Lesung

1 Bild

Israel und die Wirkung des arabischen Frühlings | Mustafa Wali, Berlin

Alexandra Janizewski
Alexandra Janizewski | Weimar | vor 14 Stunden, 57 Minuten | 10 mal gelesen

Weimar: ACC Galerie | Sa 8.4.2017 | 18:00 Lesung Der Ausländerbeirat der Stadt Weimar veranstaltet eine Lesung und einen Vortrag über Israel und die Wirkung der Änderung des arabischen Frühlings mit dem Autor Mustafa Wali. Mustafa Wali ist ein palästinensischer Autor und Schriftsteller aus Syrien. Er lebt in Berlin seitdem er Syrien 2015 verlassen hat. Seine Arbeiten und Bücher sind in der arabischen Welt sehr bekannt. Die Gründung...

5 Bilder

Es wird Zeit für Zeit mit Thüringens einzigartiger Schwarznacht Konzertlesung

Marcus Daßler
Marcus Daßler | Zeulenroda-Triebes | vor 2 Tagen | 9 mal gelesen

Weißendorf: Turnerheim Weißendorf | Eine ganz besondere Musiklesung wird das Turnerheim in Weißendorf, nach den kreativen Aufführungen der Laienspielgruppe "Fragezeichen", als Kulturplattform weiter ausbauen. Es wird Zeit für Zeit! Abtauchen, inspirieren lassen, die Sinne anregen! Die Schwarznacht ist eine Konzert-Lesung aus uralten Märchen verbunden mit modernen Elementen. Geschichten voller Botschaften, umhüllt von eigenen Kompositionen der...

1 Bild

Israel und die Wirkung des arabischen Frühlings

Alexandra Janizewski ACC Galerie
Alexandra Janizewski ACC Galerie | Weimar | vor 3 Tagen | 11 mal gelesen

Weimar: ACC Galerie | Lesung mit Mustafa Wali, Berlin Der Ausländerbeirat der Stadt Weimar veranstaltet eine Lesung und einen Vortrag über Israel und die Wirkung der Änderung des arabischen Frühlings mit dem Autor Mustafa Wali. Mustafa Wali ist ein palästinensischer Autor und Schriftsteller aus Syrien. Er lebt in Berlin seitdem er Syrien 2015 verlassen hat. Seine Arbeiten und Bücher sind in der arabischen Welt sehr bekannt. Die Gründung...

1 Bild

Dieter Bellmann mit "Arztgeschichten" am 26. März in der Vogtlandhalle Greiz

Marcus Eisel Vogtlandhalle Greiz
Marcus Eisel Vogtlandhalle Greiz | Zeulenroda-Triebes | am 13.03.2017 | 31 mal gelesen

Greiz: Vogtlandhalle Greiz | Dieter Bellmann - „Arztgeschichten“ - musikalische Begleitung: Frank Fröhlich am 26. März 2017 um 16.00 Uhr in der Vogtlandhalle Greiz Mit dieser Veranstaltung laden wir Sie zu einem Streifzug durch die Welt der „Männer in den weißen Kitteln“. Dieter Bellmann, deutschlandweit bestens bekannt durch seine Darstellung als Professor Simoni der Serie „In aller Freundschaft“ ist dafür bestens prädistiniert. In Verbindung...

Findmittel und Akten der Stasi

Anja Stötzer BStU, Außenstelle Erfurt
Anja Stötzer BStU, Außenstelle Erfurt | Erfurt | am 12.03.2017 | 39 mal gelesen

Erfurt: BStU, Außenstelle Erfurt | Lesung und Gespräch im Rahmen der Vortragsreihe "Stasi-Akte spezial" Das Ministerium für Staatssicherheit (MfS) hat in den 40 Jahren seines Bestehens eine Vielzahl von Akten produziert. Um auf diese besser zugreifen zu können, bediente es sich eines ausgeklügelten Karteisystems, das im Vortrag näher beleuchtet werden soll. Ein Archivar des Stasi-Unterlagen-Archivs erläutert die Speichermöglichkeiten der Archivabteilung...

1 Bild

Kaufhauserpresser Dagobert alias Arno Funke kommt nach Tabarz

Marcel Wedow
Marcel Wedow | Gotha | am 02.03.2017 | 41 mal gelesen

Tabarz/Thüringer Wald: KUKUNA | Satire-Lesung mit Karikaturen und natürlich ein kleiner Abstecher in die Vergangenheit von Arno Funke 29.04.2017 um 19:30 Úhr Eintritt: 15 Euro KUKUNA – Zentrum für Kunst, Kultur und Natur, Lauchagrundstraße 12a Tabarz, 99891 Sprengkörper im Gefüge Sieben Jahre und neun Monate Freiheitsstrafe für die vorsätzliche Herbeiführung von sechs Sprengstoffexplosionen in Tateinheit mit räuberischer Erpressung:...

1 Bild

Mario D. Richardt »Papa, jetzt bist du Prinzessin!« Comedy-Lesung

Marcel Wedow
Marcel Wedow | Gotha | am 02.03.2017 | 15 mal gelesen

Tabarz/Thüringer Wald: KUKUNA | Mario D. Richardt »Papa, jetzt bist du Prinzessin!« Comedy-Lesung Mari D. Richard bekannt von "Mach Dich ran!" / MDR 22.04.2017 um 19:30 Uhr KUKUNA – Zentrum für Kunst, Kultur und Natur, Lauchagrundstraße 12a Tabarz, 99891 DIE LESUNG Humorvoll, publikumsnah und immer einen Spruch auf den Lippen – das ist Mario D. Richardt. Auch auf seiner dritten Comedy-Lesereise gibt er authentische Einblicke in sein...

1 Bild

Hans Thiers - Mordfälle im Bezirk Gera 1

Corina Gutmann
Corina Gutmann | Zeulenroda-Triebes | am 27.02.2017 | 20 mal gelesen

Greiz: Stadt- und Kreisbibliothek Greiz | Mit diesem Band, in welchem auch einige ausgewählte historische Mordfälle aus dem Bezirk Gera vorgestellt werden, schließt Kriminalrat a. D. Hans Thiers sein kriminalistisches Lebenswerk ab. Über 70 Mordfälle sind nun in zwei Bänden dokumentiert, ein einzigartiges publizistisches Werk. Erneut geht Hans Thiers mit uns, der interessierten Leserschaft, an grauenvolle Tatorte, auf Spurensuche, beschreibt unglaubliche Mordtaten,...

1 Bild

Krimilesung "Äpfel und Dirnen" mit Julia Bruns in Erfurt

das.Businessloft Erfurt
das.Businessloft Erfurt | Erfurt | am 24.02.2017 | 27 mal gelesen

Erfurt: das.businessloft | "Die Kleinstadt Kindelbrück erlebt die schlimmste Mordserie ihrer Geschichte. Gleich drei Leichen werden in dem sonst so ruhigen Städtchen im Thüringer Becken entdeckt. Das Kuriose: Die Toten stammen allesamt aus dem Nachbar- ort Bilzingsleben, sind splitternackt und ihre Mägen mit Apfelsaft gefüllt. Die Kommissare Bernsen und Kohlschuetter glauben zunächst an einen verrückten Serientäter mit Vorliebe für Fruchtsäfte. Doch...

Herfried Münkler & Marina Münkler „Die neuen Deutschen – vor seiner Zukunft“

Jutta Luhn
Jutta Luhn | Weimar | am 22.02.2017 | 11 mal gelesen

Weimar: mon ami | Deutschland ist aus seiner Behaglichkeit gerissen worden. Die „Flüchtlingskrise“ hat die Grundprobleme unserer Gesellschaft sichtbar gemacht und gezeigt, dass das alte Deutschland unwiderruflich vergangen ist. Herfried und Marina Münkler betten die aktuelle Situation – jenseits der Aufgeregtheiten der Tagespolitik – in den historischen Zusammenhang ein und weisen darauf hin, dass Wanderungs- und Fluchtbewegungen nicht die...

1 Bild

RTL-Society-Expertin SUSANNE KLEHN liest: "67 Prozent vom Glück"

Kultur Veranstaltungsmanagement
Kultur Veranstaltungsmanagement | Mühlhausen | am 12.01.2017 | 50 mal gelesen

MühlhausenThüringen: Stadtbibliothek | Die aus RTL-Society-Expertin von "Guten Morgen Deutschland" liest in Mühlhäuser Stadtbibliothek - Samstag, 04.03.2017, 19.30 Uhr Susanne Klehn - 1981 in Leipzig geboren, studierte Theaterwissenschaft, Journalistik und Germanistik. Bekannt ist sie den Lesern als Society-Expertin beim RTL-Morgenmagazin „Guten Morgen Deutschland“. Von 2002 bis 2015 war sie beim MDR, arbeitete als Reporterin, Autorin und Redakteurin. Die...

1 Bild

Die smarte Diktatur. Der Angriff auf unsere Freiheit

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 12.01.2017 | 22 mal gelesen

Jena: Gemeindehaus Stadt Mitte | Unsere Gesellschaft verändert sich radikal aber nahezu unsichtbar. Das Private verschwindet, die Fremdsteuerung wächst. Statt die Chance der Freiheit zu nutzen, die historisch hart erkämpft wurde, lassen wir uns die Selbstbestimmung durch die Industrie abnehmen, deren Lieblingswort "smart" ist. Harald Welzer, Direktor von Futurzwei - Stiftung Zukunftsfähigkeit und Professor für Transformationsdesign an der Universität...

vom wuchern - LESUNG

Alexandra Janizewski ACC Galerie
Alexandra Janizewski ACC Galerie | Weimar | am 06.01.2017 | 4 mal gelesen

Weimar: ACC Galerie | Tim Holland, Berlin «Es geht um Fukushima, Berichterstattung und (mediale) Katastrophen, um Liebe, da geht es dann auch um asymptotische Annäherung, wo man crashen wollen würde, es geht um Territorialverhalten und um Imitation, um Bespitzelung, Singen, es geht um den Wald, um Wiese, das Meer, nicht um den Strand, aber das Ufer und das Wasser», schreibt der Berliner Lyriker Tim Holland über seinen 2016 erschienenen...

1 Bild

Stimme des Lebens – Stimme des Todes

Pfr. G. Reuther (Ev. Kirchgemeinde)
Pfr. G. Reuther (Ev. Kirchgemeinde) | Eisenach | am 05.01.2017 | 7 mal gelesen

Ruhla: Winkelkirche St. Concordia | Ein Federico-Garcia-Lorca-Abend Erleben Sie eine Hommage an den größten spanischen Dichter des 20. Jahrhunderts mit temperamentvollen Liedern und mitreißenden Szenen Sabine Heinz & Werralöwen Harry Weghenkel & Kreuz AS Sopran: Petra Gölz Gitarre: Silke Vogel-Fingerhut Samstag, 14. Januar 2017, 19.30 Uhr, St. Concordia-Kirche (Seitenschiff) Eintritt frei!

1 Bild

Autor Jan Weiler eröffnet am 20. Januar 2017 die Lesereihe „Lesen Live“ im Gothaer Kulturhaus.

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 14.12.2016 | 26 mal gelesen

Gotha: Kulturhaus | Von Pubertieren und Familienwahnsinn - Zum achten Mal in Folge präsentiert die Veranstaltungsreihe „Lesen Live“ wieder unterhaltsame und spannende Lesungen mit hochkarätigen Autoren. Den Beginn macht am 20. Januar 2017 um 20 Uhr der gebürtige Düsseldorfer Jan Weiler, dessen erstes und im Jahr 2009 verfilmtes Werk „Maria, ihm schmeckt’s nicht“ als erfolgreichstes deutsches Romandebüt der letzten zwanzig Jahre gilt. Nun...

2 Bilder

Romantische Märchenlesung für Groß und Klein

Marlene Hofmann
Marlene Hofmann | Gera | am 13.12.2016 | 21 mal gelesen

Posterstein: Museum Burg Posterstein | Die Dresdner Sprecherin und Moderatorin Ines Hommann liest am 4. Advent, 18. Dezember, 15 Uhr, in der Weihnachtsausstellung des Museums Burg Posterstein wunderschöne Weihnachtsmärchen und Geschichten für Erwachsene und Kinder – unter anderem von den Gebrüdern Grimm, Ludwig Thoma und Charles Dickens. Aber natürlich wird auch das “Aschenputtel” von der tschechischen Nationaldichterin Božena Němcova (1820–1862) gelesen, das von...

1 Bild

Ronny Ritze „Schwer gezeichnet – Jugend hinter Gittern“: Das Jugendrechtshaus Erfurt lädt Jugendliche zur Lesung ins Café Nerly

Jugendrechtshaus Erfurt e. V.
Jugendrechtshaus Erfurt e. V. | Erfurt | am 25.11.2016 | 33 mal gelesen

Erfurt: Café Nerly | Erfurt, 24. November 2016. Auf Initiative des Jugendrechtshaus Erfurt e. V. ermöglicht Schriftsteller und Autor Ronny Ritze zum wiederholten Mal am Donnerstag, 15.12.2016 im Café Nerly interessante Einblicke in seine Aufsatzsammlung „Schwer gezeichnet – Jugend hinter Gittern“. Ab 09.30 Uhr sind in diesem Rahmen insbesondere Schulklassen und Jugendgruppen, aber auch Eltern, LehrerInnen und andere Interessierte dazu angehalten,...

1 Bild

Mo Asumang : Mo und die Arier : Allein unter Rassisten und Neonazis

Corina Gutmann
Corina Gutmann | Zeulenroda-Triebes | am 24.11.2016 | 32 mal gelesen

Greiz: Ulf-Merbold-Gymnasium | Wie fühlt sich Fremdenhass auf der eigenen Haut an? Die afrodeutsche TV-Moderatorin Mo Asumang wagt ein spektakuläres und einzigartiges journalistisches Experiment. Mutig und entschlossen sucht sie die offene Konfrontation mit rechten Hasspredigern – unter 3000 Neonazis auf dem Alex, bei einem rechten Star-Anwalt, unter braunen Esoterikern, auf einer Neonazi-Dating-Plattform, ja sogar bei Anhängern des Ku-Klux-Klan in den...

1 Bild

Ich hab’s im Hermsdorfer Kreuz | Lesung mit André Kudernatsch

Alexandra Janizewski
Alexandra Janizewski | Weimar | am 21.11.2016 | 9 mal gelesen

Weimar: ACC Galerie | Er pickt in seinen Kolumnen auf, wo es zwickt und zwackt, wo es klemmt und wo es sich staut. André Kudernatsch berichtet von lokalen Wehwehchen und globalen Zipperlein: vom allgegenwärtigen Bodo in den Wäldern Thüringens, von unserer Helene, die nicht «Eichhörnchenwürstchen» sagen kann, vom gemobbten Tamino im Stadtbus von Weimar, von der Erderwärmung hoch oben im Dachgeschoss, von Autos, die wie Kaffeemaschinen heißen, und...

Lesung

Regionalmuseum Bad Frankenhausen
Regionalmuseum Bad Frankenhausen | Sondershausen | am 09.11.2016 | 2 mal gelesen

Bad Frankenhausen/Kyffhäuser: Regionalmuseum | Regionalmuseum Im Schloss 06567 BadFrankenhausen Tel. 034671/62086 Mail: museum@bad-frankenhausen.de Homepage: www.regionalmuseum-bfh.de Lesung von und mit Christel Maria Steinmann im Regionalmuseum Bad Frankenhausen, am Sonntag 13. November 2016, um 15.00 Uhr Seit Juni diesen Jahres ist im Festsaal des Regionalmuseums Bad Frankenhausen die Ausstellung „Mein Bad Frankenhausen“ von Christel-Maria Steinmann zu...

1 Bild

"Wei(h)n(nachts)lesung in Lengenfeld unterm Stein

Peter Kaufhold
Peter Kaufhold | Mühlhausen | am 07.11.2016 | 18 mal gelesen

Lengenfeld unterm Stein: Dorfgemeinschaftshaus | WEI(H)N(NACHTS) LESUNG In Lengenfeld unterm Stein Der Lengenfelder Carneval Verein organisiert im Rahmen des Lengenfelder Weihnachtsmarktes am: Freitag, den 25.November um 20.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Die etwas andere Weinlesung mit verschiedenen Texten: Eine eingefahrene Ehe wird durch Weihnachten wieder auf Vordermann gebracht…. Wie eine mollige Frau und durchaus nicht Mutter den Weihnachtsmann doch noch rum...

Stasi-Akte spezial zum Thema "Metal-Fans, Rocker und Punker im Bezirk Erfurt" 1

Anja Stötzer BStU, Außenstelle Erfurt
Anja Stötzer BStU, Außenstelle Erfurt | Erfurt | am 06.11.2016 | 65 mal gelesen

Erfurt: BStU, Außenstelle Erfurt | Die Außenstelle Erfurt des Bundesbeauftragten für die Stasiunterlagen (BStU) lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zur Stasi-Akte spezial mit dem Thema "Metal-Fans, Rocker und Punker im Bezirk Erfurt" am Dienstag, 06. Dezember 2016, Beginn 16.30 Uhr in das Stasi-Archiv auf den Erfurter Petersberg ein. Immer wieder schwappten westliche Jugendkulturen in die DDR über. In den 80er Jahren waren das Heavy Metal und...

4 Bilder

Gerschwitz liest aus seinem Leben

Stephanie Brill
Stephanie Brill | Weimar | am 02.11.2016 | 64 mal gelesen

Weimar: Eckermann Buchhandlung | Auswanderer und Musiker Martin Gerschwitz erzählt, wie seine Träume wahr wurden Pünktlich zum Jahrestag des Mauerfalls kommt am 9. November um 19.00 Uhr Martin Gerschwitz, geborener Solinger und seit Mitte der 80-er Jahre in Kalifornien wohnender Multiinstrumentalist, nach Weimar in die Eckermann Buchhandlung, um von Freiheit und der Verwirklichung seiner Träume zu sprechen. In seiner Autobiografie „I only look loud“...

1 Bild

Szenische Lesung: Sabine Michel, Reinhard Göber „Die Reisenden“ Reise und Ankommen in einer fremden Welt

FrauenZentrum Erfurt Dagmar Keller
FrauenZentrum Erfurt Dagmar Keller | Erfurt | am 02.11.2016 | 5 mal gelesen

Erfurt: FrauenZentrum Erfurt | Yousuff kommt aus Ghana, die schwangere Ashya mit ihren Kindern und die fünfköpfige Familie Shamo fliehen aus Syrien. Sie alle wollen nach Deutschland. Für sie beginnt eine Odyssee voller Entbehrungen. Von dieser Reise und ihrem Ankommen in einer fremden Welt erzählen die AutorInnen. In Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen.

Lesung in Golmsdorf

Uwe-Jens Igel
Uwe-Jens Igel | Jena | am 24.10.2016 | 3 mal gelesen

Golmsdorf: Rathaus | Wer ist wohl der Richtige und wie findet man sein Liebesglück? Diese Fragen stellen sich auch die vier Freundinnen Tess, Stella, Eva und Caroline immer und immer wieder. Gemeinsam gehen sie durch dick und dünn und genießen ihr Leben. Doch in Sachen Liebe scheinen sie kein glückliches Händchen zu haben ... In ihrem Debütroman „Der nächste bitte…!“ schildert Autorin Pauline Werner aus Gotha auf sehr amüsante Weise die Suche...

Anzeige
Anzeige
Anzeige