Michael Will

3 Bilder

Udo Jürgens und Drogen? Michael Kux unterstützt mit „Merci Genie“ die Streetwork-Arbeit des Zeulenrodaer Jugendvereins „Römer“

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Zeulenroda-Triebes | am 17.11.2015 | 567 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Stadthalle Zeulenroda | Michael Kux aus Bad Köstritz hat ein musikalisches Vorbild: Udo Jürgens. Seit einigen Monaten tourt Kux mit seiner Hommage "Merci Genie! Lieder für die Ewigkeit" vor allem durch Ostthüringen. Dabei hält er es, wie sein Vorbild: Udo Jürgens setzte sich unermüdlich für die Menschen ein, die mehr Hilfestellung benötigten. Mit seinem Konzert am 28. November in der Stadthalle Zeulenroda möchte Michael Kux die Streetwork-Arbeit des...

6 Bilder

Abend der Dialoge. Michael Kux möchte mit „Merci Genie“ Flüchtlingen und Behinderten helfen

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 04.11.2015 | 377 mal gelesen

Gera: Showbühne Rieger | Nicht, dass Michael Kux mit sämtlichen Details der gehandhabten Asylpolitik einverstanden wäre: „Es wurden Fehler gemacht!“. Ebenso blickt er ziemlich verwundert auf die Vorzeige-EU, innerhalb derer Deutschland fast das einzige Land ist, das Flüchtlinge aufnimmt. „Was hier derzeit passiert, ist nicht richtig. Aber es darf deshalb nicht in Frage gestellt werden!“, mahnt er und erinnert gleichzeitig daran, dass die Menschen...

9 Bilder

Wieder mit Plattenschau: 13. Köcheball Gera am 24. Oktober

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 21.10.2015 | 246 mal gelesen

Gera: Rieger Showbühne | Einfach nur ein Tanzabend mit Verpflegung? Nein! Der Geraer Köcheball ist schon immer mehr gewesen. Wenn diesen Samstag bereits zum 13. Mal eingeladen wird, dann können die Gäste erneut eine Leistungsschau der Ostthüringer Gastronomie erleben. Überschrieben mit „Impressionen im Herbst“ finden sich auf der Speisekarte unter anderem Räucherfisch aus Flüssen und Seen mit Honig-Senf-Sauce und Zitrone, Algensalat mit gebratenem...

3 Bilder

Udo Jürgens lebt weiter. Michael Kux widmet seinem Idol eine Hommage 1

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Hermsdorf | am 14.04.2015 | 1895 mal gelesen

Bad Köstritz: Palais | „Aber bitte mit Sahne!“ Den Gassenhauer von Udo Jürgens kennt wohl jeder. „Griechischer Wein“ gehört ebenfalls in diese Kategorie. Das war nicht unbedingt die Musik von Michael Kux. Aber er ist damit aufgewachsen. Wenn er in seiner frühen Jugend bei Oma und Opa zu Besuch war, dudelten die Lieder übers Radio und bleiben – ob man will oder nicht – im Ohr hängen. Es vergehen Jahre, bevor der junge Mann das alles...

Anzeige
Anzeige
Anzeige