Lesungen

1 Bild

Ich hab’s im Hermsdorfer Kreuz | Lesung mit André Kudernatsch

Alexandra Janizewski
Alexandra Janizewski | Weimar | am 06.10.2016 | 10 mal gelesen

Weimar: ACC Galerie | „Ich hab’s im Hermsdorfer Kreuz“ - Kudernatsch pickt in seinen Kolumnen auf, wo es zwickt und zwackt, wo es klemmt und wo es sich staut. Er berichtet von lokalen Wehwehchen und globalen Zipperlein: vom allgegenwärtigen Bodo in den Wäldern Thüringens, von unserer Helene, die nicht „Eichhörnchenwürstchen“ sagen kann, vom gemobbten Tamino im Stadtbus von Weimar, von der Erderwärmung hoch oben im Dachgeschoss, von Autos, die wie...

1 Bild

Adventliches Chorkonzert am 3. Advent in Erfurt-Stotternheim

Manuela Klapprott
Manuela Klapprott | Erfurt | am 08.12.2015 | 76 mal gelesen

Erfurt: Evangelische Kirche St. Peter und Paul Erfurt-Stotternheim | Deutsches Magnificat von Heinrich Schütz, Musik vom Barock bis zur Gegenwart Herzliche Einladung zum Adventlichen Chorkonzert am Sonntag, 13. Dezember (3. Advent), 16.00 Uhr in der Evangelischen Kirche St. Peter und Paul, Erfurt-Stotternheim. Walter-Rein-Kantorei Stotternheim und Singschule Stotternheim möchten Sie zu einer musikalischen Reise durch die Advents- und Weihnachtszeit mitnehmen und auf das bevorstehende...

1 Bild

Alles hat seine Grenzen? Gespräch mit der Herbstlese-Programmchefin Monika Rettig

Helke Floeckner
Helke Floeckner | Erfurt | am 05.10.2015 | 113 mal gelesen

Grenzen sind in diesen Tagen aktueller denn je. Grenzen und deren Überschreitung im direkten Wortsinn vor allem, aber auch die in den Köpfen. Jene, die es den Gedanken verwehren, sich entfalten zu können, frei zu sein. In hellseherisch anmutender Voraussicht haben sich die Macher der am 24. September beginnenden 19. Erfurter Herbstlese schon vor der aktuell-brisanten Situation für das diesjährige Thema „Alles hat seine...

2 Bilder

Typisierungsaktion für den Netzschkauer Feuerwehrmann und Familienvater Chris Schubert am 12. Juni 2015

Marcus Daßler
Marcus Daßler | Zeulenroda-Triebes | am 09.06.2015 | 311 mal gelesen

Netzschkau: Schloss Netzschkau | Die KrimiLiteraturtage Vogtland sind in der Zielgeraden. Die Besucher haben grandiose Veranstaltungen erlebt, aber es gibt nicht nur Spannung und Spaß, sondern auch ernste Hintergründe. Ein besonders wichtiger Termin ist der kommende Freitag. Die Krimiblutspende am 12. Juni 2015 ist mit einer Typisierungsaktion für den Netzschkauer Feuerwehrmann Chris Schubert verbunden. Der Familienvater mit einem sieben Monate alten Sohn...

1 Bild

Lesestübchen für unsere Bücherfreunde

Renate Weiß
Renate Weiß | Mühlhausen | am 20.10.2014 | 68 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Deutscher Frauenring | Im Monat Oktober findet beim Deutschen Frauenring Landesverband Thüringen e.V. unser Kommunikations- und Lesestübchen am Donnerstag, 30. Oktober 2014, um 14:00 Uhr im Bildungszentrum für Frauen, Neue Straße 3 in Mühlhausen statt. Unsere treuen Lesefreunde erfreuen uns mit literarischen Köstlichkeiten zur Herbstzeit. Sie können auch in unserer Bücherecke stöbern und vielleicht ist auch was für Ihren Lesegeschmack dabei. Wir...

1 Bild

Sergej Lochthofen - Grau, Eine Lebensgeschichte aus einem untergegangenen Land 3

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 15.10.2014 | 306 mal gelesen

Gotha: Kulturhaus | Zum Abschluss der diesjährigen Lesereihe Lesen Live begrüßen wir am 20.03.2015 den bekannten Autor Sergej Lochthofen mit seinem neuen Buch „Grau“ – Eine Lebensgeschichte aus einem untergegangenen Land. Der Norden Russlands: Drei Jungen kämpfen in einem schadhaften Boot mitten im eisigen Fluss um ihr Leben. Es ist die Workuta, die einer ganzen Schreckensregion den Namen gibt. Jahrzehnte später steht einer von ihnen auf den...

1 Bild

Hellmuth Karasek - Frauen sind auch nur Männer 2

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 15.10.2014 | 187 mal gelesen

Gotha: Kulturhaus | Es heißt, das Leben schreibt die besten Geschichten – nur kann das Leben halt nicht schreiben. Es braucht einen wie Hellmuth Karasek, der mit scharfem Blick und sprachlicher Eleganz die großen und die kleinen Ereignisse liebevoll und scharfzüngig festhält. Er erzählt im Rahmen der Lesen Live-Reihe von starken Frauen, die auch nur Männer sind, wie es schon in alten Mythen steht, von Bunga Bunga in mediterranen Lotterbetten,...

1 Bild

Manuel Andrack liest aus seinen gesammelten Wanderabenteuern

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 15.10.2014 | 138 mal gelesen

Gotha: Kulturhaus | Am 06.02.2015 werden wir im Rahmen der Lesen Live-Reihe auf Wanderschaft gehen, denn "Andracks kleine Wandershow" macht Halt im Gothaer Kulturhaus. 40 Millionen Deutsche wandern. Zumindest manchmal. Deutschland einig Wanderland. Wir erleben eine neue Wandergründerzeit. Wandern ist nicht nur mehr die piefige und ungeliebte Sonntagsbeschäftigung der Großeltern, sondern hipper Freizeitsport gestresster Großstädter und neue...

1 Bild

Stefan Schwarz - "Wir sollten uns auch mal scheiden lassen!" 1

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 15.10.2014 | 320 mal gelesen

Gotha: Kulturhaus | Lesen Live geht in die 6. Runde! Auch im 6. Jahr der Lesen Live-Reihe erwarten wir spannende Lesungen mit spannenden Autoren. Starten werden wir am 31.01.2015 mit dem Magazin-Kolumnisten Stefan Schwarz. "Wir sollten uns auch mal scheiden lassen!" Was soll man antworten, wenn die eigene Frau sagt: „Gegen die sehe ich doch noch gut aus, oder?“ Fragen, Rätsel und Wunder einer gleichbleibend unvollkommenen Ehe begegnen...

2 Bilder

Lesestübchen im Syndikatshof

Renate Weiß
Renate Weiß | Mühlhausen | am 04.08.2014 | 52 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Deutscher Frauenring | Am vergangenen Donnerstag fand im Syndikatshof bei schönem Sonnenschein das "Lesestübchen" des Deutschen Frauenring statt. Mit kleinen Geschichten und Gedichten zur Sommerzeit erfreuten wir unsere Zuhörer. Für unsere Lesefreunde und Gäste war es ein erlebnisreicher, spannender und interessanter Nachmittag im Syndikatshof. Die nächste Lesestunde lässt nicht lange auf sich warten , denn am 28. August 2014, 14:00 Uhr finden...

1 Bild

Vom Bimpelpeter und Bratsdamel: Gunter Linke pflegt den Umgang mit der echten „Rudelschdädter Mundart“

Ines Heyer
Ines Heyer | Saalfeld | am 09.12.2013 | 211 mal gelesen

Die Rudolstädter Mundart ist ein eigenständiger Dialekt, der bis ins eingehende 20. Jahrhundert hier an der Tagesordnung war und den die gesamte Stadt und Umgebung sprach. Erst durch den immer stärker werdenden preußischen Einfluss aufs komplette Leben änderte sich das langsam. Es war verpönt, Mundart zu sprechen oder gar zu schreiben. Wenn man sich dem Preußischen nicht beugte und ein geflissentliches hochdeutsch zu reden,...

1 Bild

Woche der seelischen Gesundheit in Jena 07.-11.10.2013 1

Heike Hoffmann
Heike Hoffmann | Jena | am 26.09.2013 | 177 mal gelesen

Jena: Woche der seelischen Gesundheit | Seelische Gesundheit fällt oft erst auf, wenn sie nicht mehr da ist. Dann ist plötzlich nichts mehr wie vorher, die Situation gerät aus dem Gleichgewicht. Wie nun kommen die von einer psychischen Erkrankung betroffenen Menschen zurecht, was hilft ihnen persönlich? Im diesjährigen Programm unter dem Motto: “Seele(n)Kunst - was uns die Kunst über die Seele erzählt“, finden Sie Veranstaltungen, die sich über den "Umweg"...

Lesestübchen "Bürgerschafliches Engagement macht stark"

Renate Weiß
Renate Weiß | Mühlhausen | am 18.09.2013 | 75 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Lesestübchen | Im Monat September findet unser Lesestübchen am Donnerstag, 26. September 2013,14:00 Uhr im Bildungszentrum für Frauen, Neue Straße 3 statt. Freuen Sie sich mit uns auf einen Lesenachmittag im Rahmen des ehrenamtlichen Engagements. Mit kleinen Gedichten und Rezitationen zum Ehrenamt, wie Sinn und Zweck des Ehrenamtes, Gemischte Gedanken zum Ehrenamt ..... erfreuen wir unsere Ehrenamtlichen und möchten Danke...

Lesestübchen im Syndikatshof

Renate Weiß
Renate Weiß | Mühlhausen | am 22.08.2013 | 64 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Syndikatsho | Im Monat August findet beim Deutschen Frauenring Landesverband Thüringen e.V. unser Kommunikations- und Lesestübchen am Donnerstag, 29. August 2013 um 14:00 Uhr im Syndikatshof (gegenüber des Rathauses) mit "Neues aus der Werkstatt" von und mit Joachim Jonas statt. Freuen Sie sich mit uns auf einen literarischen Nachmittag in eineer gemütlichen Kaffeerunde im Syndikatshof. Carola Albrecht Bildungszentrum...

2 Bilder

Die Bernd Zeller Lesetour "Lost Merkel" 6

Antje Hellmann
Antje Hellmann | Jena | am 24.07.2013 | 340 mal gelesen

Jena: Cafe Wagner | Bernd Zellers Satire beginnt im Stil eines klassischen Detektivromans: Eine Vermisste, ein Auftrag, ein Privatschnüffler – besser gesagt die Detektivin Bettina Wulff. Fast alle Protagonisten im Buch sind Berühmtheiten aus dem Berliner Bundespolitikzirkus. Ihre Rivalitäten verlagert Zeller auf die Krimiebene und persifliert dabei auch noch die Genres der Erotik- und Vampirromane. Tatsächlich geht es aber um eins: Um den...

1 Bild

Thüringer Verlage bei Pegasos - Fest der Bücher 7

Antje Hellmann
Antje Hellmann | Erfurt | am 04.04.2013 | 347 mal gelesen

Erfurt: Kaisersaal | Es könnte so etwas wie die Frühlingsmesse der Thüringer Verlage werden: Circa 30 von ihnen stellen am Samstag (6. April 2013) ihre Bücher und Autoren im Erfurter Kaisersaal vor. Das Event "Pegasos - Fest der Bücher" hat der Verein Kaisersaal Kulturförderung organisiert und es findet zum ersten Mal statt. Die Verlage werden im Kaisersaal und in den Salons an diversen Ständen ihre Bücher präsentieren. Zudem stehen noch 18...

3 Bilder

Welttag des Buches

Roswitha Pickrodt
Roswitha Pickrodt | Arnstadt | am 25.03.2013 | 332 mal gelesen

Stadtilm: Stadtbibliothek | 91 Bibliotheksbesucher am WELTTAG des BUCHES Zwei 5. Klassen der Regelschule waren am Vormittag des Welttages des Buches zu Gast in der Bibliothek. Der Griesheimer Autor Christoph Wiegand stellte sein Buch Die Insel im Nebel der Götter vor: Wissbegierig und interessiert folgten die Schüler den Ausführungen des Autors und wurden nicht müde, ihm viele Fragen zu seiner Person und seiner Tätigkeit als Schriftsteller zu...

52 Bilder

Die Thüringer Buchtage 2012 4

Antje Hellmann
Antje Hellmann | Jena | am 18.09.2012 | 825 mal gelesen

Jena: Volksbad | Einst gingen die Jenaer Bürger hier im feuchtwarmen Klima baden. Jetzt waren sie am vergangenen Freitag und Samstag ins Volksbad gekommen, um zu sehen, welche literarischen Anregungen die Thüringer Verlagslandschaft ihnen zu bieten hat. 42 Verlage, jeder mit einem eigenen Stand und einem Tisch voller Bücher, konnten in Augenschein genommen werden. Der Freitag bot viele Lesungen für Kinder und Jugendliche und das nahmen...

6 Bilder

Abenteurer Andreas Pröve erreichte als erster Mensch im Rollstuhl die Quelle des Mekong 10

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 22.02.2012 | 691 mal gelesen

Arnstadt: ... | Als Andreas Pröve 1981 nach einem Motorradunfall querschnittsgelähmt ist, hat er zwei Möglichkeiten: zu resignieren oder das Leben unter veränderten Bedingungen neu anzupacken. Er entscheidet sich für letzteres. Hebt seine ersparten 3000 D-Mark vom Konto ab und reist nach Indien. „Eigentlich wollte ich damals nur meine Arbeitslosigkeit überbrücken“, erinnert sich der Weltenbummler. Heute, nach über dreißig Jahren Reisen via...

LiteraTour im Saale-Holzland-Kreis

Lokalredaktion Holzlandbote
Lokalredaktion Holzlandbote | Hermsdorf | am 19.10.2011 | 500 mal gelesen

Hermsdorf: LiteraTour | Von Wilhelm Schaffer Die erfreuliche Resonanz der ersten LiteraTour 2010 ermutigte die Initiatorinnen um Gina Dechant vom Landratsamt und die Bibliothekarinnen der Stadt- und Gemeindebüchereien von Eisenberg, Hermsdorf, Stadtroda und Bad Klosterlausnitz zu einer weiteren. Eingebunden wieder Kindergärten in Crossen und Kahla, sowie andere Kult- und Kulturstätten. Die interessante und vielseitige Folge der 15...

1 Bild

Thüringer Buch-Tage in Jena 4

Antje Hellmann
Antje Hellmann | Jena | am 07.09.2011 | 725 mal gelesen

Jena: Volkshaus | Thüringen ist in neuerer Zeit nicht gerade als Verlegerland bekannt. Mehr Aufmerksamkeit in der Region könnten jetzt die Thüringer Buch-Tage erzeugen. 45 Thüringer Verlage werden sich am 9. und 10. September im Jenaer Volkshaus präsentieren. Der Thüringer Literaturrat listet 77 kleine und mittelständische Verlage für Thüringen auf. Gut die Hälfte davon kann man jetzt in konzentrierter Form auf den Thüringer Buch-Tagen...

Anzeige
Anzeige
Anzeige