Lena

5 Bilder

ESC: Bravo, kultig, sensationell 7

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 16.05.2011 | 500 mal gelesen

Düsseldorf: Esprit-Arena | Grandios, Mega beeindruckend, überwältigend - der Eurovision Song Contest 2011. Keine zwei Tage später und nach 800-Gesamt-Kilometer-Fahrt (für Nichtrechenkünstler 2 x 400 km), bin ich noch nicht wirklich wieder zu Hause angekommen. Ich tänzle noch immer auf der Tribüne und schwenke mein Fähnchen in der ESC-Esprit-Arena von Düsseldorf. Mann war das eine scharfe Show. Das werde ich wohl nicht vergessen. So eine Stimmung, so...

Friday Five: Fünf Tipps auf meinAnzeiger.de

Emanuel R. Beer
Emanuel R. Beer | Erfurt | am 13.05.2011 | 467 mal gelesen

Fünf Beiträge, die einen Klick lohnen: Frühlingsgefühle: Hahnenkampf ums Weibchen. Public Lena: Nordhausen feiert Deutschland zum Sieg. Wasser-Fall: Warum Mehrwegflaschen teurer sind. Zukunftsfähig: Europas modernstes Bio-Gewächshaus in Aga. Mithelfen: Stärkster Mann in Thüringen hat Leukämie.

1 Bild

PUBLIC VIEWING im Nordhäuser Klubhaus 2

Andreas Levi Jugendclubhaus Nordhausen
Andreas Levi Jugendclubhaus Nordhausen | Nordhausen | am 11.05.2011 | 524 mal gelesen

Nordhausen: Jugendclubhaus Nordhausen | Am 14. Mai 2011 findet in Düsseldorf das Finale des 56. Eurovision Song Contestes statt, und im Nordhäuser Klubhaus kann die Entscheidung kostenlos fast hautnah miterlebt werden. 1982 gewann Nicole mit „Ein bisschen Frieden“ den Wettbewerb, und nach 28 Jahren holte die 19 jährige Lena Meyer Landruth im vergangenen Jahr mit ihrem Titel „Satellite“ zum zweiten Mal den Contest nach Deutschland. In diesem Jahr strebt Lena...

1 Bild

Ansichtssache: Lena-Manie 4

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 05.01.2011 | 243 mal gelesen

Kopfschütteln, Daumendrücken - 28 Jahre lang. Vorbei! Lena, eine 19-Jährige, rettet eine Musiknation. Ja, gibt Antwort auf die Depression. Schlaffe Landsleute mit hängenden Köpfen gehen plötzlich aufrecht, lächeln und sind stolz. Lena hat es gezeigt: frech, offen, unverbogen. Sie öffnet Türen und Herzen. Krass und fett werden wohl Wörter des Jahres. Diese junge Frau hat eine Aura, die manches verzeiht, aber vor allem...

1 Bild

Ansichtssache: Unser Star - Lena goes to Oslo

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 05.01.2011 | 264 mal gelesen

„Ich finde 18 ist ein gutes Alter, bis 23. Dann geht es abwärts": Lena Meyer-Landrut soll sich ihre Unbekümmertheit bewahren, wenigstens bis nach dem „Eurovision Song Contest" in Oslo. Sie überzeugte in der Endrunde zu „Unser Star für Oslo". Ich bin sicher, dass sich der Eingangssatz nicht bestätigt. Lena wird uns mehr als fünf Jahre musikalisch, auch ohne Atemtechnik, überraschen. Vor allem locker und selbstsicher. Da bebt...

Anzeige
Anzeige
Anzeige