Liebe

1 Bild

Manchmal 1

Xenia Hügel
Xenia Hügel | Jena | am 21.06.2017 | 11 mal gelesen

Manchmal sehe ich dich in den Wolken. Manchmal sehe ich dich in einem fremden Land. Manchmal fühle ich dich hinter mir. Manchmal hältst du mir die Hand. Manchmal lasse ich deine Songs erklingen. Manchmal feiere ich dich und blicke tief ins Glas. Ich vermisse dich nie manchmal, du bist immer da.

1 Bild

Mütter beschreiten manchmal Wege, die Engel befürchten zu gehen. Alles Liebe zum Muttertag 1

Petra Wolf
Petra Wolf | Gotha | am 14.05.2017 | 65 mal gelesen

Das Herz einer Mutter ist das Schulzimmer eines Kindes. Henry Ward Beecher (1813 – 1887) Ein Kind ohne Mutter ist eine Blume ohne Regen. Aus Indien Der Ursprung der menschlichen Liebe ist die Mutter. Eine Mutter hat für jede Wunde eine Salbe. Aus der Mongolei Das Herz einer Mutter ist von unergründlicher Tiefe, auf dessen Boden immer Vergebung findet. Honoré de Balzac (1799 – 1850) Kein Tempel ist schöner...

1 Bild

"Meine Wege" Gedichtband von Xenia Hügel

Xenia Hügel
Xenia Hügel | Jena | am 27.02.2017 | 11 mal gelesen

Jena: Jena | Die Steine auf unserem Lebensweg... Was gilt ist aufzustehen, diese aus dem Weg zu räumen, sich nicht von dem eigenen Glück, von dem persönlichen Lebensweg abbringen zu lassen. Das Übergeordnete Thema des Lyrikband„Meine Wege“drängt auf den Glauben an sich selbst, die Hauptrolle im eigenen Leben zu spielen. Diese Lyrikwerk möchte Mut machen. Aber fangen wir von Vorne an. Auf Seite eins endeckt man die der...

1 Bild

Wussten Sie schon ? Heute ist Liebe - dein- Haustier- Tag 1

Petra Wolf
Petra Wolf | Gotha | am 20.02.2017 | 98 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Weihnachtliches Ponyreiten am 17.12

Katja Große
Katja Große | Gotha | am 13.12.2016 | 34 mal gelesen

Ohrdruf: Tobiashammer | Die Weihnachtszeit ist eine Zeit der Freude und der Familie! Wir möchten unsere Liebe mit den Tieren und Ihnen für die Kinder im Hospiz teilen! Für Familien mit einem kranken Kind fällt diese Zeit besonders schwer und benötigt viel Unterstützung. Am Samstag, den 17.12 bieten wir ab 11 Uhr die Möglichkeit an unsere Ponys kennenzulernen sowie zu reiten. Es ist auch für Speis und Trank gesorgt. Der gesamte Erlös wird dem...

1 Bild

Rutschpartie ins Glück 1

Petra Wolf
Petra Wolf | Gotha | am 28.08.2016 | 58 mal gelesen

Liebe ist wie eine Pflanze, sie braucht Zeit zum Wachsen. Reis auch !! Aber er birgt erhöhte Rutschgefahr, soweit man Schuhe an hat. :-) Die Ehe ist eine wunderbare Einrichtung, die zwei Menschen befähigt, gemeinsam Schwierigkeiten zu ertragen, die sie nie gehabt hätten, wenn sie einander nicht geheiratet hätten. Hochzeitsspruch Hinter einer langen Ehe steht immer eine sehr kluge Frau. Zitat von Ephraim...

1 Bild

Fundstück Blumenladen

Andreas Paasche
Andreas Paasche | Gotha | am 25.07.2016 | 19 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Liebesspiel in der Vollmondnacht

Udo Söldner
Udo Söldner | Sömmerda | am 25.07.2016 | 12 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Unvergessen!

Erika Glüheisen
Erika Glüheisen | Jena | am 20.04.2016 | 41 mal gelesen

Jetzt bist du schon drei Monate Tod, doch unsere Augen sind vom weinen um dich machmal noch rot! Du fehlst uns immer noch so sehr, das hätten wir nicht gedacht, denn in den dreizehn Jahren die wir mit dir verbracht , war nicht immer Sonnenschein aber du schlichst dich immer wieder in unser Herz hinein! Wir hoffen und wünschen dir, du wirst in deinem nächsten Hundeleben auch so glücklich leben! Dein Tod ist nicht...

1 Bild

Liebes-Episode: „Strumpfhose gegen Aufdringlichkeit“ (4)

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 21.02.2016 | 116 mal gelesen

Um die 13-14 Jahre muss ich gewesen sein. Es war Sommerzeit, als meiner Freundin Marion eine Weisheitszahn-Operation an einem Montag bevor stand. Was konnte ich da als Freund tun, um ihre Gedanken etwas davon abzulenken? Da hatte ich einen Einfall und schlug vor, am Sonntag davor eine Wanderung über die Kernberge bis hin zum Pennigental zu machen, um die Schönheit unserer Heimatstadt Jena dabei genießen zu können. Freilich...

1 Bild

Schon naht wieder ein besonderer Sonntag: "Valentinstag"

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 11.02.2016 | 45 mal gelesen

14. Februar - Tag der Liebenden. Aber für mich auch eine Gelegenheit, Menschen, die man mag, einen Gruß zu senden, weil sie mir wichtig sind und einen Teil meines Lebens bedeuten – selbst, wenn ich ihnen das so oder noch gar nicht gesagt habe. Wenn ich mir überlege, wie an diesem Tag Blumen und Süßigkeiten oder Kosmetik im Verkauf einen Höhepunkt erreichen, frage ich mich jedes Mal erneut, ob das die Zeichen der Liebe sind...

1 Bild

Liebes-Episode: „Schreck beim ersten Liebeskuss“ (3)

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 23.01.2016 | 54 mal gelesen

In die Schulekommen, ist schon etwas ganz Tolles! Die ersten Jahre in die Schule gehen, ist hochinteressant und sehr aufregend. Das habe ich voll genossen und ausgelebt. Bereits in der ersten Klasse gefiel mir Birgit so gut, dass alle sehen konnten, wie sehr ich sie mochte. Als ich zu Fasching ein Prinzkostüm trug, durfte ich zum Klassenfaschingsnachmittag vorn sitzen und die Veranstaltung leiten – entsprechend der...

Meine - Unsere schwere Entscheidung!

Erika Glüheisen
Erika Glüheisen | Jena | am 23.01.2016 | 63 mal gelesen

Unsere liebe Hundeschnauze Sahra , geht es wieder einmal sehr schlecht! Vor gut einem Jahr ,wurde sie an der Gebärmutter operiert. Wir beobachteten schon vor der OP, daß sie während des pinkelns immer ein paar Tropfen Blut verlor. Da wir nicht wußten,welche Ursache dieses hatte, fuhren wir zu unserem Tierarzt der uns zu einer OP riet. Dieser stimmten wir zu! Während der OP stellte der Arzt fest, daß Sahra noch eine...

1 Bild

Liebes-Episode: „Verflixter Verlobungsring“ (2)

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 19.01.2016 | 61 mal gelesen

Es war im Ferienlager in Bad Saarow – wo wir uns vor einem Jahr ineinander verliebten. Sabine und ich waren Gruppenleiter und dies voller Leidenschaft. Es war im Ferienlager in Bad Saarow – wo wir uns vor einem Jahr ineinander verliebten. Sabine und ich waren Gruppenleiter und dies voller Leidenschaft. Im folgenden Jahr dort Verlobung und vielleicht im kommenden Jahr auch im Ferienlager zu heiraten – das hatten wir uns so...

1 Bild

Liebes-Episode: „Meine erste Freundin“

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 18.01.2016 | 58 mal gelesen

Die Zeit im Kindergarten der Universität Jena war eine ausgesprochen glückliche. Wie ein kleines Schlösschen mit für uns riesigem Garten empfand ich das damals in der Knebelstraße. Die „bravsten“ Kinder durften auch jede Woche zu einer Märchenstunde ins Turmstübchen, was ich allerdings nur ganz selten genießen konnte. Viel lernten wir in dieser unbekümmerten Kinderzeit: Lieder, Gedichte, Basteln, Helfen, Indianerspielen...

1 Bild

Valentinstag

Juliane Schubert
Juliane Schubert | Jena | am 18.01.2016 | 40 mal gelesen

Jena: Neue mitte Jena | Anlässlich des Valentinstag gibt es bereits am 13. Februar im Einkaufscenter „neue mitte jena“ eine Valentinstags-Aktion. In der Zeit von 11-19 Uhr können Sie sich von einem professionellen Karikaturenzeichner kostenlos zeichnen lassen und das Bild anschließend für zu Hause oder zum Verschenken mitnehmen. Eine einzigartige Zeichnung von dem/der Liebsten oder mit dem/der Liebsten hat nicht jeder im eigenen Wohnzimmer...

2 Bilder

Think in Love

Martina Giese-Rothe
Martina Giese-Rothe | Gotha | am 10.10.2015 | 48 mal gelesen

Think in Love Pensez en amor Pensare in amore Denken in de liefde Pomysl w milosci Piense el en amor Tänk i kärlek

22 Bilder

"One Love - One World" - 3. Tag der Kulturen in Weida setzte ein Zeichen

Marcus Daßler
Marcus Daßler | Gera | am 28.09.2015 | 340 mal gelesen

Weida: Sportplatz Roter Hügel | Fußball verbindet Menschen, wie am vergangenen Samstag in Weida. Dort spielten Menschen verschiedener Herkunft gemeinsam um den begehrten Pokal zum 3. Tag der Kulturen. Danach wurde zu tollen Konzerten mit Eule Müller aus Erfurt, Maniac aus Prag, Commander Messiah aus Ghana und MC Josh aus Berlin viel getanzt und gelacht. Balkanmusik und afrikanische Trommeln hallten über den Platz. Es war ein Tag an dem Offenheit und ein...

5 Bilder

Je entfernter, desto näher. . .

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 08.08.2015 | 48 mal gelesen

Wenn ein naher Mensch aus dem Leben geht, tut das weh, spüre ich es mit der Zeit immer stärker. Wenn ein mir wichtiger Mensch verreist, wächst eine Leere mit jedem Kilometer. Das ist alles nur dann nicht zu beklemmend, wenn das Herz voll mitspricht und nicht loslässt. Das mag jeder anders erleben und bewerten, für mich ist es so ganz stark zu fühlen. Das Einzige, was allem die Schärfe der Situation nimmt, ist die...

1 Bild

Gottesdienste und Kirchliche Veranstaltungen Selbst.-Ev. Kirche Heldrungen; Kirche vor der Wasserburg

Heldrungen: Golgatha-Kirche | Sonntag, den 29.05.2016 11.00 Uhr Gottesdienst Sonntag, den 05.06.2016 11.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl Sonntag, den 12.06.2016 11.00 Uhr Gottesdienst mit Beichte + Abendmahl Sonntag, den 19.06.2016 10.00 Uhr Gemeinsamer Gottesdienst in der Marienkirche Sangerhausen mit Bläsern aus der Gemeinde Leipzig und Übertragung im Radio auf MDR Kultur. Die Gottesdienstbesucher werden gebeten, bis 9.45 Uhr ihre Plätze...

1 Bild

Mit geschlossenen Augen die Liebe sehend

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 12.07.2015 | 57 mal gelesen

. Der Blick geht aus dem Fenster. Sie ist nicht da. Es wird eine Zeit dauern, bis wir uns wieder sehn. So schließe ich die Augen Und erblicke sie in dieser Dunkelheit! Lachende Augen, fröhlicher Frechdachs Liebesfreude mir entgegenbringend! Wir unterhalten uns. Das gemeinsam Erlebte wird greifbar. Die Gedanken treffen sich in gewohnter Harmonie. Ganz still sitze ich und genieße die Liebe in...

3 Bilder

Tag des Hundes! Meine Geschichte!

Erika Glüheisen
Erika Glüheisen | Jena | am 03.06.2015 | 83 mal gelesen

Ich wurde am 25.12. 2002 in Friedewald geboren. Meine Eltern sind oder waren bekannt. Die ersten 8 Wochen lebte ich auf einem Bauernhof! Als ich 6 Wochen alt war, sah ich das erste mal mein Herrchen und mein Frauchen und es war auf beiden Seiten Liebe auf den ersten Blick. Da ich noch so jung war mußte ich noch 2 Wochen auf das Wiedersehen mit ihnen warten. Die Freude war groß! Sie nahmen mich mit zu ihnen nach Hause!Seit...

3 Bilder

Thüringen zu Fuß - W wie Weg: Goethewanderweg zwischen Weimar und Großkochberg

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 30.04.2015 | 272 mal gelesen

Von Weimar führt ein Wanderweg nach Großkochberg. Hier hatte die Familie von Stein ihren Landsitz. Der Weg erinnert an die enge Beziehung, die Charlotte von Stein und Goethe verband. Franziska Thomas, Sachbearbeiterin Tourismus im Landratsamt des Weimarer Landes, beschreibt die Route. WEG-Einstimmung: Ob Goethe ein Liebesverhältnis mit Charlotte von Stein hatte, weiß man bis heute nicht genau. Dem Wanderer kann es fast...

Anzeige
Anzeige
Anzeige