

Ein schönes Adventsfest

Rudolf Michel
Rudolf Michel | Artern | vor 3 Tagen | 5 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Es sollten keine Strecken mehr stillgelegt werden in Mitteldeutschland.

Thüringer-Bahn Initiative
Thüringer-Bahn Initiative | Ilmenau | am 23.01.2016 | 58 mal gelesen

Leipzig: Leipzig | Es sollten keine Strecken mehr stillgelegt werden und mehr Geld für den Öffentlichen Nahverkehr ob ÖPNV oder SPNV bereit gestellt werden. Wir fordern, das mehr Geld in den ÖPNV und SPNV investiert werden soll, so das auch am Wochenende die Züge und Busse besser und häufiger fahren auch im ländlichen Gegenden. "Anstatt die Strecken stillzulegen, sollten sie attraktiver gestaltet und die Infrastruktur verstärkt ausgebaut...

1 Bild

Keiner will Rot-Rot-Grün? 13

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Weimar | am 04.12.2014 | 173 mal gelesen

Thüringen: Land | Auf einmal will keiner mehr Rot-Rot-Grün. Wer hats gewählt? Über 40 % Stimmen derjenigen, die zur Wahl gegangen sind. Und auf einmal wills keiner gewesen sein . . . ? Vielleicht gehören die, die am lautesten dagegen schreien, der Gruppe der 47 % an - der Gruppe, die ihr Wahlrecht (leider) nicht wahrgenommen haben. Dabei weiß doch ein jeder, dass NICHTWÄHLEN-gehen immer eine Stimme für die anderen - die man sowieso nicht...

Diabetiker- Warnhund!

Erika Glüheisen
Erika Glüheisen | Jena | am 26.10.2013 | 95 mal gelesen

Es ist eine Schande, daß in unserem reichen Land zu einer Spendenaktion aufgerufen werden muß, um einen Diabetiker Warnhund ,der für die kleine A n n a ( und viele andere ) Lebensnotwendig ist, zu schenken. Denn: Nicht jeder ist in der Lage mal 15 000 Euro für den Kauf und die Ausbildung dieses Hundes zu zahlen , im Gegensatz zu denen die sich nicht entscheiden können, welches Hundehalsband ( mit echten Steinen...

3 Bilder

Apothekenbus in Eisenach zu Besuch

www.apothekenbus.de Eisenach, 30. August 2013. In immer mehr ländlichen Regionen droht eine Versorgungslücke. In den vergangenen Jahren hat sich die Zahl der Apotheken deutschlandweit um rund 700 verringert. Besonders stark betroffen ist der ländliche Raum – auch in Thüringen. Wo Ärzte abwandern, folgen die Apotheken auf dem Fuße. Die Folge: Patienten, die sich in der Apotheke mit Medikamenten versorgen müssen oder sich...

1 Bild

"Land zum Leben - Grund zur Hoffnung" DANKE 2

Johannes Haak
Johannes Haak | Erfurt | am 08.01.2013 | 146 mal gelesen

DANKE - 6.400 Euro kamen bei Aktion "Brot für die Welt" zusammen Erfurt (Reglergemeinde Erfurt) - 6.400,00 EURO stellten Freundinnen und Freunde und Gemeindemitglieder der Reglergemeinde der Aktion Brot für die Welt zur Verfügung. Im Zeitraum vom 19. Februar 2012 bis 6. Januar 2013. Die 54. Aktion trägt das Motto "Land zum Leben - Grund zur Hoffnung" - Danke sagen wir für Ihre Spende. DANKE Möge es auf dieser Erde...

1 Bild

Rätsel: Welches Land? Welche Stadt? Welcher Hafen? 9

Birgit Muncke
Birgit Muncke | Gera | am 08.03.2012 | 327 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

100 Jahre Schach in Saalfeld. Schachtage im Oktober.

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 19.10.2011 | 596 mal gelesen

Saalfeld/Saale: ... | Schwarz gegen weiß Vom 20. - 23. Oktober finden die "Saalfelder Schachtage "statt Von Andreas Abendroth Zweiunddreißig Figuren, 16 weiße und 16 schwarze. Zwei Könige, zwei Damen, vier Türme, vier Springer, vier Läufer und sechzehn Bauern. Alle stehen nach Farben und Rang sortiert in zwei Reihen auf einem Brett mit vierundsechzig Quadraten. Dann ist es soweit. Weiß rückt als Erster vor. Natürlich ziehen die schwarzen...

8 Bilder

Dem Himmel so nah - Israel: Göttlich oder gefährlich?

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 25.01.2011 | 1559 mal gelesen

Prustend taucht der Rotschopf wieder auf. Dreimal haben die beiden Männer die Frau rücklings unter Wasser gehalten. Nun malt ihr der Ältere mit seinem Daumen ein unsichtbares Kreuz auf die Stirn. "Halleluja!", jubelt sie, streckt ihre Arme zum Himmel, umarmt die Zwei vor Glück. Sie ist getauft. Im heiligen Wasser des Jordans, wo schon Johannes Jesus taufte. Wir, 21 Leser des Allgemeinen Anzeigers auf Bildungsreise in...

1 Bild

Blaues Zauberkraut: Lavendel besitzt nicht nur einen irren Duft, sondern auch medizinische Qualitäten

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Erfurt | am 04.01.2011 | 466 mal gelesen

Lavendel ist ein echter Alleskönner. Schon die Römer nutzten das blaue Kraut als Badezusatz, woher sich wohl sein Name ableitet: Das lateinische Wort für "waschen" ist "lavare". Heute ziert das Gewächs aus der Provence auch in unseren Breiten immer mehr Gärten. Für die eigene Ernte ist zu beachten: Aroma und Heilwirkung sind am besten, wenn sich die Rispen gerade entfaltet haben. Schneiden sollte man den Lavendel stets am...

2 Bilder

Wild auf Nektar: Schmetterlinge verbreiten Sommerlaune. Tipps, damit sie auch auf den eigenen Garten fliegen 3

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Erfurt | am 04.01.2011 | 833 mal gelesen

Der Admiral fliegt jedes Jahr von Südeuropa über die Alpen in unsere Breiten. Der Zitronenfalter übersteht im Winter Temperaturen von minus 20 Grad und der Glasflügler gibt sich ein wespenähnliches Aussehen, um Gefahr vorzutäuschen. Faszinierend, was die zarten Falter leisten. Doch eines können sie besonders gut: mit leichtem Flügelschlag Sommerlaune verbreiten. Kaum zu glauben, dass es Zeiten gab, in denen ihr Tanz...

1 Bild

Buchtipp: "Gartenverführung"

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Erfurt | am 04.01.2011 | 388 mal gelesen

Im Frühling macht jedes Gärtnerherz große Sprünge. Die perfekte Zeit, dem Garten neuen Schwung zu geben. Die renommierte Gartenarchitektin Gabriella Pape zeigt in ihrem Buch "Gartenverführung" eine Fülle inspirierender Beispiele für verschiedene Gartengrößen und Budgets. - Am Anfang steht die Frage nach dem Gartenstil. Soll der Garten offen, übersichtlich und formal sein oder eher kuschelig, verwunschen und romantisch?...

Anzeige
Anzeige
Anzeige