Münzen

Vereinsabend der Jenaer Philatelisten e.V.

Winfried Koksch
Winfried Koksch | Jena | am 08.10.2016 | 3 mal gelesen

Jena: Anbau Volksbad | "Echt oder falsch" - ein Prüfer von Briefmarken und philatelistischen Belegen berichtet aus seiner Tätigkeit

Sonntagstausch

Winfried Koksch
Winfried Koksch | Jena | am 08.10.2016 | 3 mal gelesen

Jena: Gaststätte "Leutraquelle" | Jenaer Philatelisten laden zum Sonntagstausch ein.

Herbstbörse der Jenaer Philatelisten e.V.

Winfried Koksch
Winfried Koksch | Jena | am 08.10.2016 | 4 mal gelesen

Jena - Neulobeda-West: Stadtteilzentrum LISA | Die Jenaer Philatelisten laden zur traditionellen Herbstbörse ein. Zahlreiche Händler und Briefmarkenfreunde werden anreisen, um Briefmarken, philatelistische Belege, Ansichtskarten und Münzen anzubieten, zu tauschen und das philatelistische Fachgespräch zu pflegen. Sammlungen können auch begutachtet werden.

Vereinsabend der Jenaer Philatelisten e.V.

Winfried Koksch
Winfried Koksch | Jena | am 08.10.2016 | 1 mal gelesen

Jena: Anbau Volksbad | Tauschabend - Gäste sind herzlich willkommen!

Philatelistischer Stammtisch

Winfried Koksch
Winfried Koksch | Jena | am 08.10.2016 | 1 mal gelesen

Jena: Gaststätte "Alt Jena" | Monatliches Treffen der Jenaer Philatelisten in der Gaststätte "Alt-Jena" zum philatelistischen Stammtisch

Briefmarkenbörse der Jenaer Philatelisten e.V. am 23.04.2016

Winfried Koksch
Winfried Koksch | Jena | am 15.03.2016 | 12 mal gelesen

Jena - Neulobeda-West: Stadtteilzentrum LISA | Die Jenaer Philatelisten laden zur traditionellen Frühjahrsbörse ein. Zahlreiche Händler und Briefmarkenfreunde werden anreisen, um Briefmarken, philatelistische Belege, Ansichtskarten und Münzen anzubieten, zu tauschen und das philatelistische Fachgespräch zu pflegen.

Herbstbörse der Jenaer Philatelisten e.V.

Winfried Koksch
Winfried Koksch | Jena | am 13.10.2015 | 29 mal gelesen

Jena - Neulobeda-West: Stadtteilzentrum LISA | Großtausch und Börse mit überregionalen Händlern und Sammlern für Briefmarken, Ansichtskarten, Münzen und anderen Artikeln aus Papier.

Sonntagstausch

Winfried Koksch
Winfried Koksch | Jena | am 13.10.2015 | 22 mal gelesen

Jena: Gaststätte "Leutraquelle" | Monatliches Treffen Jenaer Philatelisten mit auswärtigen Sammlerfreunden zum Sonntagstausch

Briefmarkenbörse der Jenaer Philatelisten e.V. am 28. März 2015

Winfried Koksch
Winfried Koksch | Jena | am 24.03.2015 | 51 mal gelesen

Jena - Neulobeda-West: Stadtteilzentrum LISA | Im November letzten Jahren trafen sich die Briefmarkenfreunde zur traditionellen Herbstbörse erstmals im neuen Tauschlokal „Stadtteilzentrum LISA“ in Jena - Lobeda-West. Zahlreiche Sammler fanden den Weg dorthin. Die Jenaer Philatelisten haben sich sehr darüber gefreut, dass das neue Tauschlokal so gut angenommen wurde. Nun hoffen sie, dass die Frühjahrsbörse am 28. März 2015 von 9:00 bis 14:00 Uhr eine ebensolche Resonanz...

22 Bilder

In die dritte Dimension. Fasziniert von Symbolrätseln: Horst Richter aus Gauern fertigt sie selbst 1

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 25.02.2015 | 191 mal gelesen

Gauern: Horst Richter | Gessen Sorge-Settendorf plus Gessen Culmitzsch ist gleich Lichtenberg Sorge-Settendorf. Wie bitte? Jeder Ortsname steht für eine Ziffer. Gleiche Ortsnamen sind gleiche Ziffern. Komplett wäre das Symbolrätsel mit drei waagerechten und drei senkrechten Aufgaben. Das klingt verwirrend – zumindest im ersten Moment. Was uns Horst Richter aus Gauern da zur Aufgabe stellt, hat seinen Ursprung bereits in den 50er Jahren des...

2 Bilder

Die Münzsammler - Sammelleidenschaft vom Altertum bis zur Neuzeit

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 02.04.2013 | 249 mal gelesen

Die Münzsammler Sammelleidenschaft vom Altertum bis zur Neuzeit RUDOLSTADT. Kennen sie noch den Kulturbund? Ein Zusammenschluss von Bürgern mit den gleichen Interessengebieten. Eine Ortsgruppe gibt es auch heute noch in der Schillerstadt Rudolstadt. Beispielsweise beschäftigen sie sich mit Ornithologie und Artenschutz, Philatelie und Numismatik. „Wir Münzsammler oder korrekt Mitglieder der Fachgruppe Numismatik,...

Kann ich das falsch verstanden haben?

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 12.11.2011 | 275 mal gelesen

Die Münzsammlung Gothas ist wieder komplett. Laut Tagespresse waren 1953 etwa 100000 Münzen, welche die Sowjetunion nach dem Krieg als Reparationszahlungen mitgenommen hatte, zurückgegeben (nicht zurückgekauft). Andere – nicht mehr so viele - sind nur Leihgabe aber eben an ihrem „angestammten Ort“. Um deren Rückgewinnung wird gerungen. Ein beachtlicher Teil wurde nach Kriegsende durch die Amerikaner mitgenommen und befand...

1 Bild

Sechserplage & Teuerungswelle - Vortrag über Münzen und Geldpolitik im Siebenjährigen Krieg

Lokalredaktion Gotha
Lokalredaktion Gotha | Gotha | am 26.04.2011 | 647 mal gelesen

Gotha: Schloss Friedenstein | Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Historischer Kreis" referierte am Freitag, den 8. April im Foyer der Verwaltung der Stiftung Schloss Friedenstein (Eingang Schlossmuseum) Dr. Wolfgang Steguweit über die Münzstättentätigkeit und Geldpolitik im Herzogtum Sachsen-Gotha-Altenburg während des Siebenjährigen Krieges. Zu Beginn des Krieges jährte sich zum 25. Mal der Regierungsantritt Herzog Friedrichs III. (1732-1772). Wie...

1 Bild

Neue Sonderprägung für Kölleda

Manuela Deutschland
Manuela Deutschland | Sömmerda | am 06.02.2011 | 298 mal gelesen

Kölleda: Markt | Anlässlich der 1225 Jahrfeier der Stadt Kölleda im Juni 2011, ist seit dem 28. Oktober eine neue Sonderpräung erhältlich. Die Gold und Silberprägungen tragen auf der Vorderseite das Stadtwappen und sind auf der Rückseite mit dem Festlogo nebst Datum - von der urkundlichen Ersterwähnung 786 bis 2011 versehen und können jeweils in den ortsansässigen Geldinstituten der Pfefferminzstadt – inkl. Etui und Zertifikat - erworben...

Anzeige
Anzeige
Anzeige