Landwirtschaftstechnik

5 Bilder

Da blubbert der Lanz: 9. Oldtimer-Traktoren-Treffen in Dörtendorf

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 21.04.2015 | 529 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Lanz-Bulldog-Hof Dörtendorf | Frank Pohl organisiert am 9. Mai das 9. Oldtimer-Traktoren-Treffen auf seinem "Lanz-Bulldog-Hof" in Dörtendorf. "Der Klang der Lanz Bulldogs lässt einem das Herz höher schlagen“, schwärmt der Oldtimer-Sammler. Frank Pohl ist vom „Lanz-Bulldog-Virus“ befallen. In den letzten zehn Jahren hat sich der 52-Jährige eine kleine, aber feine „Flotte“ alter Trecker angeschafft. Zu der gehören neben diverser Lanz-Bulldogs auch Traktoren...

84 Bilder

Traktortreffen Neue Landschaft Ronneburg 2

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 01.05.2014 | 627 mal gelesen

Ronneburg: Neue Landschaft | Zum 6. Traktortreffen in der Neuen Landschaft Ronneburg konnten die Besucher historische und moderne Landwirtschaftstechnik bestaunen. An Gelegenheit zum Fachsimpeln mit den Restauratoren mangelte es nicht. Sie haben klangvolle Namen wie beispielsweise Famulus, Röhr, Normag, Deutz, Hanomag, Lanz Bulldog, Hürlimann und MAN. Und so klangvoll wie ihre Namen, gestaltete sich am heutigen 1. Mai die Geräuschkulisse in der Neuen...

3 Bilder

Trecker und Schlepper

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 02.04.2014 | 225 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Lanz-Bulldog-Hof Dörtendorf | . Über 50 alte Trecker, Schlepper und historische Landmaschinen sind am 10. Mai in Dörtendorf bei Zeulenroda-Triebes wieder zu bewundern. Und das teilweise in Aktion! Denn wie Frank Pohl, der Organisator des 8. Oldtimer-Traktoren-Treffens versichert, werden den Besuchern den ganzen Tag über Fahrvorführungen, Rundfahrten und technischen Vorführungen präsentiert. Zu den Höhepunkten wird dabei sicherlich wieder die...

8 Bilder

Wenn der Pohl mit dem Lanz …

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 07.05.2013 | 526 mal gelesen

Der Pohl, das ist der Frank Pohl aus Dörtendorf. Und der Lanz ist nicht etwa der bekannte TV-Moderator mit der dicken Assistentin an seiner Seite, sondern ein Lanz-Bulldog mit einem dicken Glühkopf-Motor unter der Haube. 10,4 Liter Hubraum hat der Motor und bringt es auf satte 55 PS. Mit denen treibt er den „Pampa-Lanz“ an, der 1950 auf Lizenzbasis in Argentinien gebaut wurde und das „Flaggschiff“ des historischen...

Anzeige
Anzeige
Anzeige