Maibaumgesellschaft Tröbnitz

35 Bilder

Das Tauziehen der Maibaumgesellschaften lockte hunderte Besucher und acht starke Teams nach Tröbnitz 1

Veit Höntsch
Veit Höntsch | Hermsdorf | am 04.05.2015 | 393 mal gelesen

Tröbnitz: Festscheune | Spannend wie immer gestaltete sich der Sonntag Vormittag nach dem Tröbnitzer Maibaumsetzen. Auf dem Festplatz unter dem Maibaum trafen sich acht starke Teams, um am 20.Tröbnitzer Gaudiwettkampf teil zu nehmen. Dass hierbei inzwischen zwei Frauenmannschaften die Herren ins Schwitzen bringen, ist eine echt starke Leistung. Neben den langjährig beteiligtem Team "Prosecco" fand sich erstmals die Tröbnitzer Formation...

10 Bilder

Schutzhütte auf dem Tröbnitzer Himmelreich ist ihrer Bestimmung übergeben - Erbauer setzten sich damit ein Denkmal 1

Veit Höntsch
Veit Höntsch | Hermsdorf | am 21.10.2014 | 534 mal gelesen

Tröbnitz: Himmelreich | Mit den Worten „Gut Ding will Weile haben“ leitet Jörg Hebenstreit, Sprecher der Hüttenbauer, seine Rede zur Einweihung der Schutzhütte „Himmelreich“ am gleichnamigen Standort in Tröbnitz ein und geht so gleich auf die Dauer der Entstehung ein. Am späten Freitagnachmittag fand die offizielle Einweihung der Schutzhütte im Beisein zahlreicher Tröbnitzer Einwohner und Gäste sowie vieler Erbauer der Hütte statt. „Mit der...

23 Bilder

Stadtrodaer Maibaumsetzer erkämpfen Pokal im Tröbnitzer Tauziehwettbewerb der Maibaumgesellschaften

Veit Höntsch
Veit Höntsch | Hermsdorf | am 04.05.2014 | 409 mal gelesen

Tröbnitz: Feuerwehrhaus | Nachdem die Maibaumgesellschaft Tröbnitz am Sonnabend ihren Maibaum sicher wieder in die aufrechte Position verfrachten konnte, gelang es dem Team um Klaus-Peter Rink, auch für den Sonntag Vormittag genügend Publikum zu akquirieren. Publikum für das Tauziehen der Maibaumgesellschaften. Aus Stadtroda kamen erneut zwei Teams, aus Quirla und Geisenhain jeweils eine Vertretung. Somit standen dem Gastgeberteam, der...

7 Bilder

Tröbnitzer Maibaumsetzer siegen beim Tauziehen

Veit Höntsch
Veit Höntsch | Hermsdorf | am 10.05.2011 | 510 mal gelesen

Tröbnitz. Mit dem Sieg der Tröbnitzer Maibaumgesellschaft beim 18. Tauziehen der Maibaumgesellschaften endete vorerst die Vorherrschaft des Teams aus Geisenhain. Somit ist die Gefahr, dass ein neuer Pokal angeschafft werden muss, zunächst gebannt. In den ersten beiden Runden der insgesamt 15 Kämpfe zeigte sich ein derart ausgeglichenes Feld „das gab es noch nie“ - sagt Moderator Klaus-Peter Rink. Selbst das Frauen-Team...

Anzeige
Anzeige
Anzeige