Maislabyrinth

12 Bilder

Von einer, die jährlich das Fürchten lehrt: Landwirtin Petra Hirsch macht ihr Maisfeld wieder gruselfähig 2

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Zeulenroda-Triebes | am 03.05.2016 | 84 mal gelesen

Schleiz: ... | Eben noch bei Bratwurst und Prosecco die Dorfidylle genossen, als plötzlich Schreie aus dem nahen Maisfeld gellen. "Jemand muss den Käpt'n in seinem Sarg gefunden haben", murmelt Petra Hirsch und eilt in das dichte Labyrinth. Bratwurstduft steigt in die von Gelächter erfüllte Luft. Am Bierstand fachsimpeln Männer über Gott und die Welt, die Frauen gönnen sich ein Glas Prosecco. Kinder toben umher, streicheln die Pferde...

9 Bilder

Geisternacht im Maislabyrinth

Petra Hirsch ( aus Oettersdorf )
Petra Hirsch ( aus Oettersdorf ) | Zeulenroda-Triebes | am 17.09.2015 | 268 mal gelesen

Oettersdorf: Maislabyrinth | Diesen Samstag ist es wieder soweit, das Maislabyrinth in Oettersdorf geht auf das Ende zu und erreicht auch somit seinen Höhepunkt- die Geisternacht! Am Nachmittag des 19.Septembers ab 14 Uhr geht es noch etwas harmloser zu, die Hexen laden ein zum familienfreundlichen Gruseln- hier können sich die Kleineren erschrecken oder auch verhexen lassen. Gerne können die Kinder auch der Maishexe beim Kochen behilflich sein, damit...

5 Bilder

Maislabyrinth in Oettersdorf

Petra Hirsch ( aus Oettersdorf )
Petra Hirsch ( aus Oettersdorf ) | Zeulenroda-Triebes | am 03.08.2015 | 167 mal gelesen

Oettersdorf: Maislabyrinth | Ab 8. August startet eine neue Saison im Maislabyrinth in Oettersdorf. Jeden Samstag und Sonntag um 13 Uhr öffnet der Irrgarten im Mais und lädt Groß und Klein zum Verlaufen ein. Nebenbei kann das Maisquiz gelöst werden und einem Glückspilz winkt als Hauptpreis eine Weihnachtsgans direkt vom Bauernhof. Für die kleineren Gäste gibt es vor dem Maislabyrinth einige Möglichkeiten sich die Zeit zu vertreiben solang die Eltern...

4 Bilder

Maislabyrinth in Oettersdorf

Petra Hirsch ( aus Oettersdorf )
Petra Hirsch ( aus Oettersdorf ) | Zeulenroda-Triebes | am 31.07.2015 | 535 mal gelesen

Oettersdorf: Maislabyrinth | Am Samstag, den 8. August, um 13 Uhr öffnet Hirschs Maislabyrinth in Oettersdorf ( bei Schleiz) bereits zum 8. Mal seine Pforten. In diesem Jahr steht es unter dem Motto „Voll verhext im Maislabyrinth“ was sich auch anhand des Luftbildes erkennen lässt. Das Maislabyrinth ist ein im Maisfeld angelegter Irrgarten mit einer Gesamtweglänge von ca. 3 km, vorausgesetzt man läuft jeden Weg nur einmal. Die Fläche des Feldes beträgt...

1 Bild

King Kreole - spielt zur Geisternacht im Oettersdorfer Maislabyrinth

Dirk Pasold
Dirk Pasold | Zeulenroda-Triebes | am 01.09.2014 | 151 mal gelesen

Oettersdorf: Maislabyrinth | Am 20.09. ist Geisternacht im Maislabyrinth in Oettersdorf. Nachmittags können sich Kinder "sanft" eine Gänsehaut holen sowie Spiele machen und Basteln. Für das leibliche Wohl sorgen am 20. und 21.09. der Oettersdorfer Heimatverein mit leckeren Detschern und der Rockclub mit Leckereien vom Grill. Ab 20:00 sorgt dann die Leipziger Band "King Kreole" für Partystimmung pur. Ihr Highvoltagerock´n Roll und genialer Surfsound -...

1 Bild

Jens Goy vom Maislabyrinth über Irrungen und Wirrungen

Helke Floeckner
Helke Floeckner | Erfurt | am 01.09.2014 | 202 mal gelesen

Jens Goy kennt sich mit Irrwegen bestens aus, er ist einer der drei Betreiber des Erfurter Maislabyrinths unweit des Thüringenparks, das in diesem Jahr zum sechsten Mal, bis zum 22. September, seine grünen Pforten geöffnet hat. Der 49-Jährige ist außerhalb der Maislabyrinth-Saison auf Weihnachtsmärkten und im Messebau unterwegs und steht uns Rede und Antwort: Ihr liebstes Getreide? Mais. Irren ist menschlich....

4 Bilder

Geisternacht im Maislabyrinth

Petra Hirsch ( aus Oettersdorf )
Petra Hirsch ( aus Oettersdorf ) | Zeulenroda-Triebes | am 09.09.2013 | 188 mal gelesen

Oettersdorf: Maislabyrinth | Am 14. September ist es wieder soweit, im Maislabyrinth in Oettersdorf, da sind die Geister los. Passend zum diesjährigen Unterwasserthema startet um 13 Uhr das Kindergruseln unter dem Motto: „ Schnappt Lotti die Alligatorschildkröte“ . Im Maislabyrinth können die Kinder die blutige Spur von Lotti suchen. Sind sie dann fündig geworden, so können sie Lottis „ Blut“ gegen Süßes eintauschen. Doch Vorsicht, immer wieder...

1 Bild

Live Musik mit Albatros beim Maislabyrinth in Oettersdorf 3

Dirk Pasold
Dirk Pasold | Zeulenroda-Triebes | am 25.08.2013 | 250 mal gelesen

Oettersdorf: Maislabyrinth | Es ist eine schöne Tradition geworden, das sich an verschiedenen Wochenende, Vereine des Dorfs, bei der Organisation des Maislabyrinths beteiligen. Am 07. und 08. September ist der Rockclub Oettersdorf an der Reihe. Die Besucher können ab 13:00 auf den verschlungenen Pfaden wandern, für die Kinder gibt es eine Bastelstraße und kleine Schätze können gesucht werden. Für das leibliche Wohl, sorgt der Elschenbachverein mit...

5 Bilder

"Tauch´ ein ins Maislabyrinth" 3

Petra Hirsch ( aus Oettersdorf )
Petra Hirsch ( aus Oettersdorf ) | Zeulenroda-Triebes | am 06.08.2013 | 862 mal gelesen

Oettersdorf: Maislabyrinth | Eröffnung des Maislabyrinthes 2013 Am Samstag den 10. August um 13 Uhr öffnet das Maislabyrinth in Oettersdorf bei Schleiz zum 6. Mal seine Tore. Das Thema des diesjährigen Maislabyrinthes " Leben unter Wasser " lässt sich auf dem Luftbild erahnen. Trotz der ungünstigen Witterung hat es der Mais geschafft genügend zu wachsen, damit man sich erfolgreich verlaufen kann. Wie in den vergangenen Jahren ist es das Ziel, die...

3 Bilder

Geisternacht im Maislabyrinth- Nacht der Trolle und Gnome !!!!!! 10

Petra Hirsch ( aus Oettersdorf )
Petra Hirsch ( aus Oettersdorf ) | Zeulenroda-Triebes | am 12.09.2012 | 562 mal gelesen

Oettersdorf: Maislabyrinth | Im Maislabyrinth sind die Trolle los! Seit Anfang August laden Elfen und Feen zum Verweilen in das Maislabyrinth in Oettersdorf (bei Schleiz) ein. Doch nun werden die Tage wieder kürzer und die Nächte länger, der Sommer neigt sich dem Ende zu und die Sonne verliert Ihre Kraft. Ebenso ergeht es den zarten Wesen des Lichtes. Die magische Kräfte der Elfen und Feen lassen nach. Die Geister der Erde übernehmen nun wieder die...

1 Bild

Sonnenuntergang am Maislabyrinth 2

Petra Hirsch ( aus Oettersdorf )
Petra Hirsch ( aus Oettersdorf ) | Zeulenroda-Triebes | am 30.08.2012 | 210 mal gelesen

Oettersdorf: Maislabyrinth | Schnappschuss

14 Bilder

Im Labyrinth der Feen und Elfen – Das Oettersdorfer Maislabyrinth in Zahlen 2

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 21.08.2012 | 597 mal gelesen

Oettersdorf: Maisfeld | Schon Bestsellerautor Stephen King hat in seiner Erzählung „Kinder des Mais“ (Children of the Corn) die mystische Wirkung der großen Maisfelder beschrieben, in denen man sich ohne weiteres verlaufen kann. Mystisch geht es auch im Maislabyrinth der Familie Hirsch in Oettersdorf zu, denn das lädt in das „Reich der Feen und Elfen“ ein. Verirrt hat sich hier allerdings noch niemand. „Bis jetzt haben alle wieder herausgefunden“,...

1 Bild

Liebe ist schön! 15

Petra Hirsch ( aus Oettersdorf )
Petra Hirsch ( aus Oettersdorf ) | Zeulenroda-Triebes | am 09.08.2012 | 244 mal gelesen

Oettersdorf: Maislabyrinth | Schnappschuss

1 Bild

Zu zweit ist es doch am Schönsten. 6

Petra Hirsch ( aus Oettersdorf )
Petra Hirsch ( aus Oettersdorf ) | Zeulenroda-Triebes | am 09.08.2012 | 189 mal gelesen

Oettersdorf: Maislabyrinth | Schnappschuss

3 Bilder

Das Maislabyrinth in Oettersdorf öffnet wieder seine Pforten !

Petra Hirsch ( aus Oettersdorf )
Petra Hirsch ( aus Oettersdorf ) | Zeulenroda-Triebes | am 26.07.2012 | 599 mal gelesen

Oettersdorf: Maislabyrinth | Vom 4. August bis 16. September ist das Maislabyrinth in Oettersdorf in diesem Jahr geöffnet. Die Besucher erwarten ca. 2,5 km Wege, welche bei jeder Witterung begehbar sind. Im Labyrinth das sich auf 27 000 m² erstreckt sind vier Fragen und Antworten zur Landwirtschaft versteckt, die man mit etwas Geduld und Orientierungssinn auch finden kann. Hat man alles gefunden und mit dem dazugehörigen Stempel quittiert kann man am...

2 Bilder

Geisternacht am 17. September im Maislabyrinth in Oettersdorf

Petra Hirsch ( aus Oettersdorf )
Petra Hirsch ( aus Oettersdorf ) | Zeulenroda-Triebes | am 27.08.2011 | 878 mal gelesen

Oettersdorf: Oettersdorf | Am 17. September 2011 ist es wieder soweit, im Maislabyrinth in Oettersdorf findet die nunmehr 3. Geisternacht statt. Am Nachmittag von 14 Uhr bis 17 Uhr gibts kinderfreundliches Gruseln, für alle Kleinen die abends schon schlafen oder auch für diejenigen denen es im Dunkeln nicht geheuer ist. Ab 20.30 Uhr geht es dann richtig zur Sache, denn dann werden die Tore zur grünen Hölle geöffnet. Lebendige Gespenster werden allen...

Anzeige
Anzeige
Anzeige