Meister

1 Bild

Roberto Legnani in Apolda - Virtuose Gitarrenmusik -

Ulla Cunningham
Ulla Cunningham | Apolda | am 26.04.2016 | 11 mal gelesen

Apolda: Kulturzentrum Schloss Apolda | Am Sonntag, 26. Juni 2016, 11 Uhr gibt der international bekannte Gitarrist Roberto Legnani im Kulturzentrum Schloss Apolda ein Konzert der Extraklasse: eine Hommage an die Gitarre und ihren zauberhaften natürlichen Klang. Eintrittskarten gibt es an der Konzertkasse ab 10.30 Uhr. Weitere Informationen und Ticketreservierung: www.tourneebuero-cunningham.com und Tel. 07852 - 93 30 34. Nach dem erfolgreichen Comeback 2015 als...

1 Bild

Roberto Legnani in Mühlhausen - Virtuose Gitarrenmusik

Ulla Cunningham
Ulla Cunningham | Mühlhausen | am 26.04.2016 | 9 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Stadtbibliothek (Jakobikirche) Mühlhausen | Am Donnerstag, 23. Juni 2016, 19.30 Uhr gibt der international bekannte Gitarrist Roberto Legnani in Mühlhausen in der Stadtbibliothek, St. Jakobi 1, ein Konzert der Extraklasse: eine Hommage an die Gitarre und ihren zauberhaften natürlichen Klang. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf bei der Tourist Information Mühlhausen, Ratsstraße 20, Tel. 03601 - 40 47 70, und an der Abendkasse ab 19 Uhr. Weitere Informationen und...

1 Bild

Vom Aquariumschrank bis Schaukelstuhl: Tischler überzeugen bei Meisterprüfung

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 07.04.2016 | 156 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Bildungsstätte der Handwerkskammer | . Von André KühneSie haben es geschafft: Nach dem fast zweieinhalbjährigen Meisterlehrgang und der anschließenden Prüfung konnten elf junge Männer ihrer bestandenen Meisterprüfungen in den Teilen I und II feiern. Im Rahmen einer kleinen Festveranstaltung in der Bildungsstätte der Handwerkskammer für Ostthüringen in Zeulenroda erhielten sie ihre Prüfungszeugnisse. Zehn von ihnen haben damit den Meisterbrief in der Tasche,...

4 Bilder

Mit Karacho in die Kurve: Markus Creutzburg ist der Thüringer Rallyemeister

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Eisenach | am 11.12.2015 | 1623 mal gelesen

Wutha-Farnroda: RennSportGemeinschaft Mosbach | Markus Creutzburg ist Thüringer Rallyemeister. Ein teurer Sport mit Tradition, mit Tausenden Fans am Straßenrand, der aber erst jetzt auch fürs Fernsehen interessant wird. Der Erfolgspilot aus Friedrichroda über den Adrenalinkick und das Gemeinschaftsgefühl. Normalerweise zählt für Markus Creutzburg jede Sekunde. Wenn der wuchtige 31-Jährige seinen Dreier-Golf mit Karacho in die Kurve wirft, weil ihm Copilotin Vivian...

2 Bilder

Powerbiens / ESV Lok Erfurt & Starlets / MTV 1860 Erfurt als Eröffnungsprogramm zur Gymmotion am 6.12.2014 in Erfurt

Ines Hentschel Powerbiens
Ines Hentschel Powerbiens | Erfurt | am 28.11.2014 | 279 mal gelesen

Erfurt: Riethsporthalle | Powerbiens (ESV LOK Erfurt) und Starlets (MTV 1860 Erfurt) sind bei ihrer letzten Feinabstimmung der Choreographie in Vorbereitung auf die Gymmotion- Faszination des Turnens am 6.12.2014 in der Erfurt Riethsporthalle Berichterstattung: Mo 1.12.2014 / 19.00 Uhr mdr Thüringen Journal Karten unter: http://www.gymmotion.org/

1 Bild

Geräusche und Märchen ganz neu erzählt

Ruthild Vetter
Ruthild Vetter | Sömmerda | am 19.11.2014 | 181 mal gelesen

Bad Langensalza: THEPRA Kita "Salzaknirpse" | BAD LANGENSALZA. Seit 47 Jahren ist Wilfried Meister Geräuschemacher am Staatstheater in Weimar. Mit ihm, so fürchtet er, endet eine lange Familientradition, die mit seinem Vorfahr Wilhelm Meister bereits bei Goethe begann. Dabei ist er mit seinen verschiedenen Programmen ein gefragter Künstler. Und eine Kunst ist das Geräuschemachen, daran besteht kein Zweifel. Die Älteren erinnern sich noch an das wirklich durchdringende...

56 Bilder

Himmlische Träume: Junge Tischlermeister aus ganz Thüringen und ihre Meisterstücke 1

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 29.04.2014 | 3244 mal gelesen

Eine junge Dame und zehn junge Herren aus Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt haben den Meisterkurs für das Tischlerhandwerk in der Bildungsstätte Zeulenroda der Handwerkskammer für Ostthüringen erfolgreich abgeschlossen. Zur Zeugnisübergabe am 8. April stellten sie ihre Meisterstücke vor, deren Ausführung, Funktionalität und Originalität der Beauftragte im Qualitätsmanagement der Handwerkskammer und Vorsitzende des...

1 Bild

Ausgezeichnete Meisterstücke werden ausgestellt

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 01.04.2014 | 108 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: BTZ | Am 8. April 2014 endet der aktuelle Meisterkurs der Handwerkskammer für Ostthüringen für das Tischlerhandwerk. Bevor die Kursteilnehmer ihre Meisterbriefe erhalten, werden in der Bildungsstätte Zeulenroda des BTZ der Handwerkskammer die zwölf besten Meisterstücke ausgestellt. Interessenten haben die Möglichkeit, die Stücke am Montag und Dienstag, dem 7. und 8. April, jeweils in der Zeit von 10 bis 17 Uhr im Werkstattgebäude,...

1 Bild

Neue Waffen von altem Bekannten

Gerade gemeinnützige Vereine wie hier z. B. der Karate-Do-Kwai Nordhausen sind immer auf der Suche nach Sponsoren. Vor kurzem hatte er Glück und wurde fündig – in den eigenen Reihen! Wie auch in anderen Sportarten nicht unüblich, nehmen die Kämpfer gern jede Unterstützung aus der Wirtschaft an. So freuten sich in diesem Fall besonders die Kobudoka (Kobudo = Karate mit Waffen). Thomas Flagmeyer, Geschäftsführer der H&F...

1 Bild

Erst das Karate, dann das Vergnügen

Erst das Karate, dann das Vergnügen – so hätte das Motto beim diesjährigen Kyffhäuser Karate-Camp lauten können. Am vergangenen Wochenende fand dieses nämlich wieder in der Zweifelderhalle in Kelbra statt und feierte auch noch 20 jähriges Jubiläum. Für die Kämpfer vom Karate-Do-Kwai Nordhausen e.V. ist es ebenso seit 20 Jahren Tradition, dort zahlreich vertreten zu sein. Immerhin ist es ein anerkannter Lehrgang auf...

7 Bilder

Goldene Geburtstagskinder

Weihnachten und Ostern fallen sicher nie auf einen Tag, Geburtstage und Wettkämpfe dagegen schon. So wie die Kreisjugendspiele im Karate am vergangenem Sonntag in der Sporthalle des Humboldt-Gymnasiums Nordhausen. Jeanine Uhder (im Bild 1, links) und Marcel Sanftleben (im Bild 1, rechts) ließen daher die Torte erst einmal daheim stehen und eilten ins Dojo des Karate-Do-Kwai Nordhausen e.V. Dort stellten sich dem Kampf - mit...

1 Bild

Shaolin Kung Fu neu in Nordhausen

Nordhausen: Karate-Do-Kwai NDH e. V. | Ab dem 4. Juni wird es beim Karate-Do-Kwai Nordhausen e. V. eine neue und interessante Übungsgruppe geben. Jeden Montag ab 20.30 Uhr leitet künftig der Meisterschüler Patrick Joedecke (2. MG) ein einstündiges Training im traditionellen Shaolin Kung-Fu. Ursprünglich entwickelt wurde diese legendäre und geheimnisvolle Kampfkunst vor über 1500 Jahren von chinesischen Mönchen. Die Übungen sollten zunächst hauptsächlich der...

3 Bilder

Harte Arbeit für Karatekas

Am vergangenen Dienstag konnte der Karate-Do-Kwai Nordhausen beim Training einen ganz besonderen Gast begrüßen, einen Meister des chinesischen Kung-Fu. Und das bedeutet im Deutschen soviel wie „hartes arbeiten“. Der Nordhäuser Patrick Joedecke, 2. Meistergrad Shaolin Kung-Fu, war gern bereit, ein Training in dieser alten und so vielschichtigen Kampfkunst zu leiten. Die Karatekas gerieten dabei aufgrund der teils...

27 Bilder

Sieben starke Meisterstücke: Eine runde Pendeluhr aus Ahorn, Lichtspiele am Ehebett, ein wandelbarer Billardtisch und mehr

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 04.04.2012 | 5240 mal gelesen

ZEULENRODA. „Wir sind mit dem abgeschlossenen Lehrgang sehr zufrieden. Sie sehen hier sieben außergewöhnliche Meisterstücke, die sich durch ihre brillante Verarbeitung auszeichnen“, begrüßt Dr. Thomas Heyn die Kursteilnehmer, ihre Eltern und Partner, Arbeitgeber und offizielle Vertreter zu einer kleinen Feierstunde in der Bildungsstätte Zeulenroda der Handwerkskammer für Ostthüringen. Hier endete am 4. April 2012 der...

3 Bilder

Viktor heißt (der) Sieger

Manchmal passt es einfach – wie zum Beispiel der Name des Starters zur erreichten Platzierung. So war es zumindest am vergangenen Sonntag in Halle/Saale zur Deutschen Meisterschaft im Ryûkyû Kobudô Tesshinkan (Karate mit traditionellen Waffen). Der dort ansässige Karateverein JITOKU-DO HALLE e.V. richtete diesen Wettkampf im Anschluss an einen bundesweiten Lehrgang mit dem technischen Direktor des Ryûkyû Kobudô Tesshinkan...

1 Bild

Wettkampfteilnahme versilbert

Am letzten Februarsamstag hatte sich eine Kämpferin vom Nordhäuser Karate-Do-Kwai gleich ihre erste Wettkampfteilnahme ordentlich versilbert. Bei der Mitteldeutschen Meisterschaft in Waltershausen belegte die 15jährige Virginia Bode (im Bild links) den 2. Platz! Gleich am Anfang des Turnieres stieg die Spannung in der Halle - wegen einer Verspätung aufgrund der zahlreichen Teilnehmer. Als es dann endlich auf den vier...

4 Bilder

In die Familie aufgenommen

Das Tesshinkan Kobudô (Karate mit Waffen) ist eine große Familie und diese wurde kürzlich gleich um 8 neue Mitglieder erweitert. Passiert ist das Ganze am letzten Sonntag beim Karate-Do-Kwai Nordhausen e. V. in der Sporthalle des Humboldt-Gymnasiums. Es war der letzten von insgesamt 6 Terminen des Grundlagen-Intensiv-Kurses. Geleitet hat ihn natürlich Cheftrainer und Technischer Direktor für Europa, Frank Pelny (4. DAN). ...

2 Bilder

Thüringer Kart-Meister beim MSC Pößneck

Jenny Gäbler
Jenny Gäbler | Pößneck | am 23.12.2011 | 911 mal gelesen

Junge Kartsportler des MSC Pößneck beenden erfolgreiche Saison 2011 Pößneck, 22.12.2011 Kurz vor Jahresende bleibt auch bei einem der aktivsten Motorsportclubs Ostthüringens Zeit, um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen. Besonders die jungen Kartsportler des MSC Pößneck e.V. machten in 2011 auf sich aufmerksam. Bei 12 Veranstaltungen ging es in diesem Jahr um den Sieg im Thüringer-Kart-Slalom-Cup. In der...

4 Bilder

Beruhige den Geist – mit Rosentee

'Reguliere den Atem, beruhige den Geist' – so heißt eine Übung beim Qi-Gong. Doch nicht nur das wird geübt in dieser Gruppe des Karate-Do-Kwai Nordhausen e.V., letzten Donnerstag hatte sich die lizensierte Qi-Gong-Lehrerin Ines Weniger noch etwas Besonderes für ihre Schützlinge einfallen lassen. Allein an den Namen der verschiedenen Übungen im Qi-Gong kann man schnell erkennen, dass sie auf innere Ruhe, Körperwahrnehmung...

2 Bilder

Deutscher Meisterschaftslauf 4cross in Pößneck

Jenny Gäbler
Jenny Gäbler | Pößneck | am 21.09.2011 | 606 mal gelesen

Pößneck: Motocross-Strecke | Johannes Fischbach und Steffi Marth verteidigten ihre Meistertitel am vergangenen Wochenende Pößneck, 21.09.2011. Nachdem es in diesem Jahr zunächst eher schlecht um die Ausrichtung einer Deutschen Meisterschaft im 4cross bestellt schien, konnte vor wenigen Wochen mit dem MSC Pößneck e.V. doch noch ein Ausrichter präsentiert werden. Hauptverantwortlich dafür war Hauptorganisator Enrico Dumke, der sich in Verbindung mit...

1 Bild

Moderne Methodik für „Alte Kunst“

Vergangenen Sonntag war es soweit: der erste von insgesamt sechs Teilen des Grundlagen-Intensivkurses im Kobudo (Karate mit Waffen) fand in der Turnhalle des Humboldt-Gymnasiums statt. Und dies nun schon zum vierten mal. Veranstalter war natürlich der Karate-Do-Kwai Nordhausen e.V. unter der Leitung von Cheftrainer Frank Pelny, der diese Stilrichtung auch europaweit betreut. Kobudo – das heißt soviel wie „Alte Kunst“....

4 Bilder

Auf und davon

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Saalfeld | am 05.09.2011 | 594 mal gelesen

Saalfeld/Saale: Loksportplatz | Fußballmeister FFC Saalfeld dominiert die Frauen-Verbandsliga in Thüringen „Frauenfußball ist in den vergangenen Jahren attraktiver geworden.“ Andreas Lindig, Trainer der FFC-Frauen „Bekommen wir wieder eine Aufstiegschance, werden wir sie wahrnehmen.“ Wolfgang Itting, Leiter Frauenfußball Vom Tabellenkeller an die Spitze: 2005 bis 2008 kämpften die Fußballfrauen von Lok Saalfeld nur um den...

2 Bilder

Die Äpfel und der Stamm

Vergangene Woche fand in der Nordhäuser Wiedigsburghalle im Rahmen eines Kobudo-Trainingslagers (Karate mit traditionellen Bauernwaffen) der 7. Internationale Tesshinkan-Europa-Cup statt. Und da ja bekanntlich die Äpfel nicht weit vom Stamm fallen, sind die Schützlinge von Cheftrainer Frank Pelny (4. DAN) vom Karate-Do-Kwai Nordhausen e.V. immer heiße Anwärter auf die eine oder andere Medaille. In einem spannenden Turnier...

2 Bilder

Die Reinheit der Quelle

Jeder weiß, dass man das sauberste Wasser direkt an der Quelle findet. Übertragen auf die Kampfkünste Karate und Kobudô (Karate mit traditionellen Bauernwaffen) liegt dieser Ort auf der japanischen Insel Okinawa. Und genau dahin führte wieder einmal der Weg des Cheftrainers des Karate-Do-Kwai Nordhausen e. V. Da auf Okinawa im Laufe der vergangenen Jahrhunderte der Bevölkerung mehrfach verboten wurde Waffen zu tragen,...

1 Bild

Schwarzer Gürtel - weiße Weste

Schwarzgurt sein heißt vor allem auch Vorbild sein. Karate ist eine Kampfkunst, kein Prügeltraining! Nur wer dies verinnerlicht, kann Meister werden und sich danach immer noch weiter entwickeln. Es gehört viel Trainingsfleiß und Selbstdisziplin dazu, sich auf eine Meisterprüfung im Shotokan-Karate vorzubereiten. Das gilt umso mehr, wenn es nach dem 1. DAN (Grad) / 1. Schwarzer Gürtel dann weitergeht. Diese Mühen nahmen...

Anzeige
Anzeige
Anzeige