Märchenerzählerin

Märchen vom Meer - noch frei Plätze

Ute Wall
Ute Wall | Arnstadt | am 29.07.2016 | 5 mal gelesen

Arnstadt: Bibliothek im Prinzenhof | Märchen vom Meer – noch freie Plätze Die Arnstädter Bibliothek informiert darüber, daß es noch freie Plätze für ihre letzte diesjährige Sommer-Ferien-Aktion am kommenden Donnerstag, den 4. August um 10 Uhr gibt. Märchenerzählerin Ute Wall erzählt Märchen vom Meer. Dabei kann man dem Rauschen des Meeres zuhören, sich einfach von den Märchenwellen forttragen lassen oder wie eine Miesmuschel fühlen, mit Haien um die...

Märchen vom Meer

Ute Wall
Ute Wall | Arnstadt | am 27.06.2016 | 2 mal gelesen

Arnstadt: Bibliothek im Prinzenhof | interaktive Märchenstunde für Ferienkinder ab 7 Spiel, Spaß und gute Laune verspricht die Bibliothek im Prinzenhof mit ihren interaktiven Sommer-Ferien-Aktionen, die sie zusätzlich zum normalen Ausleihservice und der super angelaufenen Aktion „Leseratte“ anbietet. Märchen vom Meer erzählt die Märchenerzählerin Ute Wall am 14. Juli und 4. August. Dabei kann man dem Rauschen des Meeres zuhören, sich wie eine Miesmuschel...

2 Bilder

Märchenwanderung durch den Landkreis Sömmerda erfolgreich beendet

Hartmut Kruse Sparkassenstiftung Sömmerda
Hartmut Kruse Sparkassenstiftung Sömmerda | Sömmerda | am 20.04.2016 | 28 mal gelesen

In der Woche vom 4. April bis zum 8. April 2016 sind die beiden Märchenerzählerinnen Kerstin Otto und Sabine Kolbe durch den Landkreis Sömmerda gezogen und nahmen die Kinder verschiedener Grundschulen auf eine internationale Märchenreise mit. Jeden Tag gab es zwei Veranstaltungen, sodass insgesamt rund 750 Kinder teilnehmen konnten. Die verschiedenen Veranstaltungen, welche von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen...

2 Bilder

Ute Wall macht Lust auf Märchen

Lokalredaktion Ilmkreis
Lokalredaktion Ilmkreis | Arnstadt | am 13.07.2011 | 550 mal gelesen

Arnstadt: Bibliothek | von Ute Wall Was war das für ein buntes Getümmel am Montagvormittag im Bibliothekshof? Schaulustige lugten neugierig in den Innenhof des historischen Gebäudes. Im Schatten der Bäume saßen 15 Kinder und ihre Mütter, lauschten den sportlichen Vorlesegeschichten und schwangen anschließend die Hüften, hüpften wie die Frösche im Hof herum oder probierten sich an den bunten Sportgeräten aus. Mittendrin die Kinderbibliothekarin...

Anzeige
Anzeige
Anzeige