Mauerbau

Ausstellung "Die Mauer. Eine Grenze durch Deutschland“

Anja Stötzer BStU, Außenstelle Erfurt
Anja Stötzer BStU, Außenstelle Erfurt | Erfurt | am 06.11.2016 | 14 mal gelesen

Erfurt: BStU, Außenstelle Erfurt | Neue Zusatz-Ausstellung im Informations- und Dokumentationszentrum zu sehen bis 31. Januar 2017 Anlässlich des 55. Jahrestages des Mauerbaus präsentiert die Außenstelle Erfurt des Bundesbeauftragten für die Stasiunterlagen (BStU) die zeithistorische Ausstellung "Die Mauer. Eine Grenze durch Deutschland“ der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und der Zeitungen BILD und DIE WELT bis 31. Januar...

7 Bilder

CDU Senioren besuchten Goslar

Ruthild Vetter
Ruthild Vetter | Mühlhausen | am 19.08.2016 | 22 mal gelesen

Eine Tagesfahrt im Gedenken an den Mauerbau vom 13. August 1961 ist eine Tradition der Senioren-Union des Unstrut-Hainich-Kreises. Sie führte in diesem Jahr am 16. August 2016 in die ehemalige freie Reichsstadt Goslar. „Wir wollen die Gelegenheit nutzen und unsere Nachbarn, die lange Zeit für uns nicht erreichbar waren, neu kennenlernen.“, so Elke Holzapfel die Kreisvorsitzende der Senioren-Union. Mit dabei waren diesmal...

1 Bild

Gedenkveranstaltung am 13. August

Lokalredaktion Eisenach
Lokalredaktion Eisenach | Eisenach | am 03.08.2016 | 38 mal gelesen

Eisenach: Georgenkirche | EISENACH. Anlässlich der Errichtung der Berliner Mauer vor 55 Jahres findet in Eisenach am Samstag, dem 13. August, eine Gedenkveranstaltung statt, die an die Opfer von Gewalt und Diktatur erinnert. Beginn ist 10 Uhr an der Georgenkirche auf dem Marktplatz. Am 13. August 1961 wurde der Bau der Berliner Mauer begonnen. Fast 1000 Menschen starben bis 1989 an der Grenze, viele kamen in Haft, weil sie flüchten wollten. Der...

Ärger um den Gysi-Besuch. TLZ am 13. August 2013.

Stanislav Sedlacik
Stanislav Sedlacik | Weimar | am 14.08.2013 | 107 mal gelesen

In der TLZ las ich die Vorwürfe von Dr. Mario Voigt gegen den Gysi-Besuch zum Wahlauftakt der LINKEN am geschichtsträchtigen Datum 13. August. „Du sollst deinen Nächsten lieben und deinen Feind hassen“ steht im 3.Mose 19,18. In der Bibel widerspricht Jesus dem Mose: Jesus sagte im Mt 5, 44,45: “Liebt eure Feinde und bittet für die, die euch verfolgen, damit ihr Kinder seid eures Vaters im Himmel“. Damit hat Jesus klar...

3 Bilder

Brocken-Verwirrung 1

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 14.06.2013 | 354 mal gelesen

Ilsenburg (Harz): Brocken | Erst 1985 wurde die Brockenmauer fertiggestellt. Sie umzäumte das militärische Sperrgebiet - den Abhörposten. Sie war 2,5 km lang und 3,60 Meter hoch. Doch wie kommt es, dass laut den Tafeln mehr Betonteile abbgebaut als aufgebaut wurden? Im Brockenhaus ist die Rede von: 1350 Betonelementen, die aufgestellt wurden. Auf einer Tafel im Außengelände sind es: 2274. Auf einer anderen wurden im Jahr 1991 aber 2318...

2 Bilder

CDU-Senioren des Unstrut-Hainich-Kreises besuchten Gedenkstätte am Point Alpha

Ruthild Vetter
Ruthild Vetter | Mühlhausen | am 15.08.2012 | 201 mal gelesen

Geisa: Point Alpha | Der Besuch der Gedenkstätte „Point Alpha“ am 13. August, dem Jahrestag des Mauerbaus, war für die Mitglieder der Senioren-Union des Unstrut-Hainich-Kreises einer der politischen Höhepunkte des Jahres. Daran ließ deren Vorsitzende Elke Holzapfel (MdL) keinen Zweifel. „Indem wir Erinnerungs- und Gedenkstätten besuchen, zeigen wir, wie wir mit diesem wichtigen Ereignis der deutschen Geschichte umgehen.“, so Holzapfel. Immerhin...

6 Bilder

Ja, so hatte ich es mir vorgestellt / gewünscht

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 23.08.2011 | 276 mal gelesen

(mit Video) Für den gestrigen Montag (22.08.) hatte die „Friedrich-Ebert-Stiftung“ in den Bürgersaal des Gothaer Rathauses geladen, um über Erinnerungen an den Mauerbau und Mauerfall zu lesen und zu diskutieren. Als Magnet war in der Presse eigentlich nur „Jörg Hildebrandt“ genannt und die Veranstaltung als solche gar nicht richtig beworben gewesen. So hielt sich die Besucherzahl etwas in Grenzen – hätten mehr sein können...

1 Bild

Grenzen einfach überwandern, Erinnerung an den Mauerbau vor 50 Jahren

Lokalredaktion Eichsfeld
Lokalredaktion Eichsfeld | Heiligenstadt | am 17.08.2011 | 420 mal gelesen

Duderstadt: Grenzwanderung | Es war in den frühen Morgenstunden des 13. August 1961, als die Baubrigaden und Grenztruppen der DDR mit der Errichtung der Mauer in Berlin sowie massiver Sperranlagen entlang der innerdeutschen Grenze, auch im Eichsfeld, begannen. Wenige Wochen danach gelang es einigen Bewohnern aus Böseckendorf über diese neuen Grenzanlagen ins nahe gelegene niedersächsische Dorf Immingerode zu fliehen. Diese Geschehnisse vor genau 50...

13. August 1961 – Mauerbau – was man da so lesen und hören kann – mitunter sehr abstoßend

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 12.08.2011 | 310 mal gelesen

(mit Video) Der Mauerbau und das Glück, dass sie weg ist, Erinnerungen an die Mauertoten, kein Bezug zu dieser Mauer – alles wird gegenwärtig regelrecht vermarktet – und leider allzu oft sehr einseitig gesehen. Nun auch noch ich? Naja, muss man ja nicht auch noch lesen. Als die Mauer gebaut wurde, war mein Vati bereits sehr zeitig muntertelefoniert worden und stand in Bereitschaft, wie er aufgeregt sagte. In Berlin...

Anzeige
Anzeige
Anzeige