Luftsportverband

1 Bild

Der richtige rechtliche Umgang mit Multikoptern

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 29.04.2016 | 259 mal gelesen

Eine Information des Luftsport-Verband Bayern e.V. Besonders im privaten Bereich, in denen die Multikopter oft als einfaches Spielzeug betrachtet werden, ist das notwendige Hintergrundwissen zu rechtlichen Vorschriften und Luftfahrtregelungen oft nicht vorhanden. Denn das Betreiben eines Multikopters ist rechtlich gesehen Modellflug, und dafür gibt es einige luftrechtliche Gesetze und Vorschriften. Der...

2 Bilder

Ausgezeichneter Sportpilot

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 01.12.2015 | 62 mal gelesen

Rudolstadt: Flugplatz | Rudolstädter Werner Tommek erhielt Goldene Ehrennadel Von Andreas Abendroth Der Rudolstädter Werner Tommek ist Sportpilot aus Leidenschaft. Begonnen hat alles 1965 mit dem Segelflug am Flugplatz in Rudolstadt-Groschwitz. Später kamen noch die Pilotenlizenz für Motorflugzeuge, die Kunstflugberechtigung und die Lehrberechtigung als Fluglehrer dazu. Der Sportpilot flog, als Absetzpilot für Fallschirmspringer in Gera,...

1 Bild

Engagement für Flugsport in Thüringen - Ehrung ging an Arnstädter Piloten

Lokalredaktion Saalfeld / Rudolstadt / Pößneck
Lokalredaktion Saalfeld / Rudolstadt / Pößneck | Saalfeld | am 27.11.2015 | 134 mal gelesen

Rudolstadt: Flugplatz | Andreas Abendroth ist Flugsportler aus Leidenschaft Der Arnstädter Andreas Abendroth ist Sportpilot aus Leidenschaft. Von sich selbst sagt er: „In mir schlägt die Leidenschaft gleich für zwei Sparten des Flugsports. Für den Motorflug und für den funkferngesteuerten Modellflug.“ Im ersten Fall sitzt er selbst im Cockpit, im Modellflug werden die Luftfahrzeuge mittels Funksender vom Boden aus gesteuert. Beim MFC...

3 Bilder

Blickpunkt Ilm-Kreis: Stausee Heyda im Herbst - Erster Fotoeinsatz für meine GoPro Hero 4 Session 1

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 18.10.2015 | 359 mal gelesen

Ansichtssache - Perspektiven Habe heute erstmals die "GoPro HERO4 Session" an einen Quadrocopter montiert. Trotz des schlechten Wetters sind einige Schnappschüsse gelungen. Das tolle, man bekommt neue Perspektiven, kann beispielsweise die aus dem Wasser ragenden Wurzeln anfliegen. Einziges Manko, mein kleiner Copter war am Limit...

1 Bild

Modellbau-News: Fotografien aus der Luft - 1500 Euro Bußgeld für Pilot von Hobby-Drohne

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 17.12.2014 | 239 mal gelesen

Verkehrsministerium verhängt erstmals in Deutschland Bußgeld Hallo miteinander, gestern (16. Dezember 2014) tickerte folgende dpa-Meldung bei mir herein: Ein Drohnen-Fotograf hat mehrere Passanten mit seiner fliegenden Kamera verärgert. Laut Medienberichten ließ der Mann in Mecklenburg-Vorpommern einen sogenannten Multicopter dicht über die Köpfe der Besucher eines Hafenfestes schwirren. Hobby-Drohnen sind zwar auch...

Anzeige
Anzeige
Anzeige