Marienvesper

7 Bilder

In der Schwäche Mut und Stärke gezeigt - Über Papst-Rücktritt und persönliche Eindrücke - Im Gespräch mit Pfarrer Günter Christoph Haase 1

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 19.02.2013 | 524 mal gelesen

Papst Benedikt XVI. wird zwei Monate vor seinem 86. Geburtstag zurücktreten, er gibt sein Pontifikat am 28. Februar aus Altersgründen ab. Ein Ereignis, das die ganze Welt erschüttert und auch im Katholischen Eichsfeld sehr viele Menschen bewegt. Als das Kirchenoberhaupt am 23. September 2011 Thüringen besuchte und dabei auch eine Marienvesper in Etzelsbach im Eichsfeld abhielt, saß Pfarrer Günter Christoph Haase - er betreut...

Maximalangebot im Nahverkehr - Shuttlezüge können bis zu 5.000 Pilger pro Stunde bewältigen

Lokalredaktion Eichsfeld
Lokalredaktion Eichsfeld | Heiligenstadt | am 20.09.2011 | 392 mal gelesen

„Während des Papstbesuches bieten wir ein Maximalangebot im Nahverkehr“, erklärt Thomas Grewing, Abteilungsleiter der Nahverkehrsservicegesellschaft Thüringen (NVS) und verantwortlich für die Planung des Schienenpersonennahverkehrs (SPNV) während der Papst-Visite. „Die NVS bestellt bei den Eisenbahnverkehrsunternehmen während des Papstbesuches im Eichsfeld einen speziellen Shuttleverkehr“, ergänzt NVS-Geschäftsführer Michael...

Mit dem Auto kommen? - Besitzer von Besucher-Tickets können zur Anreise teilweise die A38 nutzen

Lokalredaktion Eichsfeld
Lokalredaktion Eichsfeld | Heiligenstadt | am 20.09.2011 | 288 mal gelesen

Auf der Straße Die Bundesautobahn A 38 ist im Zeitraum vom 23. September 2011, 00:00 Uhr bis 24. September 2011, voraussichtlich 08:00 Uhr von der Anschlussstelle (AS) Werther bis zur AS Friedland in beiden Richtungen voll gesperrt. Der Durchgangsverkehr wird weiträumig umgeleitet. Die Pilger, die mit dem eigenen PKW anreisen, können die Autobahn A 38 aus Richtung Leipzig bis zur Anschlussstelle Leinefelde-Worbis und...

Ökostrom für die Marienvesper - Papstgottesdienst in Etzelsbach erfordert leistungsstarke elektrische Infrastruktur

Lokalredaktion Eichsfeld
Lokalredaktion Eichsfeld | Heiligenstadt | am 20.09.2011 | 262 mal gelesen

Steinbach: Etzelsbach Kapelle | Beim Papstbesuch im Eichsfeld stehen Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit mit an erster Stelle. So wird der Strom, der während der Marienvesper an der Wallfahrtskapelle Etzelsbach benötigt wird, ausschließlich aus regenerativen Energiequellen stammen. „Jede Kilowattstunde, die am 23. September hier verbraucht wird, stammt aus unseren Wasserkraftwerken an der Werra und ist damit CO2-frei“, erklärte Reimund Gotzel,...

11 Bilder

Mit Riesenschritten ... - Bildimpressionen zum zügigen Baufortschitt auf dem Pilgerfeld an der Wallfahrtskapelle Etzelsbach

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 16.09.2011 | 544 mal gelesen

Steinbach: Wallfahrtskapelle Etzelsbach | Auf dem rund vier Fußballfelder großen Areal neben der Wallfahrtskapelle Etzelsbach, das für den Besuch von Papst Benedikt am 23. September vorbereitet wird, geht es zügig voran. Man liegt gut im Rennen mit den Baumaßnahmen und könnte selbst unerwartete verzögerungen im Bauablauf, zum Beispiel wegen schlechten Wetters, verschmerzen. Nachdem die Nebenbühne bereits aufgebaut ist, laufen die Arbeiten an der Altarbühne. Die...

1 Bild

Vorbereitungen für Papstbesuch gehen auf die „Zielgerade“: Letzte Chance auf Eichsfeldtickets

Lokalredaktion Eichsfeld
Lokalredaktion Eichsfeld | Heiligenstadt | am 15.09.2011 | 604 mal gelesen

Für die Vesper mit Papst Benedikt XVI. an der Wallfahrtskirche Etzelsbach am 23. September wurden in den vergangenen Tagen im Landkreis Eichsfeld Einlasskarten in den Gemeinden ausgegeben. Diese sind speziell für die Pilger aus der Region und garantieren Zugang zu bevorzugten Bereichen auf dem Pilgerfeld – dem sogenannten Eichsfeldkokon (nahe an der Bühne und der Papamobilstrecke). Wie vom Regionalkoordinator Peter Kittel...

1 Bild

Lasst uns über den Papst-Besuch reden! Ihre Meinung zum Besuch des Heiligen Vaters am 23. September im Eichsfeld ist gefragt 2

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 30.08.2011 | 686 mal gelesen

„Warum ich mich als Bischof von Erfurt auf den Besuch des Papstes freue? Der Papst wird helfen, unseren Glauben zu stärken. Denn das haben wir nötig“, gibt sich Bischof Joachim Wanke. Und er bringt noch mehr Argumente für den Papstbesuch vor. Der Heilige Vater bringe in seiner Person die Weltkirche in das Bistum und habe sich zudem bewusst dafür entschieden, auch eines der neuen Bundesländer zu besuchen, um somit den Einsatz...

Keine Alternativen: Autobahn wird zum Parkplatz beim Besuch des Papstes

Lokalredaktion Eichsfeld
Lokalredaktion Eichsfeld | Heiligenstadt | am 17.08.2011 | 1147 mal gelesen

Trier: Marienvesper | Wenn am 23. September Papst Benedikt XVI. auf dem "Pilgerfeld" an der Wallfahrtskapelle Etzelsbach eine Marienvesper feiert werden zwischen 50.000 und 100.000 Pilgerinnen und Pilger aus der gesamten Bundesrepublik und dem benachbarten Ausland erwartet. Daraus ergibt sich eine enorme logistische Herausforderung für die Verkehrsplanung, nicht zuletzt vor dem Hintergrund der schwachen, zum Teil nicht vorhandenen...

2 Bilder

Die Marienvesper in Etzelsbach ist voll durchgetaktet

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 17.08.2011 | 858 mal gelesen

Trier: Marienvesper | Das Bistum Erfurt hat den bayerischen Veranstaltungsprofi Peter Kittel zum Regionalkoordinator der Marienvesper mit Papst Benedikt XVI. beim Wallfahrtsort Etzelsbach im Eichsfeld berufen. "Massen schrecken uns nicht. Einhundert- bis zweihunderttausend und mehr Besucher treiben uns nicht den Angstschweiß auf die Stirn, weil wir solche Veranstaltungen permanent vorbereiten", so Peter Kittel, der in Regensburg eine der...

Anzeige
Anzeige
Anzeige