Landesgartenschau

5 Bilder

Erlebnis Landesgartenschau Apolda

Ingo Heilemann
Ingo Heilemann | Eisenach | am 03.08.2017 | 28 mal gelesen

Halb 9 fährt der gut gefüllte Bus die Mitglieder des Eisenacher Seniorenverbandes BRH und mehrere Gäste bei schönem Wetter nach Apolda, wo er in der Parkbucht gegenüber dem Eingang hält. Die Eintrittskarten werden verteilt, dann kann jeder bei Grün über die Straße gehen, beim Eintritt einen Tagestempel auf dem Handrücken in Empfang nehmen – und schon ist man im Paradies. Gleich nehmen schmucke Disteln den Blick gefangen,...

Verbraucherzentrale mit Energieberatung auf der Landesgartenschau

Apolda: Landesgartenschau | Ob Photovoltaik, Solarthermie oder Wärmepumpen: erneuerbare Energien können für viele Eigenheime eine sinnvolle Investition darstellen. Doch zunächst müssen einige Fragen geklärt werden: Welches System ist für mein Haus geeignet? Wie wirtschaftlich arbeitet es? Und welche Fördermöglichkeiten gibt es? Bei der Beantwortung dieser Fragen hilft die Verbraucherzentrale Thüringen vom Samstag, dem 22. Juli bis Montag, dem 24. Juli...

4 Bilder

Thüringer Tischkultur auf der Landesgartenschau: Die Ausstellung "Der gedeckte Tisch" zeigt die besondere Liaison von Blumen und Porzellan

Tower PR
Tower PR | Apolda | am 26.06.2017 | 106 mal gelesen

Apolda: Landesgartenschau | Apolda, 26. Juni 2017 – Die Landesgartenschau Thüringen findet dieses Jahr unter dem Motto „Blütezeit Apolda“ statt. Blüten und Pflanzen verschiedenster Art entführen die Gäste in Themenwelten. In einer herausragenden Inszenierung in der Blumenschauhalle gehen Porzellan und Blumen eine besondere Liaison ein. Die Thüringer Tischkultur lädt zur Ausstellung „Der gedeckte Tisch“. Vom 19. Juli bis 1. August wird hier die...

1 Bild

4. Thüringer Landesgartenschau 2017 in Apolda 2

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Apolda | am 12.06.2017 | 90 mal gelesen

Apolda: Blütezeit | Apolda:Landesgartenschau, bis 24. September, Blütezeit in der Herressener Promenade, täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet Infos: www.apolda2017.de Weiterlesen: Mein Gramont

15 Bilder

Lebens-Setups: „Ich therapiere mich mit Musik“, sagt SascH aus Apolda

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Apolda | am 26.05.2017 | 206 mal gelesen

Apolda: Landesgartenschau | Sascha Köhler tut ein Neustart richtig gut, dabei erneuert er sich doch seit über zehn Jahren stetig – so auch mit „Kapitel 2“ und dem Thüringentagsong „Ich habe mein Leben ­formatiert und starte neu durch“, sagt gelöst ­Sascha Köhler (32). Doch diese ­neuerliche Daseins-­Ausrichtung war wohl ein mehrjähriger Etappenweg. Jetzt hat der ­E-Gitarrist und Songschreiber einen musikalischen Berg erklommen – er ist ­Texter und...

13 Bilder

Die wichtigsten Zahlen zur Thüringer Landesgartenschau in Apolda

Simone Schulter
Simone Schulter | Apolda | am 27.04.2017 | 212 mal gelesen

Apolda: Herressener Straße | Eine Landesgartenschau ist eine Leistungsschau der Landschaftsgestalter und Gärtner. Sie zeigen, wie nach neustens Trends Gärten, Gräber und Freiflächen gestaltet werden können und stellen Neuzüchtungen vor. Zugleich sind die Fachleute Ratgeber für Gäste, die ihre grüne Oase zu Hause noch ein bisschen mehr verschönern möchten. Auch als Bildungsort fungiert eine Landesgartenschau. Sie lehrt im grünen Klassenzimmer, wie man...

5 Bilder

Malender Nobelpreisträger in Apolda

Simone Schulter
Simone Schulter | Apolda | am 25.04.2017 | 51 mal gelesen

Apolda: Bahnhofstraße 42 | Zur 4. Thüringer Landesgartenschau 2017 zeigt das Kunsthaus Avantgarde in Apolda Landschaftsbilder von Hermann Hesse. Sie belegen, dass sich der in Calw geborene Künstler nicht nur mit Worten ausdrücken konnte. Pinsel und Farben gehörten ebenso zu seinem künstlerischen Wirken wie Stift und Schreibmaschine. Als Schriftsteller hat er sich einen Namen gemacht. Hermann Hesse beeindruckte mit Werken wie „Der Steppenwolf“,...

1 Bild

Stadt- und Dorfkirchenmusiken im Weimarer Land 2017 - Mit Lutherrosen zur Landesgartenschau

Viola-Bianka Kießling
Viola-Bianka Kießling | Weimar | am 24.04.2017 | 17 mal gelesen

Blankenhain: Stadtkirche St. Severie | Choräle von Johann Sebastian Bach bis zu Astor Piazolla prägen das Konzert für Akkordeon und Orgel! Eingebettet in das Kirchenfest Blankenhains musizieren Susanne Stock (Weimar) und Christine Widiger (Blankenhain) im Sinne Martin Luthers voll Lebensfreude und Hoffnung! Lassen Sie sich überraschen von Wolfgang Jacobis drei Choralvorspielen für Orgel und Akkordeon - zwei ausgefallene Windinstrumente im Dialog!

2 Bilder

Stadt- und Dorfkirchenmusiken im Weimarer Land 2017 - Mit Lutherrosen zur Landesgartenschau

Viola-Bianka Kießling
Viola-Bianka Kießling | Apolda | am 24.04.2017 | 25 mal gelesen

Apolda: Lutherkirche | Für Martin Luther ist die Musik eine Gottesgabe - der Gesang Ausdruck der Hoffnung. Luther selbst war ein geübter Sänger und Lautenspieler, aber auch Komponist und Textdichter. Er hätte seine Freude an diesem Eröffnungskonzert! Mit einem Feuerwerk mittelalterlicher Rockmusik eröffnet die Band „RELIQUIAE“ aus Osnabrück die diesjährige Konzertreihe im Reformationsjahr! Sie präsentiert ihre eigenen metaphorischen Texte voller...

1 Bild

Thüringer Gastronomie in die Tonne geklopft . . . 7

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Apolda | am 06.02.2017 | 137 mal gelesen

Apolda: Stadt | Landesgartenschau  Die Thüringer Gastronomie muss doch so was von miserabel sein, dass zur Landesgartenschau in Apolda eine Firma aus Sachsen die Bewirtung übernehmen wird. Nicht, dass nur ein Stand dieser Firma zugestanden wurde - nein! - sie übernimmt die gastronomische Komplettversorgung auf der Landesgartenschau vom 29. April bis zum 24. September 2017. Ich weiß nicht, wer das ganze entschieden hat - aber so richtig...

1 Bild

Taschen voller Pflanzen zur Landesgartenschau in Apolda

Simone Schulter
Simone Schulter | Apolda | am 21.09.2016 | 54 mal gelesen

Apolda: Am Brückenborn | Die Apoldaer hauen ihren Gästen die Taschen voll. Ein Bürgerbündnis plant während der Landesgartenschau im kommenden Jahr besondere Pflanzaktionen. Rot, schwarz, braun; aus Leder, Stoff oder Filz; für die Arbeit, zum Ausgehen oder Einkaufen: Über 200 Taschen stapeln sich derzeit in den Vereinsräumen der Initiative „Apolda blüht auf“ am Brückenborn. Der Besucher wähnt sich wahrlich im Taschenhimmel. „Seit Januar...

2 Bilder

"Wasser - Mühlen - Mythen"

Ruthild Vetter
Ruthild Vetter | Mühlhausen | am 09.09.2016 | 43 mal gelesen

Unter diesem Arbeitstitel stellte OB Johannes Bruns am 7. September 2016 ein Konzept für eine nachhaltige Stadtentwicklung vor, mit dem sich Mühlhausen um die Landesgartenschau 2024 beworben hat. Wie grün Mühlhausen wirklich ist - davon konnte ich mich kürzlich vom Rabenturm aus wieder einmal überzeugen Und das soll auch so bleiben. Vom Schwanenteichgelände bis zur Mündung des Popperöder Baches in die Unstrut, dort soll...

2 Bilder

Zur Landesgartenschau in Apolda sind alle Generationen im Grünen Klassenzimmer willkommen

Simone Schulter
Simone Schulter | Apolda | am 10.03.2016 | 71 mal gelesen

Apolda: Herressener Straße | Wer eine gute Ernte einfahren möchte, muss gut überlegt starten und tüchtig zupacken. Diese Gartenweisheit kommt Beate Walther auch in ihrem Büro am Apoldaer Schulplatz zugute. Hier stapeln sich derzeit die Angebote für Veranstaltungen im Grünen Klassenzimmer auf der Landesgartenschau in Apolda. Diese startet zwar erst in gut einem Jahr, doch bis zum Sommer muss klar sein, was die Besucher erwartet. „Schließlich sollen...

Tourismus als Wirtschaftsfaktor – CDU-Fraktion beschließt Positionspapier

Ruthild Vetter
Ruthild Vetter | Mühlhausen | am 24.08.2015 | 60 mal gelesen

Der Tourismus ist ein nicht zu unterschätzender Wirtschaftsfaktor in Thüringen. Rund 100.000 Beschäftigte arbeiten in der Tourismusbranche. Darüber hinaus birgt der Tourismus aber auch Chancen für die regionale Wirtschaft. Annette Lehmann: Vielfalt und Qualität der Angebote in Thüringen ausbauen „Um das Ziel von 10 Millionen Übernachtungen in Thüringen dauerhaft zu erreichen, müssen Vielfalt und Qualität der Angebote...

10 Bilder

Auf zur Landesgartenschau!

Ingo Heilemann
Ingo Heilemann | Eisenach | am 20.07.2015 | 41 mal gelesen

Für die Fahrt nach Schmalkalden wählte der einfühlsame Busfahrer zur Einstimmung der Senioren vom Eisenacher BRH eine beschauliche Strecke durch schöne Thüringer-Wald-Landschaft. Nebenbei erfuhren sie Interessantes über Geschichte und Industrie der im Mittelalter recht bedeutenden Stadt. Davon zeugen noch heute die prächtigen Bürgerhäuser der Altstadt und die Wilhelmsburg. Bekannt ist die Stadt durch den Schmalkaldischen...

23 Bilder

Das große Battle: Musik gegen Nieselregen

Birgit Baier
Birgit Baier | Gotha | am 26.06.2015 | 74 mal gelesen

Am vergangenem Samstag, dem 20. Juni charterte das Jugendorchester der Musikschule "Louis Spohr" einen Bus und fuhr zusammen mit der Bigband und den Tänzer des Tanzensemble "Alles Balletti" nach Schmalkalden zur Landesgartenschau. Mit Engagement und viel Freude spielten sie gegen kühle Temperaturen und Nieselregen an und bescherten den Zuschauern vor der Bühne und Zuhörern in den Parks der Landesgartenschau schöne Stunden....

3 Bilder

Neue Bäume, alte Steine in der hinteren Bahnhofstraße

Simone Schulter
Simone Schulter | Apolda | am 22.03.2013 | 298 mal gelesen

Apolda: Bahnhofstraße | Ab dem 2. April muss man in Apolda neue Umwege ertragen. Dann saniert die Stadt die hintere Bahnhofstraße. Insgesamt 640 Meter kommen bis zum Juni nächsten Jahres in die Kur. Großflächige Umleitungen sind die Folge. „Wenn Sie Leute einladen wollen, machen Sie auch Ihren Vorgarten hübsch“, begründet Michael Goldmann diese Maßnahme. Er ist in der Stadtverwaltung als Projektleiter zuständig. Die Bahnhofstraße gehört zur...

Anzeige
Anzeige
Anzeige